Karl-Heinz Waldmann



Alles zur Person "Karl-Heinz Waldmann"


  • Hitzige Debatte

    Sa., 10.11.2018

    Tierärzte kritisieren Ferkelkastrations-Pläne

    Die von vielen konventionellen Landwirten noch betriebene Praxis, Ferkel kurz nach der Geburt ohne Betäubung zu kastrieren, ist nach jetzigem Stand mit Beginn 2019 verboten.

    Tierärzte sind teuer. Die Bundesregierung will in der Diskussion um Ferkelkastration auch den deutschen Landwirten einen Weg eröffnen, ohne Tierärzte die Ferkel betäuben zu können. Veterinäre sind skeptisch.

  • Kleine Grunzer mit viel Hunger

    Fr., 26.01.2018

    Wie man Minischweine als Haustiere hält

    Wie groß Minischweine werden, lässt sich bei der Geburt nicht sagen. Wer sich welche anschaffen will, sollte daher überlegen, nach ausgewachsenen Schweinen zu suchen.

    Süß und clever: Minischweine scheinen auf den ersten Blick eine spannende Abwechslung zu Katze und Hund zu sein. Ihre Haltung ist aber nicht zu unterschätzen. Vor allem die Rahmenbedingungen müssen stimmen.

  • Geschwister-Scholl-Hauptschule

    Fr., 07.02.2014

    Förderverein leistete wichtige Hilfe

    Stolze Summe: Der Förderverein der Geschwister-Scholl-Hauptschule schüttete noch einmal 4320 Euro aus, um damit letzte Projekte der Schule zu unterstützen. Wenn zum Schuljahresende die Schule schließt, wird sich auch der Verein auflösen.

    Die Freude war groß bei den Schülerinnen und Schülern der Geschwister-Scholl-Hauptschule, als sie am Freitag aus den Händen des ersten Vorsitzenden des Fördervereins, Karl-Heinz Waldmann, den Scheck mit einer großen Summe entgegennehmen konnten. 4320 Euro fanden somit 108 Abnehmer.

  • Nottuln

    Do., 17.03.2011

    Ludger Geßmann neuer 2. Vorsitzender