Klaudia Froede



Alles zur Person "Klaudia Froede"


  • „Stadtradeln“

    Di., 04.08.2020

    Ab Sonntag zählt jeder Kilometer

    Kleine und große Radfreunde konnten beim Glücksrad tolle Preise im Rahmen der Aktion Stadtradeln gewinnen.

    Fast 400 Personen haben sich inzwischen für die Aktion „Stadtradeln“ angemeldet. Sie startet am kommenden Sonntag.

  • Neue Sporthalle an der Mammutschule

    Mo., 13.07.2020

    Aktiver Beitrag zum Klimaschutz

    Stehen vor Ahlens bald modernster und energiesparendster Sporthalle: (von links) Klaudia Froede, Arno Meyer, Ruth Pollmeier-Blume, Sandra Meißner und Florian Schmeing.

    Eine Turnhalle, die sogar den Passivhausstandard erfüllt: Die entsteht gerade an der Mammutschule. Der Neubau soll voraussichtlich Ende des Jahres fertig sein.

  • Generalversammlung der Drehstrom eG

    Mi., 24.06.2020

    Ziel: Verkauf von 6000 Anteilen

    Mit 45 Mitgliedern und Gästen war die Generalversammlung in der Stadthalle sehr gut besucht.

    45 Mitglieder der Drehstrom eG kamen zur Generalversammlung in der Stadthalle zusammen. Dort gab es genug Platz für genug Abstand.

  • Neuer Mobilitätsmanager Lukas Ossenbrink

    Fr., 29.05.2020

    Unterwegs mit Bahn und Rad

    Auch die Begegnungszone in der Weststraße gehört zu den gelungenen verkehrspolitischen Maßnahmen in Ahlen, findet der neue Mobilitätsmanager Lukas Ossenbrink.

    Lukas Ossenbrink ist neuer Mobilitätsmanager in Ahlen.

  • Stadtverwaltung weiter in der Bestandsaufnahme

    Mi., 20.05.2020

    Klimaschutz ist komplex

    Einige Schuldächer, wie hier die Lambertischule in Dolberg, sind bereits mit Photovoltaikanlagen ausgestattet. Der Verein für erneuerbare Energien in Ahlen vermisst jedoch die konsequente Fortsetzung auf anderen städtischen Gebäuden.

    Einen deutlichen Appell an die Kommunalpolitik, mehr für den Klimaschutz zu tun, richtete der Verein für erneuerbare Energien in Ahlen („Verena“) an die Mitglieder des Ausschusses für Ordnung, öffentliche Einrichtungen und Anregungen.

  • Premiere für das Personalkonzept 2018

    Fr., 28.09.2018

    Die Stadt Ahlen als attraktiver Arbeitgeber

    Personalchefin Klaudia Froede und Bürgermeister Dr. Alexander Berger stellten das Personalkonzept 2018 erstmals im Fachausschuss vor.

    Die Stadt Ahlen stellt sich der Herausforderung im Kampf um kluge Köpfe. Mit dem Personalkonzept 2018 setzt sie auf Mitarbeiterbindung. Premiere hatte das 190-Seiten-Papier jetzt im Personal- und Finanzausschuss.

  • Nachfolge von Rudolf Blauth

    Mi., 16.05.2018

    33 Bewerbungen für VHS-Leitung

    VHS-Leiter Rudolf Blauth geht zum 31. Januar 2019 in den Ruhestand. Die Stadt sucht jetzt einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für ihn.

    Für den zum 1. Februar 2019 neu zu besetzenden Chefposten bei der Volkshochschule Ahlen sind 33 Bewerbungen bei der Stadt eingegangen. Die Bewerbungsfrist war am Montag um Mitternacht abgelaufen.

  • Blauth-Nachfolge

    Di., 20.03.2018

    Neuer VHS-Leiter gesucht

    Hat die VHS weiter profiliert: Rudolf Blauth.

    Die Stadt Ahlen sucht einen neuen VHS-Leiter. Amtsinhaber Rudolf Blauth geht zum 31. Januar 2019 in den Ruhestand.

  • Stellen müssen nachbesetzt werden

    Do., 26.03.2015

    Weiter Bewegung bei Wehr

    Die Feuerwehr-Hauptwache am Konrad-Adenauer-Ring in Ahlen.

    „Die Fluktuationswelle bei der Feuerwehr geht weiter“, sagte Klaudia Froede zu Beginn des Finanz- und Personalausschusses am Dienstag. Die Leiterin der städtischen Personalabteilung berichtete von aktuell drei Versetzungsanträgen. erst in der letzten Sitzung war bei ihrem üblichen, aktuellen Bericht aus dem Personalwesen die Rede von Stellenwechseln bei der Wehr gewesen.

  • Details im Ausschuss

    Sa., 07.02.2015

    Winterberg: Was ist mit dem Personal?

    Sollte die Trägerschaft für das Schullandheim zum Förderverein wechseln, sind verschiedene Optionen für die dort Beschäftigten möglich.