Kerstin Scholz



Alles zur Person "Kerstin Scholz"


  • Hubertusschützen Angelmodde

    So., 28.06.2015

    Hosen-Wette läuft, Pool-Party lockt

    Die Hubertusschützen sollen nach dem Willen von Stadtschützenkönigin Kerstin Scholz in weißen Hosen aufmarschieren.

    100 weiße Hosen will die Stadtschützenkönigin Kerstin Scholz um sich sehen, wenn sie im September beim Stadtschützenfest mit ihren Hubertusschützen einzieht. Für die Wette setzt sie eine erhebliche Menge an Feuchtgetränken ein, versprach sie am Freitagabend bei der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Hubertus Angelmodde 1951.

  • Angelmodderin Kerstin Scholz freut sich riesig auf die Aufgaben als Stadtschützenkönigin

    Do., 11.09.2014

    „Das hat jemand so gewollt“

    Als Stadtschützenkönigin regiert Kerstin Scholz von den Hubertusschützen Angelmodde gemeinsam mit ihrem Mann Uwe.

    Kerstin Scholz von den Hubertusschützen Angelmodde ist neue Stadtschützenkönigin. Beim Wettbewerb aller münsterischen Regenten holte sie den Titel und freut sich nun auf die Aufgaben und vor allem auf den Eintrag in Goldene Buch der Stadt.

  • Stadtschützenfest 2014

    Mo., 08.09.2014

    Kerstin und Uwe Scholz sind das neue Königspaar

    Kerstin und Uwe Scholz sind das neue Stadtschützenkönigspaar. Vor dem Rathaus wurde zu Ehren der ehemaligen Majestäten und der Stadt ein Fahnenschlag abgehalten.

    Um 18.29 Uhr am Sonntagabend übernahmen Kerstin und Uwe Scholz vom Schützenverein Hubertus Angelmodde den münsterischen Stadtschützenthron. Zuvor waren die Schützen feierlich vom Ludgeriplatz zum Schloss gezogen.

  • Kerstin Scholz ist neue Königin der Angelmodder Hubertusschützen

    So., 15.06.2014

    Siegreicher Schuss nach hartem Ringen

    Nach der Großen Proklamation  präsentierten sich die Schützenkönige Hubertus Angelmodde am Zeltplatz Birkenheide.

    Es war ein hartes Ringen, bis der Korpus von der Stange fiel. Viele Gäste fieberten mit, als sich Walter Hinze und Kerstin Scholz auf dem Gelände an der Birkenheide einen spannenden Zweikampf lieferten. Dann hieß es nach dem 414. Schuss: „Wir haben eine neue Königin der Schützen Hubertus Angelmodde.“ Damit hielt sie die Familientradition. Ihr Mann Uwe konnte sich vor zwei Jahren mit dem Titel „Majestät“ schmücken.