Keiji Fukuda



Alles zur Person "Keiji Fukuda"


  • Gesundheit

    Sa., 13.06.2015

    Südkorea: WHO rechnet mit weiteren Mers-Ansteckungen

    Südkoreanerinnen schützen sich mit Masken vor dem Mers-Virus. Bis Freitag befanden sich in Südkorea mehr als 3600 Menschen zur Beobachtung in Isolierstationen.

    Ein Ende des Mers-Ausbruchs in Südkorea ist nicht in Sicht. Das haben WHO-Experten festgestellt. Das Team macht den Südkoreanern auch Mut: Es gebe keinen Beleg für eine dauerhafte Übertragung des Virus außerhalb von Krankenhäusern.

  • Wissenschaft

    Mi., 30.04.2014

    Antibiotika versagen immer öfter gegen Bakterien

    Pilzkultur in einem Frankfurter Labor zur Antibiotika-Forschung. Foto: Archiv

    Genf (dpa) - Es ist ein Warnruf der Weltgesundheitsorganisation (WHO): Bakterielle Infektionskrankheiten könnten künftig wieder mehr Menschen den Tod bringen - wie zu Zeiten vor der Entdeckung des Penizillins. Grund sei eine starke und globale Zunahme der Resistenzen von Bakterien gegen Antibiotika.

  • Politik Ausland

    Di., 28.04.2009

    Schmidt besorgt wegen Schweinegrippe