Karl Schiewerling



Alles zur Person "Karl Schiewerling"


  • Erfolgreiche Ausbildung bei der Spedition Giesker & Laakmann

    Do., 23.07.2020

    „Ich kann das schaffen“

    Manuel Reinders hat sich bei der Spedition Giesker & Laakmann erfolgreich zum Berufskraftfahrer ausbilden lassen. Mit seiner Arbeit ist er sehr zufrieden.

    Manuel Reinders hat es geschafft. Der junge Mann, der einst am Pilotprogramm „Respekt“ für Jugendliche in schwierigen Lebenslagen teilnahm, hat heute nicht nur eine abgeschlossene Ausbildung als Berufskraftfahrer, sondern auch einen festen Job.

  • 25 Jahre Seniorenunion Ascheberg

    Mo., 22.06.2020

    Polit-Rentner feiern Jubiläum

    Richard Großerichter, Angelika Högemann, Gerd Gräwe, Heinz Freisfeld, Josef Bernsmann und Ludger Goßheger leiten die Seniorenunion heute.

    In gemütlicher Runde über aktuelle Politik fachsimpeln, seine Meinung sagen, aber entspannt bleiben. Das ist seit 25 Jahren die Devise der Seniorenunion Ascheberg.

  • Tafsir Diallo hat Ausbildung zum Altenpfleger super absolviert

    Fr., 08.05.2020

    Erfolgsstory selber geschrieben

    Nach dreijähriger Ausbildungszeit hat Tafsir Diallo (r.) die Ausbildung zum Altenpfleger im Marienstift erfolgreich abgeschlossen und wurde direkt übernommen. Darüber freuen sich Einrichtungsleiter Tobias Vormann (l.) und Pflegedienstleiter Oliver Göckener.

    Mit 25 Jahren steht Tafsir Diallo eines Tages vor dem Rathaus in Havixbeck und weiß nicht wirklich, was ihn erwartet.

  • Glückwunsch zum 100. Geburtstag

    Mi., 15.01.2020

    Constanze Schmitz: „Es geht um die innere Einstellung“

    Die Nottulnerin Constanze Schmitz kann am 15. Januar ihren 100. Geburtstag feiern.

    Wie wird man 100 Jahre alt? Constanze Schmitz aus Nottuln hat ihr eigenes Lebensrezept: „Es geht um die innere Einstellung. Zufriedenheit ist wichtig“, sagt sie. Am 15. Januar feiert Constance Schmitz ihren 100. Geburtstag.

  • „Tecklenburger Gespräche“ mit Karl Schiewerling

    Mo., 28.10.2019

    Bedürftigkeit im Blick haben

    Karl Schiewerling referierte über Sozialpolitik und soziale Gerechtigkeit

    Im Rahmen der „Tecklenburger Gespräche“ stellte sich der renommierte Sozialpolitiker Karl Schiewerling der Frage „Was ist sozial gerecht?“ Der 67-jährige CDU-Politiker war viele Jahre Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Arbeit und Soziales“ seiner Fraktion im Deutschen Bundestag. Derzeit leitet er zusammen mit Gabriele Lösekrug-Möller (SPD) die von der Bundesregierung eingesetzte Rentenkommission, heißt es in einem Bericht der Organisatoren der Veranstaltung.

  • 100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln

    So., 30.06.2019

    Weit mehr als nur Sport

    Die Landesturnriege der Polizei Nordrhein-Westfalen begeisterte die Zuschauer mit viel Humor und akrobatischen Kunststücken.

    Sportlich ging es am Sonntag beim Jubiläum „100 Jahre DJK Grün-Weiß Nottuln“ zu. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst trat die Landesturnriege der Polizei auf und die Abteilungen des Vereins stellten sich vor.

  • Zehn Jahre Tafel Lüdinghausen

    Mo., 25.03.2019

    Das Licht im Alltag vieler Menschen

    Vor zehn Jahren, im März 2009, gaben die Helfer der Tafel in Lüdinghausen erstmals Lebensmittel aus. Grund genug, so hob unter anderem Festredner Karl Schiewerling (r.) hervor, den vielen ehrenamtlichen Kräften danke zu sagen.

    Vor zehn Jahren, im März 2009, gaben die Helfer der Tafel in Lüdinghausen erstmals Lebensmittel an Bedürftige aus. Viele der ehrenamtlichen Kräfte engagieren sich noch heute in dem Verein. „Sie machen unsere Gesellschaft reicher“, befand die stellvertretende Landrätin am Samstag bei einer Dankeschön-Veranstaltung in der Burg Vischering. Mit der Meinung stand Anneliese Haselkamp nicht alleine da.

  • Politik

    So., 24.03.2019

    Politik:

    Karl Schiewerling

    Karl Schiewerling ist Sozialpolitiker und war lange Bundestagsabgeordneter der CDU im Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt II.

  • Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann zieht erste Bilanz

    Do., 17.01.2019

    Das Ohr bei den Leuten vor Ort

    „Ich möchte den Eindruck aufbrechen, dass die Politik alles abnickt“: CDU-Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann beim Pressegespräch im Alten Hof Schoppmann in Nottuln.

    Der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann zog jetzt eine erste Bilanz seiner Arbeit in Berlin. Vor allem die Themen Datenschutz Migration und Digitalisierung liegen ihm am Herzen.

  • Karl Schiewerling geehrt

    Di., 27.11.2018

    Eintreten für Teilhabegesetz gewürdigt

    Mit dem Emmaus-Relief des Bundesfachverbands Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie wurde Karl Schiewerling (l.) ausgezeichnet. Vorsitzender Johannes Magin nahm die Ehrung vor.

    Das Emmaus-Relief wurde Karl Schiewerling vom Bundesfachverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie verliehen.