Karl-Heinz Schröder



Alles zur Person "Karl-Heinz Schröder"


  • 60 Jahre LSG

    So., 21.07.2019

    Mit Engagement und Leidenschaft

    Henrik Funke, Claudia Kegel, Matthias Gudorf und Karl-Heinz Schröder (v.l.) hielten einen kurzweiligen Rückblick auf 60 Jahre Flugplatzgeschichte. Eine der Höhepunkte des Abends war eine Lasershow.

    Zehn Hektar Fläche und 1000 Meter Landebahn – das sind die Eckdaten des Flugplatzes Borghorst-Füchten der Luftsportgemeinschaft (LSG) Steinfurt. Am 1. Mai 1959 wurde der Flugplatz eröffnet. Am Samstag feierten die engagierten Mitglieder das 60-jährige Bestehen und spannten in einen filmisch aufbereiteten Rückblick den Bogen von 1959 bis heute.

  • Jahresversammlung des M#nnergesangvereins

    Mi., 28.11.2018

    Den 100. Geburtstag schon im Blick

    Fit für die Jubiläums-Vorbereitung zeigt sich der MGV-Vorstand mit Schatzmeister Markus Alipaß, Schriftführer Wilfrid Mettelem, Beisitzer Andreas Friedrich, Dirigent Heiko Kraft, Vorsitzender Hubert Görges, stellv. Vorsitzender Reinhard Markfort und Beisitzer Norbert Hummert. (v.l.).

    Der Countdown läuft gewissermaßen schon. Noch zwei Jahre bis zum großen Jubiläum. Im Jahr 2021 wird der MGV Everswinkel auf 100 Jahre Chorgeschichte zurückblicken können. Ein Ereignis, das schon in den Fokus rückt und die ersten Schatten der Vorbereitung voraus wirft. Aber auch 2018 war ein ereignisreiches Jahr lfür die aktiven Sänger des MGV. In der Generalversammlung am Freitagabend zog der Vorsitzende Hubert Görges zusammen mit dem Vorstand zufrieden Bilanz.

  • Infoveranstaltung im Bürgerhaus

    Di., 31.01.2017

    Hochwasserschutz: Keine Lösung in Sicht

    Stark in Mitleidenschaft gezogen wurde der Stadtteil Kinderhaus bei den starken Regenfällen im Sommer 2014. Bei der Infoveranstaltung zum Hochwasserschutz gab es viele kritische Blicke vonseiten der Anwohner.

    Seit dem verheerenden Unwetter im Sommer 2014 ist Hochwasserschutz auch in Kinderhaus ein Thema. Das Tiefbauamt hatte jetzt zu einer weiteren Infoveranstaltung eingeladen – bei der heftig diskutiert wurde.