Klaus Filbry



Alles zur Person "Klaus Filbry"


  • Bundesliga

    Sa., 27.03.2021

    Geschäftsführer Filbry: «Keine Panikverkäufe» bei Werder

    Rechnet mit einem schwierigen Transfersommer: Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry rechnet angesichts der Corona-Krise mit einem schwierigen Fußball-Transfersommer.

  • Medienberichte

    Mi., 17.03.2021

    Anleihe-Modell soll Werder Bremen durch Coronakrise helfen

    Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung von Werder Bremen.

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen möchte übereinstimmenden Medienberichten zufolge eine Mittelstandsanleihe bei Versicherungen, Versorgungswerken oder Kapitalgesellschaften auf den Markt bringen, um dadurch die großen Einnahmeverluste der Coronazeit zu kompensieren.

  • Borussia Mönchengladbach

    Di., 16.02.2021

    Eberls Aufgaben: Trainersuche und ungeklärte Personalien

    Max Eberl, Sportchef von Borussia Mönchengladbach, steht vor schweren Aufgaben.

    Nach der Entscheidung von Marco Rose, nach Dortmund wechseln zu wollen, steht Gladbachs Sportchef Max Eberl vor Herausforderungen. Am wichtigsten ist die Trainerfrage, die Einfluss auf wichtige Personalien hat. Auch der kurzfristige Erfolg scheint gefährdet.

  • Bundesliga

    Mo., 15.02.2021

    Finanzsorgen bei Werder - Fan-Anleihe «allerletzte Option»

    Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung von Werder Bremen.

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen denkt angesichts seiner großen wirtschaftlichen Probleme während der Corona-Pandemie auch über mögliche Anleihen bei mittelständischen Unternehmen oder seinen Anhängern nach.

  • SV Werder Bremen

    So., 27.12.2020

    Ehrenpräsident Fischer am 80. Geburtstag unversöhnlich

    Werder Bremens Ehrenpräsident, Klaus-Dieter Fischer.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Ehrenpräsident Klaus-Dieter Fischer gibt sich im Streit mit der aktuellen Führung des Fußball-Bundesligisten weiter unversöhnlich.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften

    So., 27.12.2020

    Ossenbecks Dream-Team umfasst Martin, Hunsche, Pieper, Fromme und Klein

    Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften: Ossenbecks Dream-Team umfasst Martin, Hunsche, Pieper, Fromme und Klein

    Erstmals seit 1977 finden weder Senioren- noch Junioren-Stadtmeisterschaften rund um den Jahres­wechsel statt. Eine traurige Sache für alle Freunde des ­Budenzaubers – zugleich aber immerhin die Möglichkeit, auf 43 Turniere zurückzublicken und Experten, die Dauergäste in der Halle Berg Fidel waren, ihr „Best-of-Team“ aufstellen zu lassen. Ein Torwart, vier Feldspieler – der Auftakt einer kleinen Serie zum Kult-Turnier.

  • Medienberichte

    Do., 09.07.2020

    Werder setzt weiter auf Kohfeldt - Pk für Freitag geplant

    Bleibt Florian Kohfeldt Trainer des SV Werder Bremen.

    Bei Werder Bremen geht es wohl mit dem gleichen Personal weiter. Dennoch soll vieles anders werden. Der Club will nicht noch einmal gegen den Abstieg spielen. Trainer Kohfeldt soll den Neuaufbau leiten.

  • Werder Bremen

    Mo., 29.06.2020

    Bremen-Boss Filbry: «Mit Abstand schwierigste Saison»

    Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry hat in dieser Spielzeit einige Nerven gelassen.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry hat in dieser Spielzeit einige Nerven gelassen.

  • Verteilung der TV-Gelder

    Di., 23.06.2020

    Corona-Einigkeit vorbei: Bundesliga-Kampf um Milliarden

    Christian Seifert erwartet eine anstrengende Verteilung der Gelder aus den Fernsehverträgen.

    Der Profifußball erhält 4,4 Milliarden Euro zwischen 2021 und 2025 aus dem TV-Vertrag. Nun beginnt der große Kampf ums Geld. Von der Einigkeit und der Solidarität aus der Corona-Pause ist kaum etwas übriggeblieben. Der DFL-Chef fordert Anstand und Weitblick.

  • Schulden wegen Corona-Krise

    So., 03.05.2020

    Werder-Boss Filbry: «Haben nicht schlecht gewirtschaftet»

    Muss mit Werder Bremen um den Ligaverbleib zittern: Geschäftsführer Klaus Filbry.

    München (dpa) - Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry hat sich gegen den Vorwurf des schlechtes Wirtschaftens der Clubs in der Fußball-Bundesliga gewehrt.