Kerstin Dewaldt



Alles zur Person "Kerstin Dewaldt"


  • Bewegungspark Hiltrup-Süd

    Fr., 19.06.2020

    Auf Anhieb ein beliebter Treffpunkt

    Bewegungspark Hiltrup-Süd: Auf Anhieb ein beliebter Treffpunkt

    Ob mit dem Skateboard, auf Inlinern oder lieber mit dem BMX-Rad: Auf der Hiltruper Sportanlage gibt es für all das nun einen neuen Bewegungspark. Jetzt wurde der Park offiziell eröffnet.

  • Lockerungen in den Freibädern

    Mo., 15.06.2020

    Vier Stunden Badespaß und Freigabe der Liegewiesen

    Lockerungen in den Freibädern : Vier Stunden Badespaß und Freigabe der Liegewiesen

    Gute Nachrichten für Schwimmbad-Fans: Auch für die Freibäder in Münster gibt es schon bald neue Lockerungen. Der Badespaß wird verlängert - und auch die Liegewiesen werden wieder geöffnet.

  • Einbahn-System im Wasser

    Di., 19.05.2020

    Coburg öffnet als erstes Freibad

    Marco Beernink bereit alles für die Öffnung des DJK-Freibads Coburg am kommenden Mittwoch vor. Für Abstände zwischen den Schwimmern sollen zudem Leinen gezogen werden.

    Besondere Vorkehrungen in Coronazeiten werden im Freibad Coburg vorgenommen - unter anderem ein Einbahn-System und Tempo-Zonen. Es ist das erste städtische Freibad, das am kommenden Mittwoch öffnet.

  • Vereinshaus: Reparaturen können starten

    Mo., 06.04.2020

    Aufatmen bei Westfalia Kinderhaus

    Der SC Westfalia Kinderhaus

    Westfalia Kinderhaus kann mit der Sanierung seines Vereinsheimes beginnen. Die Stadt hat jetzt den Bescheid für einen sogenannten „förderungsunschädlichen vorzeitigen Baubeginn“ erteilt.

  • Erweiterte Schwimmbad-Öffnungszeiten

    Do., 13.02.2020

    Personal vorhanden – aber kein Dienstplan

    Hier, im Hallenbad Mitte, sollten wie

    Schon längst sollten laut Ratsbeschluss erweiterte Öffnungszeiten zumindest in einigen städtischen Bädern umgesetzt werden. Personal wurde dafür eingestellt, was fehlt sind die Pläne für den Einsatz.

  • Sportausschuss plant Bauprojekte

    So., 02.02.2020

    Dreifachhalle am Pascal entsteht ab März

    Am Pascal-Gymnasium sollen im März die Arbeiten für die Dreifachhalle beginnen.

    Der Sportausschuss hat die Weichen für einige Bauprojekte gestellt. Manche starten bald, andere erst im nächsten Jahr.

  • Feier für Münsters Athleten

    So., 26.01.2020

    So war der 50. Ball des Sports

    Sport, Spiel, Tanz und Spannung: Die Light Crew (o. l.), und die Sumo Boys (u. l.) unterhielten

    Beim 50. Ball des Sports des SSB Münster in der Halle Münsterland standen – natürlich – die erfolgreichsten Protagonisten des vergangenen Jahres im Mittelpunkt: 169 Athleten wurden ausgezeichnet. Es gab aber auch ernste Worte, viel Musik und ein buntes Showprogramm. Die Jubiläumsveranstaltung wurde zu einem echten „Hit“.

  • Gymnastikhalle beim Stadtsportbund

    Di., 12.11.2019

    Kurse wandern vorübergehend aus

    Ein Teil der Kurse des Stadtsportbundes wird ab Januar im Klarastift stattfinden.

    Bäumchen wechsel dich für Sportler im Ostviertel: Die wegen des Abrisses ihrer alten Halle übergangsweise heimatlosen Karateka des Vereins Shotokan ziehen vorübergehend in die Gymnastikhalle des Stadtsportbundes am Mauritz-Lindenweg. Die dort bislang stattfindenden Kurse werden an anderen Stätten abgehalten. Die meisten liegen nicht weit entfernt.

  • Schon über 4300 angemeldete Starter

    Fr., 25.09.2015

    Münsterland-Giro steuert Teilnehmerrekord entgegen

    Einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnet der Münsterland-Giro, der am 3. Oktober auch durch das Tecklenburger Land rast.

    Mit einer Traumbilanz geht der Sparkassen-Münsterland-Giro in die letzten Vorbereitungen: Das beste Meldeergebnis seiner Geschichte und aktuell 4301 Teilnehmer versprechen für den 3. Oktober eine neue Bestmarke. „Unter den aktuellen Voraussetzungen sollten noch einige Meldungen dazu kommen“, schätzt Kerstin Dewaldt, Projektleiterin des Münsterland Giro im Sportamt der Stadt Münster. „Bisher haben wir jedenfalls die Marken aller neun bisherigen Austragungen übertroffen.“