Karin Slaughter



Alles zur Person "Karin Slaughter"


  • Queen of Crime

    Mi., 06.01.2021

    Schaurige Verbrechen - US-Autorin Slaughter wird 50

    Die amerikanische Autorin Karin Slaughter wird 50.

    Die Krimis von Karin Slaughter gelten als besonders blutig, brutal, detailliert - und erfolgreich. Mehr als 35 Millionen Bücher in rund 40 Sprachen hat die Autorin weltweit schon verkauft. Jetzt wird Slaughter 50 Jahre alt - und schreibt weiter.

  • Virtuelle Angebote

    Di., 08.09.2020

    Frankfurter Buchmesse ohne Aussteller

    Im letzten Jahr sah es bei der Frankfurter Buchmesse noch so aus.

    Die Frankfurter Buchmesse wird in diesem Jahr völlig anders aussehen. Die Messehallen bleiben leer, stattdessen soll sich die Branche virtuell vernetzen. Allerdings ist ein prominent besetztes Liveprogramm geplant - sogar vor Publikum.

  • Grant-County-Reihe

    Di., 07.04.2020

    Karin Slaughters Krimi «Belladonna»

    Das Cover des Buches «Belladonna» der Autorin Karin Slaughter.

    Gerichtsmedizinerin Sara Linton muss sich mit Vergewaltigungen und sadistischen Frauenmorden im US-Staat Georgia auseinandersetzen. «Belladonna» ist der Debütroman der Amerikanerin Karin Slaughter und Auftakt zu ihrer populären Grant-County-Reihe.

  • Harter Thriller

    Di., 24.09.2019

    Gnadenlos: Slaughters «Die letzte Witwe»

    Buchcover von Karin Slaughters Thriller «Die letzte Witwe».

    Eine Wissenschaftlerin wird entführt, einen Monat später auch die Gerichtsmedizinerin Sara Linton. Zudem rufen zwei schwere Explosionen mit vielen Toten die Polizei auf den Plan. «Die letzte Witwe» - ein knallharter Thriller der US-Amerikanerin Karin Slaughter.

  • Literatur-Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei

    So., 25.11.2018

    Viel Lesestoff für lange Abende

    Literatur-Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei. Erst weit nach 22 Uhr trennten sich die letzten Teilnehmerinnen von der Vielzahl der vorgestellten Bücher, die ab sofort für die Ausleihe zur Verfügung stehen.

    „Herbstzeit ist Lesezeit“ – wie aktuell der alte Slogan immer wieder ist, bewies das große Interesse am Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei. Angelika Brandt hatte wieder geladen und selbst aus Telgte und Warendorf war ihre treue Anhängerschaft gekommen. 16, teilweise brandneue, Bücher standen auf dem Programm, das Hannelore Mielisch, Daniela Zech, Dorette Leopold und Angelika Brandt vorstellten.

  • Seelische Abgründe

    Di., 14.08.2018

    Hart und gnadenlos: Karin Slaughters neuer Thriller

    Die amerikanische Autorin Karin Slaughter beleuchtet wieder einmal menschliche Abgründe.

    Andrea lebt bei der Mutter. Wie sie es sieht, ist sie «Ein Teil von ihr», so der Titel des neuen Thrillers von Karin Slaughter. Doch bei einem Amoklauf in einem Café lernt sie die Mutter von einer neuen Seite kennen.

  • Thrillerautorin

    Mi., 08.08.2018

    Karin Slaughter: Als Kind Angst vor einem Massenmörder

    Die amerikanische Autorin Karin Slaughter hatte als Kind Angst vor einem Mädchenmörder.

    «Der Süden der USA ist voller dunkler Geschichten», sagt die Schriftstellerin: Stoff für ihre Romane.

  • Wuchtiger Psychothriller

    Fr., 25.08.2017

    Karin Slaughters «Die gute Tochter»

    Die Autorin Karin Slaughter bringt in ihrem neuen Roman «Die gute Tochter» eine schwierige Schwesternbeziehung auf den Punkt.

    Ein brutaler Überfall, bei dem die Mutter getötet wurde, beendet die Kindheit von Samantha und Charlotte. Erst Jahrzehnte später führt sie ein weiteres schweres Verbrechen wieder zusammen. «Die gute Tochter» heißt ein neuer Psycho-Thriller der Amerikanerin Karin Slaughter.

  • KÖB freut sich über Spenden

    Fr., 16.12.2016

    Geschenkeflut in der Bücherei

    Gabentisch schon vor Weihnachten: Hiltraut Bergmann, Brigitte Lentz-Drüe, Mitarbeiterin Brigitte Wöstmann, Stefanie Dilla-Kell, Norbert-Westbrink und Ingrid Grenz.

    „Die Vorweihnachtszeit ist zum Schenken da“, schmunzelte Hiltraut Bergmann. Getreu diesem Mottos überreichte die Leiterin der Katholischen Öffentlichen Bücherei in Sassenberg allerdings nicht nur zahlreiche Geschenke, sondern nahm auch zwei in Empfang. Eine Geschenkidee für all diejenigen, die noch auf der Suche nach einer kulturellen Überraschung für ihre Lieben sind, hatte sie auch gleich noch auf Lager.

  • Literatur

    Di., 24.05.2016

    Karin Slaughters Showdown: «Schwarze Wut»                 

    Literatur : Karin Slaughters Showdown: «Schwarze Wut»                 

    GBI-Agent Will Trent aus Atlanta ermittelt verdeckt gegen den Boss eines einflussreichen Drogenrings. In ihrem neuen Thriller «Schwarze Wut» führt die amerikanische Autorin Karin Slaughter in der Stadt Macon mehrere Hauptprotagonisten aus ihren bekannten Serien zusammen.