Klaus Dölling



Alles zur Person "Klaus Dölling"


  • Pokalschießen der Kameradschaft ehemaliger Soldaten

    Mo., 29.07.2019

    Nach 430 Schuss stehen die Sieger fest

    Der zweite Vorsitzende Markus Driemeier (links) und der erste Vorsitzende Klaus Dölling (rechts) freuen sich mit den Pokalgewinnern (von links) Monique Neuenfeldt und Karsten Schulte Loose Claassen sowie Christel Schmelzer, die stellvertretend den Jux-Pokal entgegennahm.

    Die Kameradschaft ehemaliger Soldaten Leeden von 1874 hatte zum jährlichen Pokalschießen ins Schützenhaus Loose eingeladen. Der erste Vorsitzende Klaus Dölling begrüßte 22 Mitglieder, Witwen und Kinder.

  • Kameradschaft ehemaliger Soldaten

    Do., 29.06.2017

    Klaus Dölling sichert sich Pokal

    Glückliche Schützen: Jörg Temme, Karsten Schulte-Loose-Claassen, Alistair Ross, Jutta Dölling, Klaus Dölling und der erste Vorsitzende Friedhelm Meyer.

    Die Kameradschaft ehemaliger Soldaten Leeden von 1874 hatte zum Pokalschießen ins Schützenhaus Loose eingeladen. Der erste Vorsitzende Friedhelm Meyer begrüßte 32 Mitglieder, Witwen und Kinder. Nach einer Kaffeetafel mit selbst gemachten Erdbeerkuchen und Schnittchen, wurde um die Pokale geschossen.

  • Golf

    Di., 27.06.2017

    Reinhard Wälte gewinnt die Ladbergen Open

    Die Preisträger der Ladberger Golf-Open mit Präsident Hartmut Grotholtmann und Geschäftsführer Martin Grotholtmann.

    57 Teilnehme kämpften um jeden Punkt bei den 12. Ladbergen Open. Dabei gelangen gleich zwei Teilnehmern ein „Hole-in-One“, ein Glückstreffer, der eigentlich nur sehr selten gelingt.

  • Pokalwettbewerb findet großes Interesse

    Mo., 08.07.2013

    Selten so viele Teilnehmer gehabt

    Mitglieder des Vereins ehemaliger Soldaten Leeden von 1874 trafen sich zum jährlich stattfindenden Kleinkaliberschießen. Selten wurden so viele Teilnehmer gezählt.

  • Treues Mitglied

    Di., 28.02.2012

    Helmut Torstrik 50 Jahre dabei

    Seit 50 Jahren ist Helmut Torstrick Mitglied in der Kameradschaft ehemaliger Soldaten. Dafür wurde er im Rahmen der Jahreshauptversammlung geehrt.