Karl-Heinz Sandkühler



Alles zur Person "Karl-Heinz Sandkühler"


  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 09.03.2020

    Eine positive Nullnummer

    Jule Strohmeyer (am Ball) hatte in der Anfangsphase direkt die beste Chance für Fortuna Gronau. Wessums Keeperin vereitelte die Möglichkeit aber bravourös.

    Wann immer Fortuna Gronaus Fußballerinnen auf Union Wessum treffen, gönnt sich die blau-schwarze Offensive eine Auszeit. So war es auch am Sonntag, als das Team von Karl-Heinz Sandkühler zum vierten Mal in Folge in der Landesliga ohne einen Treffer gegen die Grün-Weißen blieb. Doch das war an der Laubstiege ausnahmsweise eine sehr gute Nachricht.

  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 02.03.2020

    Von eigener Nervosität geschlagen

    Im Hinspiel erkämpften sich Jule Strohmeyer und die Fortuna-Fußballerinnen noch ein 1:1. Am Sonntag kam Blau-Schwarz in Amelsbüren gehörig unter die Räder.

    An einem Wochenende, das von zahlreichen Spielausfällen quer durch die Fußball-Ligen betroffen war, wäre eine Absage für Fortuna Gronau vermutlich ebenfalls besser gewesen. Doch die DJK Grün-Weiß Amelsbüren verfügt eben über einen Kunstrasenplatz. Und auf selbigem schoss sie das Schlusslicht der Frauen-Landesliga mit 7:1 (3:0) ab.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Do., 06.02.2020

    Für Fortuna Gronau geht es um den Klassenerhalt

    Volle Kraft voraus: So wie hier Jule Strohmeyer den Ball nach vorne treibt, will Fortuna auch in der Landesliga vorankommen und möglichst die Abstiegszone noch rechtzeitig verlassen.

    Sie haben nur ein Ziel. Und das lautet: Klassenerhalt. Eine Mission, die schon schwer genug werden könnte. Zumal es wenig angenehm sein dürfte, während der Winterpause auf die Tabelle der Frauen-Landesliga zu starren und festzustellen: Fortuna Gronau ist Schlusslicht. Doch wirklich gehemmt hat dies die Spielerinnen von Trainer Karl-Heinz Sandkühler offenbar nicht.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Di., 03.12.2019

    Fortuna Gronau geht als Schlusslicht in die Pause

    Nach dem Anschlusstreffer durfte Fortuna Gronau eine Viertelstunde lang auf mehr hoffen. Dann gelang der SG Telgte der Treffer zum 3:1.

    Als Schlusslicht geht Fortuna Gronau in die Winterpause. Am Sonntag unterlag der Landesligist auf eigener Anlage der SG Telgte mit 1:3 (0:2).

  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 11.11.2019

    Fortuna verschläft schon wieder

    Pech hatte Fortunas Julia Tönjann (re.), als sie kurz vor Toreschluss auf dem glitschigen Kunstrasen ausrutschte und Scheidingen so doch noch zum Siegtreffer kam.

    Wie sich die Geschehnisse doch gleichen. Mit 2:3 verlor Fortuna Gronau das letzte Heimspiel gegen den SC Gremmendorf. Mit 2:3 (0:2) zogen die Landesliga-Fußballerinnen von der Laubstiege jetzt auch beim SuS aus Scheidingen den Kürzeren.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Mo., 04.11.2019

    Fortuna Gronau vergibt beste Chancen

    Am Boden lag Fortuna Gronau auch nach der 2:3-Heimniederlage gegen den SC Gremmendorf. Dabei hätten die Gastgeberinnen ihre Aufholjagd durchaus noch belohnen können.

    Willkommen in der Abstiegszone heißt es für Fortuna Gronau. Durch eine 2:3 (0:3)-Niederlage gegen den SC Gremmendorf rutschte die Elf von Trainer Karl-Heinz Sandkühler auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Mit einem Sieg hätten die Gastgeberinnen Anschluss an das breite Mittelfeld gehalten.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Fr., 25.10.2019

    Sandkühler lobt Fortuna Gronaus „Sahnehäubchen“

    Fortuna Gronaus Trainer Karl-Heinz Sandkühler applaudiert und sagt: „Es steckt noch eine Menge Potenzial in der Mannschaft.“ Am Sonntag geht es an der Laubstiege gegen Spitzenreiter Borussia Emsdetten. Hier am Ball: Maryam Elmas.

    Das nächste Spiel ist bekanntlich immer das schwerste. Doch das sieht Trainer Karl-Heinz Sandkühler etwas anders. Obwohl Fortuna Gronaus Fußballerinnen am Sonntag (13 Uhr) den Tabellenführer der Landesliga erwarten.

  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 21.10.2019

    Fortuna Gronau „erschwimmt“ sich einen Punkt

    Auf patschnasser Asche trennten sich der BSV Brochterbeck und Fortuna Gronau im Kellerduell 1:1.

    Dass Fortuna Gronaus Fußballerinnen einen 1:0-Vorsprung beim BSV Brochterbeck nicht über die Zeit brachten und es somit auch verpassten, sich im Abstiegskampf etwas Luft zu verschaffen, nahm Karl-Heinz Sandkühler mit Humor.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    So., 13.10.2019

    Fortuna Gronaus Frauen feiern in der Kabine weiter

    Meike Scholten traf in letzter Sekunde zum 1:0.

    „Die Kabinen-Party dauerte etwas länger“, grinste Trainer Karl-Heinz Sandkühler. Das war wiederum wenig verwunderlich. Denn im vorgezogenen Punktspiel gegen den FC Oeding feierten die Landesliga-Frauen von Fortuna Gronau beim 1:0 (0:0) ihren ersten Saisonsieg.

  • Fußball: Landesliga Frauen

    Do., 10.10.2019

    Fortuna Gronau soll liefern

    Evelyn Nagel (li.) und ihre Mitspielerinnen sind heute schon gefordert: Im Kellerduell trifft Fortuna auf den FC Oeding.

    Das 0:3 bei SuS Concordia Flaesheim sei abgehakt, versichert Karl-Heinz Sandkühler. Die Tatsache, dass Fortuna Gronaus Landesliga-Fußballerinnen dadurch sogar auf den letzten Tabellenplatz gerutscht sind, haben die Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.