Karsten Strakeljahn



Alles zur Person "Karsten Strakeljahn"


  • Triathlon: Islandman auf Norderney

    Mi., 11.09.2019

    Drei Strakeljahns waren dabei

    Erfolgreiche Familie Strakeljahn beim Triathlon auf Norderney: (v.l.) Elke, Frauke und Karsten.

    Vier Marathonis aus Steinfurt nahmen jetzt am 10. Islandman Norderney, einem Triathlon mit verschiedenen Distanzen, teil. Gemeldet waren über die Sprintdistanz (500/20/5) Frauke Strakeljahn und Peter Holthues, über die olympische Distanz (1,5/40/10), auch die Norderneyer „Königsdisziplin“ genannt, Elke und Karsten Strakeljahn.

  • Triathlon: Marathon Steinfurt

    Do., 11.07.2019

    Marathonis in Roth und Saerbeck super in Form

    Bestleistungen lieferten die Triathleten von Marathon Steinfurt bei der Challenge in Roth ab: (v.l.) Elke Strakeljahn, Karsten Strakeljahn, Kai Schnückler, Oliver Prinz und Tom Köhler.

    Die Ausdauersportler von Marathon Steinfurt zeigten einmal mehr, was in ihnen steckt. Bei der Challenge in Roth vertreten fünf Sportler die Farben des Vereins. Und in Saerbeck gab es sogar einen Sieg.

  • Sonderveröffentlichung

    Mitarbeiterspende über 2.000 Euro

    WestLotto unterstützt Schwimmverein Olympia Borghorst

    Mitarbeiterspende über 2.000 Euro: WestLotto unterstützt Schwimmverein Olympia Borghorst

    Immer weniger Kinder können richtig schwimmen – das will der SV Olympia Borghorst ändern. Der Schwimmverein aus dem Münsterland setzt sich aktiv in der Kinder- und Jugendarbeit ein. Ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer bringen dem Nachwuchs bei, wie er sich sicher im Wasser bewegt und begleiten später zu Wettkämpfen. Dieses Engagement fördern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von WestLotto mit einer Spende über 2.000 Euro.

  • Ostseeman – Triathlon-Langdistanz in Glücksburg

    Di., 07.08.2018

    Marathonis als Staffel

    Die Teilnehmer von Marathon Steinfurt: (hinten, v.l.) Volker Hüls, Karsten Strakeljahn und Michael Stienemann sowie (vorne) Tom Köhler, Elke Strakeljahn, Amelie Köhler und Luna-Maris Hüls.

    Beim Ostseeman in Gücksburg gingen die Starter von Marathon Steinfurt in diesem Jahr als Staffel ins Rennen und legten dabei erstaunliche Zeiten hin.

  • Langdistanz-Triathlon

    Fr., 14.07.2017

    Familie Strakeljahn top in Roth

    Bernd Krude (Mitte) mit Elke und Karsten Strakeljahn in Roth.

    Mit fünf Teilnehmern, davon gleich die ganze Familie Strakeljahn, war Marathon Steinfurt in diesem Jahr bei der „Mutter“ des deutschen Langdistanz-Triathlons in Roth und beim „Challenge for All“ am Start. Es war eine in jeder Hinsicht lohnenswerte Tour.

  • Schwimmen beim SV Olympia Borghorst

    Di., 07.02.2017

    Klassenerhalt verpasst

    Bunte Mischung aus Leistungsträgern, Nachwuchsschwimmern und alten Hasen: das Team des SVO.

    Die Schwimmerinnen vom SV Olympia Borghorst reisten am Sonntag zu ihrem ersten Saisonhöhepunkt, den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.

  • Schwimmen: SV Olympia Borghorst

    Di., 26.04.2016

    SVO Borghorst zu Gast in Hamburg

    Die Schwimmsportler des SV Olympia Borghorst waren zu Gast in Hamburg.

    Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Mit einem kleinen Aufgebot reisten am vergangen Sonntag Schwimmsportler des SV Olympia Borghorst zu den Masters nach Hamburg.

  • Steinfurter Marathonis top

    Fr., 17.07.2015

    260 000 Zuschauer peitschen Triathleten nach vorne

    5400 Starter beim Triathlon in Roth, davon 600 Staffeln. Mittendrin fünf Marathonis aus Steinfurt: Markus Schulte-Albert, Dominik Goßling, Elke Strakeljahn, Torsten Wienefoet und Karsten Strakeljahn.

  • Sportler von Marathon Steinfurt starteten in Roth

    Mi., 23.07.2014

    Triathlon unter sengender Sonne

    Triathlon: Als „Triathlon-Mekka“ bezeichnen Sportler die Stadt Roth zuweilen. Vier Triathleten und eine Staffel von Marathon Steinfurt nahmen jetzt am weltgrößten Langdistanzwettkampf im Raum Nürnberg teil. Rund 3500 Einzelstarter und 600 Staffeln hatten sich für das Event gemeldet. Disziplinen: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen.

  • Triathleten von Marathon erlebten bei DM Wetterkapriolen

    Di., 11.06.2013

    Knöcheltief im Regen stehend

    Am Sonntag wollten 13 Triathleten von Marathon Steinfurt an der Challenge Kraichgau teilnehmen, bei der die Deutschen Meisterschaften über die Triathlon Mitteldistanz (1,9/ 90/ 21,1) ausgetragen wurden. Wollten, aber es kam nicht dazu.