Karl Isfort



Alles zur Person "Karl Isfort"


  • Horstmarer Kartenclub Haferfeld feiert am 7. September sein 70-jähriges Bestehen

    Do., 15.08.2019

    Mit dem Schlepper zum Spieleabend

    Ein Bild aus alten Tagen des Horstmarer Kartenclubs „Haferfeld“. Einige der Mitglieder sind bereits verstorben und neue hinzugekommen. Nach dem Wunsch von Norbert Wiechers (kleines Bild, l.) und Ludger Hummert (r.) soll die Geselligkeit bei der Jubiläumsfeier am 7. September im Vordergrund stehen.

    Da die Unterhaltungsmöglichkeiten 1949 noch nicht so vielfältig und die Menschen nicht so mobil waren wie heute, gründeten die Nachbarn im Haferfeld – das ist eine Gemarkung in der Horstmarer Bauerschaft Niedern – einen Kartenclub. Dieser feiert am 7. September sein 70-jähriges Bestehen.

  • Schützenbruderschaft St. Pantaleon

    So., 04.11.2018

    Karl Isfort schaltet einen Gang zurück

    Vorsitzender Rainer Bonato (2.v.r.) verabschiedete den zweiten Vorsitzenden Karl Isfort (3.v.l.). Die Schützen wählten einen neuen Vorstand mit Nils Schappler (vorne, 4.v.l.) als Nachfolger.

    Die Schützenbruderschaft St. Pantaleon wählt einen neuen Vorstand. Nils Schappler wird als Nachfolger von Karl Isfort als zweiter Vorsitzender.

  • St.-Pantaleon-Bruderschaft

    So., 22.04.2018

    Beitragsfreiheit ab 75 Jahren

    Der Vorstand der St.-Pantaleon-Schützen um den Vorsitzenden Rainer Bonato (vorne, l.) sieht die Finanzierung der Roxeler Bruderschaft vorerst gesichert.

    Die Roxeler St.-Pantaleon-Schützen haben ihre Satzung geändert. Es gibt Neuerungen bei den Mitgliedbeiträgen.

  • St.-Pantaleon-Bruderschaft

    So., 25.06.2017

    Aus dem Oberst wird ein König

    Königsfoto mit Hofstaat vor der Villa Höping: Marcus Hewing und Ulrike Beumer (vorne, 3.u.4.v.r.) regieren in Roxel.

    Der Jubel war groß, der neue Regent freudestrahlend: Marcus Hewing hat die Herrschaft über die Roxeler Pantaleon-Schützen übernommen. 237 Schuss waren dafür notwendig.

  • Maifest in Roxel

    So., 30.04.2017

    Roxel feiert auf dem Kirchplatz

    Der Schulchor der Marienschule Roxel sang für die Besucher des Maifestes auf dem St.-Pantaleon-Kirchplatz.

    Der Kirchplatz war proppenvoll, als der Schulchor der Marienschule Roxel auf der Bühne loslegte. Das Maifest war gerettet, obwohl es doch eigentlich hatte ausfallen sollen.

  • Laer/Horstmar

    Mo., 13.03.2017

    Zufrieden mit dem Vorstand

    Nach den Wahlen und den Ehrungen präsentierte sich der Vorstand der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg mit den Jubilaren.  

    Die Mitglieder der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg sind zufrieden mit ihrem Vorstand. Das zeigte sich während der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Lindenhof. Dort bestätigten die Versammelten Margarete Marschall als Zweite Vorsitzende, Karl Isfort als Schriftführer, Dennis Deitermann und Jochen Töns als Beisitzer, Norbert Bruns als Oberst, Thomas Dillmann als Hauptmann und Stefan Oskamp als Adjutant.

  • Positive Bilanz

    Di., 22.03.2016

    Egon Vowinkel bestätigt

    Egon Vowinkel bleibt Erster Vorsitzenden und Margarete Marschall seine Stellvertreterin. Das ergaben die Wahlen während der Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Nieder-Altenburg im Lindenhof. Dabei bestätigten die Mitglieder auch Karl Isfort als Schriftführer, Frank Eppenhoff als Kassierer sowie Dennis Deitermann, Jochen Töns, Gerrit Vowinkel und Lydia Hanenberg als Beisitzer. Norbert Bruns bleibt Oberst, Thomas Dillmann Hauptmann und Stefan Oskamp Adjutant.

  • Maibaumfest in Roxel

    Mo., 27.04.2015

    Der Maibaum steht

    Der Löschzug Roxel richtet den Maibaum auf dem Pantaleonplatz auf

  • Trubel auf der Krebsstraße

    Mo., 17.06.2013

    Zwischen den Kirchen geht es rund

    Zum Fest der Begegnung laden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde am kommenden Wochenende ein.