Kevin Stöger



Alles zur Person "Kevin Stöger"


  • Bericht «Bild»

    Mi., 06.05.2020

    Schalke an Verpflichtung von Kevin Stöger interessiert

    Kevin Stöger von Fortuna Düsseldorf soll das Interesse vom FC Schalke 04 geweckt haben.

    Düsseldorf (dpa) - Der FC Schalke 04 erwägt nach Informationen der «Bild»-Zeitung eine Verpflichtung von Kevin Stöger.

  • Fußball

    Mi., 06.05.2020

    «Bild»: Schalke an Verpflichtung von Stöger interessiert

    Der FC Schalke 04 erwägt nach Informationen der «Bild»-Zeitung eine Verpflichtung von Kevin Stöger.

    Düsseldorf (dpa) - Der FC Schalke 04 erwägt nach Informationen der «Bild»-Zeitung eine Verpflichtung von Kevin Stöger. Der 26 Jahre alte Fußball-Profi vom Bundesliga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf könnte im Sommer aufgrund seines auslaufenden Vertrages ablösefrei wechseln. Die Zeitung verwies auf die gemeinsame Zeit von Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider und dem Mittelfeldspieler beim VfB Stuttgart, wo Stöger zwischen 2009 und 2013 unter Vertrag stand. Ein Abstieg des derzeitigen Drittletzten aus Düsseldorf würde die Wahrscheinlichkeit für einen Stöger-Wechsel noch erhöhen.

  • Fußball

    Fr., 17.04.2020

    Rösler kämpft um Verbleib von Thommy und Stöger

    Uwe Rösler kommt vor einem Spiel ins Stadion.

    Düsseldorf (dpa) - Fortunas Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler möchte mit zwei seiner bislang besten Spieler auch über die Saison hinaus zusammenarbeiten. Sowohl Flügelspieler Erik Thommy als auch Spielgestalter Kevin Stöger passen bestens ins Konzept von Rösler, doch bei beiden Spielern laufen die Verträge aus. Thommy, der zweitbeste Torschütze im Team, ist vom VfB Stuttgart bis zum 30. Juni ausgeliehen. «Ich möchte ihn behalten, ob es finanziell für Fortuna stemmbar ist, weiß ich nicht. Sportlich gesehen gibt es gar keine Zweifel an seiner Qualität», sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten dem «Express» (Freitag). Die vor der Corona-Krise ausgehandelte Kaufoption beträgt 3,5 Millionen Euro.

  • Trainer Fortuna Düsseldorf

    Fr., 17.04.2020

    Rösler kämpft um Verbleib von Thommy und Stöger

    Hofft, dass seine Leistungsträger ihre Verträge verlängern: Trainer Uwe Rösler von Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Fortunas Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler möchte mit zwei seiner bislang besten Spieler auch über die Saison hinaus zusammenarbeiten.

  • DFB-Pokal

    Di., 04.02.2020

    Nach Rückstand: Düsseldorf siegt in Kaiserslautern

    Steuerte zwei Tore zum Fortuna-Sieg in Kaiserslautern bei: Rouwen Hennings (r).

    Kaiserslautern (dpa) - Fortuna Düsseldorf ist erstmals seit 24 Jahren ins Viertelfinale des DFB-Pokals gestürmt und geht nach dem ersten Erfolgserlebnis unter Neu-Trainer Uwe Rösler gestärkt in den Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga.

  • Fußball

    Di., 04.02.2020

    Kaiserslautern verpasst Pokal-Überraschung gegen Düsseldorf

    Düsseldorfs Nana Ampomah und Kaiserslauterns Christian Kühlwetter (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Außenseiter 1. FC Kaiserslautern hat trotz einer couragierten Leistung den nächsten Pokal-Coup verpasst. Der Fußball-Drittligist unterlag am Dienstag im Achtelfinale dem Bundesliga-Tabellenletzten Fortuna Düsseldorf nach großem Kampf mit 2:5 (2:1) und schied aus. Christian Kühlwetter ließ die Roten Teufel vor 35 314 Zuschauern mit einem Doppelpack (10., 39./Foulelfmeter) kurzzeitig von einer sportlichen Überraschung und der damit verbundenen Prämie von 1,4 Millionen Euro träumen. Doch am Ende jubelte die Fortuna nach Toren von Opoku Ampomah (9. Minute), Rouwen Hennings (49./78.), Matthias Zimmermann (65.) und Kevin Stöger (83.) über den erstmaligen Einzug ins Viertelfinale seit 24 Jahren.

  • Düsseldorfs neuer Coach

    So., 02.02.2020

    Last-Minute-Gegentor zum Rösler-Einstand: «Stich ins Herz»

    Kein Dreier gegen Eintracht Frankfurt: Düsseldorfs neuer Trainer Uwe Rösler spornt seine Spieler mit Pfiffen an.

    Der Neuanfang lässt hoffen, aber die Situation hat sich nicht wirklich verbessert: Auch mit Neu-Trainer Rösler gibt's für Fortuna keinen Punkte-Dreier. In den vergangenen zehn Spielen gewannen die Düsseldorfer nur einmal.

  • Fußball

    Do., 16.01.2020

    Fortuna gegen Bremen mit Stöger und Skrzybski?

    Der lange verletzte Kevin Stöger könnte gegen den SV Werder Bremen erstmals wieder für Fortuna Düsseldorf auflaufen.

    Düsseldorf (dpa) - Der lange verletzte Spielmacher Kevin Stöger und Neuverpflichtung Steven Skrzybski sollen Fortuna Düsseldorf in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga aus dem Tabellenkeller führen. Trainer Friedhelm Funkel ließ sich vor dem Abstiegsduell mit Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) beim Personalpoker zwar nicht in die Karten schauen, deutete aber an, dass beide Profis helfen können. «Skrzybski bringt Schnelligkeit und Abgeklärtheit mit. Ich will nicht ausschließen, dass er von Beginn an sein Heim-Debüt feiert», sagte Fortunas Coach am Donnerstag.

  • Transfermarkt

    Fr., 03.01.2020

    Düsseldorf leiht Skrzybski von Schalke 04 aus

    Soll Fortuna Düsseldorf im Abstiegskampf helfen: Schalkes Steven Skrzybski.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat sich für den Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga mit Steven Skrzybski verstärkt. 

  • Fußball

    Fr., 03.01.2020

    Fortuna Düsseldorf leiht Skrzybski von Schalke 04 aus

    Steven Skrzybski wechselt auf Leihbasis vom FC Schalke 04 zu Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat sich für den Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga mit Steven Skrzybski verstärkt. Der Offensivspieler wechselt zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende vom FC Schalke 04 zum Tabellen-16. Das teilten beide Vereine am Freitag mit. Das Leihgeschäft beinhaltet laut Information der Fortuna zudem eine Kaufoption.