Kimi Räikkönen



Alles zur Person "Kimi Räikkönen"


  • 1000. Formel-1-Rennen

    Mo., 15.04.2019

    Die Lehren aus dem Großen Preis von China

    Das Rennen in China war das 1000. Rennen der Formel-1-Geschichte.

    Mercedes macht am Ende praktisch alles richtig, Ferrari vieles nicht. Schlecht für Vettel, den die Teamorderdebatte zudem nervt. Sorgenvoll verläuft die Saison vorerst auch für Landsmann Hülkenberg.

  • Formel 1

    Mo., 01.04.2019

    Vettel braucht einen Ausweg - Leclercs «Strahlende Zukunft»

    Beim Rennen in Bahrain hatte Charles Leclerc ferrariintern vor Sebastian Vettel (5,M) die Nase vorn.

    Seinen Frust will Sebastian Vettel bei den Formel-1-Tests abbauen. In der Ferrari-Schocknacht von Bahrain geht in Charles Leclerc aber ein Formel-1-Stern auf. Zugleich schlägt ihm die Härte des Sports entgegen.

  • Formel 1

    Sa., 30.03.2019

    Vettel im Schatten: Ferrari-Youngster Leclerc holt Pole

    Fuhr in Sakhir auf die Pole-Position: Ferrari-Pilot Charles Leclerc.

    Sebastian Vettel? Nein. Lewis Hamilton? Nein. Ein Youngster rast in Bahrain auf die Pole Position. Es ist die erste in seiner noch jungen Formel-1-Karriere. Branchenführer Mercedes muss in der Wüste zulegen.

  • Formel 1

    Fr., 29.03.2019

    «Talentierter Junge»: Vettels neuer Teamkollege Leclerc

    Der junge Monegasse Charles Leclerc hat erst zu dieser Saison Kimi Räikkönen bei Ferrari abgelöst.

    Die Beziehung zu Charles Leclerc bezeichnet Sebastian Vettel als «ziemlich frisch». Kein Wunder. Der junge Monegasse hat erst zu dieser Saison Kimi Räikkönen abgelöst. Sich klaglos hinter Vettel einreihen, will Leclerc nicht.

  • Musterschüler und Abenteurer

    Fr., 15.03.2019

    Die Überraschungskandidaten: Wer ärgert Hamilton und Vettel?

    Charles Leclerc ist bei Ferrari der Musterschüler.

    Schon wieder Hamilton gegen Vettel? In der neuen Saison hofft die Formel 1 auf ein paar frische Geschichten. Interessante Figuren gibt es im Fahrerlager genug.

  • Ex-Weltmeister

    Di., 12.03.2019

    Heimwerker mit Fahrspaß: Formel-1-Senior Kimi Räikkönen

    Steuert seit diesem Jahr wieder einen Alfa-Romeo über die Formel-1-Pisten: Kimi Räikkönen.

    Kimi Räikkönen ist in diesem Jahr der älteste Pilot im Formel-1-Feld. Nach seiner Ausmusterung bei Ferrari ist der Finne zu seinen Wurzeln zurückgekehrt und genießt seine neue Rolle.

  • Fünftes Jahr bei der Scuderia

    Fr., 08.03.2019

    Ferrari gewährt Vettel zunächst Nummer-1-Status

    Sebastian Vettel geht in sein fünftes Jahr bei der Scuderia.

    Berlin (dpa) - Sebastian Vettel erhält in der neuen Formel-1-Saison bei Ferrari zunächst Vorfahrt vor seinem Teamkollegen Charles Leclerc. «Sebastian wird unser erster Fahrer sein», bestätigte Teamchef Mattia Binotto dem «Spiegel».

  • Fragen & Antworten

    Mo., 04.03.2019

    Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

    Im Mittelpunkt der Formel-1-Saison wird wohl das Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton stehen.

    Klappt es in diesem Jahr für Sebastian Vettel? Mit Ferrari will der Hesse endlich erstmals Formel-1-Weltmeister werden. Lewis Hamilton und Mercedes möchten die Attacken abwehren. Im Fahrerfeld für diese Saison hat sich einiges getan.

  • Formel 1

    So., 03.03.2019

    Vettel-Attacke auf Mercedes - Regelhüter wollen mehr Action

    Im Mittelpunkt der Formel-1-Saison wird wohl wieder das Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton stehen.

    Klappt es in diesem Jahr für Sebastian Vettel? Mit Ferrari will der Hesse endlich erstmals Formel-1-Weltmeister werden. Lewis Hamilton und Mercedes möchten die Attacken abwehren. Im Fahrerfeld für diese Saison hat sich einiges getan.

  • Formel 1

    Mi., 20.02.2019

    Russe Kwjat mit Bestzeit - Williams legt endlich los

    Der Russe Daniil Kwjat legte am dritten Tag der Tests die Bestzeit hin.

    Barcelona (dpa) - Rückkehrer Daniil Kwjat hat sich am dritten Tag der Formel-1-Testfahrten die Bestzeit gesichert.