Kira Lücke



Alles zur Person "Kira Lücke"


  • Fußball: Damen

    Mi., 22.01.2020

    Neustart mit vielen Wiedergenesenen beim BSV, SV Ems und in Telgte

    Daniel Stratmann und Verena Seiling geben den BSV-Fußballerinnen die Richtung vor. Nicole Groth hat ihre Laufbahn beendet, während Mayra Acosta Dominguez (weißes Trikot) wieder einsteigt. Die Westbeverner Fußballerinnen streben den Klassenerhalt an, während die SG-Damen auf weniger Verletzungspech und das Pokal-Finale hoffen.

    Die heimischen Fußballerinnen nehmen in diesen Tagen die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil auf. Sowohl beim BSV Ostbevern als auch bei der SG Telgte und dem SV Ems Westbevern freut man sich über die Rückkehr von mehreren zuletzt verletzten Spielerinnen.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    Fr., 14.06.2019

    BSV Ostbevern holt Sophia Lenz von der Warendorfer SU

    Sophia Lenz (oben Mitte), hier auf einem Archivbild der Warendorfer SU, war zweite Keeperin beim Regionalligisten.

    Neuzugang Nummer drei kommt auch von der Warendorfer SU. Der BSV Ostbevern verpflichtet Torhüterin Sophia Lenz. Die 19-Jährige schließt die Lücke, die Nina Potthoff hinterlässt.

  • Fußball: Westfalenliga Damen

    Mo., 27.05.2019

    Kristina Markfort wechselt von der WSU zum BSV Ostbevern

    Kristina Markfort (M.) wechselt von der WSU zum BSV.

    Die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Ostbevern haben ihr letztes Saisonspiel verloren. Gleichzeitig präsentierten sie ihren zweiten Neuzugang für die nächste Saison. Die Spielerin bringt Regionalliga-Erfahrung mit.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    So., 19.05.2019

    BSV Ostbevern feiert in Gremmendorf den Klassenerhalt

    Kira Lücke erzielte in Gremmendorf den Führungstreffer für den BSV Ostbevern.

    Am vorletzten Spieltag haben sich die Fußballerinnen des BSV Ostbevern für ein weiteres Jahr die Klassenzugehörigkeit für die Westfalenliga gesichert. Ausschlaggebend dafür war ein Derby-Erfolg in Gremmendorf und eine günstige Konstellation am letzten Spieltag.

  • Fußball: Frauen-Westfalenliga

    So., 28.04.2019

    4:0 gegen SV Hohenlimburg: BSV Ostbevern ist noch gnädig

    Wieder brennt es im Strafraum des SV Hohenlimburg, aber BSV-Spielerin Sarah Fipke (weißes Trikot) kommt zu spät.

    Bis Mitte der zweiten Halbzeit haben die Fußballerinnen des BSV Ostbevern gegen den SV Hohenlimburg viel zu wenig aus ihrer Überlegenheit gemacht. Sie verschossen sogar einen Elfmeter. Mit dem 4:0 waren die Gäste am Ende noch bestens bedient.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    So., 14.04.2019

    Wichtige Punkte: BSV Ostbevern gewinnt bei Borussia Dröschede

    Sarah Fipke war maßgeblich am Treffer zum 2:0 beteiligt.

    Einen wichtigen Sieg bejubelten die Frauen des BSV Ostbevern bei Borussia Dröschede. Zwei direkte Konkurrenten im Abstiegskampf haben überraschend ebenfalls gewonnen.

  • Fußball: Frauen-Kreispokal

    Do., 11.04.2019

    VfL Senden: Kampf und Bissigkeit reichen am Ende nicht gegen BSV Ostbevern

    Aller Einsatz war am Ende umsonst: VfL-Stürmerin Hanan Das (r.), hier im Ligaspiel gegen Fortuna Seppenrade, und ihre Mitspielerinnen verloren gegen den Favoriten BSV Ostbevern.

    120 Minuten lang spielte der klare Außenseiter VfL Senden mit dem BSV Ostbevern praktisch auf Augenhöhe. Doch am Ende sollte das nicht reichen, um den Finaleinzug klar zu machen.

  • Fußball: Kreispokal Frauen

    Mi., 10.04.2019

    Michelle Schlattmann schießt BSV Ostbevern beim VfL Senden ins Finale

    Michelle Schlattmann traf in der Verlängerung.

    Die Fußballerinnen des BSV Ostbevern stehen wieder im Finale des Kreispokals. Beim VfL Senden gewannen sie am Mittwochabend mit 2:1 (1:1/0:1) nach Verlängerung. Mit mehr Zielsicherheit hätte der Erfolg höher ausfallen können.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    So., 07.04.2019

    Spitzenreiter 1. FFC Recklinghausen agiert beim BSV Ostbevern flink und effektiv

    Laura Rieping (am Ball) konnte mit den flinken und ballgewandten Spielerinnen aus Recklinghausen durchaus mithalten. Am Ende unterlagen die BSV-Fußballerinnen dem Spitzenreiter dennoch mit 0:6.

    Kuriose Situation im Beverstadion: Obwohl seine Westfalenliga-Fußballerinnen beim BSV Ostbevern mit 2:0 führten, zeigte sich Recklinghausens Coach Andreas Krznar äußerst unzufrieden mit dem Auftritt seiner Elf, stellte auf Viererkette um und drohte mit weiteren Wechseln.

  • Fußball: Kreispokal und Westfalenliga

    Sa., 01.12.2018

    BSV Ostbevern erreicht in Altenberge das Halbfinale – am Sonntag zum SV Höntrop

    Clara Haverkamp erzielte den Treffer zum 2:0 im Pokalspiel.

    Mit einem ungefährdeten 4:0 (2:0)-Auswärtserfolg beim Bezirksligisten TuS Altenberge haben sich die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Ostbevern für das Halbfinale des Kreispokals qualifiziert. Am Sonntag wartet zum Start in die Rückrunde ein Westfalenliga-Aufsteiger auf die Elf.