Kita Pinocchio



Alles zur Person "Kita Pinocchio"


  • Kita Pinocchio feiert 30-jähriges Bestehen

    So., 16.06.2019

    Kinderbetreuung mit besonderen Qualitäten

    Ein Ballonkünstler sorgte mit seinen Fertigkeiten bei den „Pinocchios“ für Staunen und Begeisterung. Eltern und Team bewirteten derweil die Gäste.

    Auf ihr 30-jähriges Bestehen blickte am Samstag die von einer Elterninitiative getragene Kita „Pinocchio“ zurück. Es handelt sich um Sendens kleinste Tageseinrichtung, die allerdings besondere Vorzüge bietet.

  • Ausstellung im Wald

    Mi., 22.06.2016

    Kunstprojekt der Kita Pinocchio

    Ausstellung im Wald : Kunstprojekt der Kita Pinocchio

    Über mehrere Wochen beschäftigten sich die Kinder der Kita Pinocchio mit namhaften Künstlern wie van Gogh, Miro und Monet.

  • Große Nachfrage nach U3-Plätzen in den Kitas:

    Mi., 22.07.2015

    Alle Kinder werden vor Ort betreut

    Genug Platz für U3- und Ü3-Kinder bieten die Tageseinrichtungen in der Gemeinde Senden vor Ort. Kein Kita-Kind muss von einem in den anderen Ortsteil kutschiert werden.

    In Zusammenarbeit mit den Trägern ist es der Gemeinde Senden gelungen, für alle Kita-Kinder einen Betreuungsplatz im eigenen Ortsteil anzubieten. Für Flüchtlingskinder und andere Zuzüge wird eine Reserve vorgehalten.

  • Neuer Leiter in Kita Pinocchio

    Fr., 01.05.2015

    Beziehungspflege und Büroarbeit

    In der Kita Pinocchio hat Till Walmsley die Leitung anvertraut bekommen. Ein Job zwischen Betreuung, Beziehungspflege zu den Kindern und Büroarbeit. Die Elterninitiative, die auf besondere Standards in ihrer Einrichtung pocht, kann noch freie Plätze anbieten.

  • Einrichtungen gleichen Elternwünsche ab:

    Fr., 21.11.2014

    Anmeldung für die Kindergärten

    Damit die Betreuungsmöglichkeiten der Kindergärten mit den Wünschen der Eltern abgeglichen werden können, starten die Anmeldungen für das Kita-Jahr 2015/2016 am Montag (24. November).

  • Team des Secondhand-Marktes unterstützt soziale Einrichtungen:

    Mo., 29.09.2014

    Großes Herz für Sendens Jugend

    Die ehrenamtlichen Helferinnen des Secondhand-Marktes unterstützen mit dem erwirtschafteten Erlös gleich sechs soziale Einrichtungen in Senden: Kindergärten, Stadtranderholung und Selbstverteidigungskurse.

  • Kita Pinocchio und Haus Martin

    Mo., 08.09.2014

    Seit 20 Jahren gelebte Inklusion

    Flott-fröhlich wurde der Geburtstag der Kita Pinocchio und der Wohngruppe Haus Martin am Hagenkamp gefeiert.

    Sie begegnen sich seit 20 Jahren unter einem Dach: Kinder, die Kita Pinocchio besuchen, und die Menschen mit Handicap, die in der Alexianer-Außenwohngruppen Haus Martin betreut werden.

  • Kindergarten des Elternvereins umgebaut

    Di., 12.11.2013

    „Pinocchio“ präsentiert sich in neuem Gewand

    In familiärer Atmosphäre bereiten die älteren Kinder der Kita Pinocchio gemeinsam mit Köchin Clara Riefel das Mittagessen vor.

    Dank des Umbaus und der Erweiterung des Außenbereichs verfügt die Kita „Pinocchio“ über zusätzliche beziehungsweise verbesserte pädagogische Möglichkeiten.

  • Wechsel in der Kita Pinocchio Senden

    Do., 23.02.2012

    Männlicher Erzieher und neuer Chef

    Wechsel in der Kita Pinocchio Senden : Männlicher Erzieher und neuer Chef

    Seit über zehn Jahren arbeitet Stephan Westkamp als Erzieher in der Kita Pinocchio. Zum 1. März wird er Chef der Einrichtung, die von einer Elterninitiative getragen wird.