Klaus Hurrelmann



Alles zur Person "Klaus Hurrelmann"


  • Vortrag von Dr. Klaus Hurrelmann

    Fr., 15.11.2019

    Die Zukunft der „Generation Greta“

    Beim Vortrag von Dr. Klaus Hurrelmann (links) war das Ballenlager restlos ausverkauft. Zu dem Vortrag hatte „Reckenfeld Direkt“ eingeladen: Ernst Reiling, Marlon Zacchino und Lena Thom (v.l.n.r)

    Mit der aktuellen Shell Jugendstudie bewaffnet, stattete Pädagogik-Papst Klaus Hurrelmann am Donnerstagabend Greven einen Besuch ab. Eingeladen hatte das Bündnis „Reckenfeld Direkt“ unter der Leitung von Ernst Reiling.

  • Reckenfelder Treff lädt Soziologen Klaus Hurrelmann ein

    Mi., 16.10.2019

    Alles über die Generation Z

    Klaus Hurrelmann gehört zu den renommiertesten Erziehungswissenschaftlern Deutschlands.

    Er hat offenbar Gefallen an Greven und den Grevenern gefunden. Prof. Klaus Hurrelmann kommt ein weiteres Mal nach Greven, wieder auf Einladung des Kulturvereins Reckenfelder Treff, und wieder findet der Abend im Ballenlager statt.

  • Programm des Reckenfelder Treffs

    Do., 15.08.2019

    Gesellschaftspolitik im Mittelpunkt

    Lore Hauschild, Marion Poppe und Ernst Reiling (von links) präsentierten das Programm. Unter anderem kommen Sascha Bisley, Prof. Klaus Hurrelmann und Fatih Cevikollu nach Greven und Reckenfeld.

    Bei der Zusammenstellung des Programms für die kommenden Monate hat der Kulturverein „Reckenfelder Treff“ durchaus ins obere Regal gegriffen: Mit dem Kabarettisten Fatih Cevikkollu haben die Aktiven eine echte Hausnummer verpflichtet.

  • Kongress in Dortmund

    Mi., 31.07.2019

    Fridays for Future: Effektiver Protest, unklare Perspektive

    Die Aktivistin Clara Mayer während einer Fridays-For-Future-Demonstration in Berlin.

    Sie streiken für besseres Klima und treiben längst die Politik zu Reaktionen an. Doch wie geht es weiter mit Fridays for Future? Das diskutieren die Aktivisten auf einem Kongress. Experten sehen die Bewegung vor wichtigen Weichenstellungen. Eine Bestandsaufnahme.

  • Jugendpolitiktage

    Fr., 10.05.2019

    Klima-Demo statt Smartphone: Wie politisch ist die Jugend?

    Zwischen dem 10. und 12. Mai 2019 sind rund 450 junge Menschen nach Berlin eingeladen, um über aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft zu diskutieren.

    Eine Schülerin aus Schweden bringt eine weltweite Protestbewegung für den Klimaschutz in Gang. In vielen deutschen Städten machen junge Leute mit. Sind Jugendliche heute politischer als noch vor Jahren?

  • Bildungsforscher

    Di., 08.01.2019

    Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko

    Bildungsforscher Klaus Hurrelmann fordert bessere Angebote für Jugendliche zur Berufswahl.

    Klaus Hurrelmann hält die meisten Jugendlichen für resistent gegen rechtsextreme Einstellungen. Gerade diejenigen, die den Anschluss zu verlieren drohten, seien allerdings dafür anfällig. Für sie sei es besonders wichtig, fit im Lesen, Schreiben und Rechnen zu werden.

  • Forschungsprojekt des Pädagogik-Kurses

    Fr., 13.07.2018

    Hatten die Eltern damals die selben Konflikte?

    Mit einem selbst entworfenen Fragebogen streiften die Schüler durch Greven.

    Die Aufregung war den jungen Menschen anzumerken, damals, im Ballenlager, als der renommierte Erziehungs- und Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Klaus Hurrelmann einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse der Generationenforschung der letzten Jahre gab. Aufgeregt waren die Schülerinnen und Schüler des Pädagogik-Kurses Jahrgang 10 der Gesamtschule deshalb, weil ihnen die Aufgabe zuteil wurde, die Anmoderation jenes Mannes zu übernehmen, der intensiv der Frage nachgeht, warum die Angehörigen der jungen Generationen heute anders mit den Herausforderungen von Bildung, Beruf und Politik umgehen als die etablierten, älteren Generationen.

  • Ende der Schulzeit

    Mi., 02.05.2018

    Ein pompöser Abi-Ball zum Abschied

    Mit dem Abi-Ball wird versucht, bleibende Erinnerungen zu schaffen. Heutzutage feiern die Kinder das Ende dieses Lebensabschnitts gerne mit ihren Eltern.

    Ein rauschender Ball zum Ende der Schulzeit - diesen Wunsch erfüllen sich viele Abiturienten. Die Kosten spielen dabei oft nur eine Nebenrolle. Und die Eltern sollen mitfeiern.

  • Rituale

    Di., 01.05.2018

    Pompöser Abi-Ball zum Abschied

    Ende der Schulzeit: Abiturienten und ihre Familien feiern auf der Tanzfläche.

    Ein rauschender Ball zum Ende der Schulzeit - diesen Wunsch erfüllen sich viele Abiturienten. Die Kosten spielen dabei oft nur eine Nebenrolle. Und die Eltern sollen mitfeiern.

  • Klaus Hurrelmann ist ein Publikums-Magnet

    Sa., 17.03.2018

    „Ständig auf Sendung“

    Für Pädagogik-Abiturienten ist das, was der Professor Hurrelmann (M.) aus Berlin über Erziehung sagt, Pflichtstoff. Klassenweise pilgerten Schüler und Lehrer am Donnerstag zum Vortrag im Ballenlager.

    Professor Klaus Hurrelmann, der bekannteste Generationenforscher, war im Ballenlager zu Gast. Und die Resonanz war überwältigend. Schon eine Stunde vorher bildeten sich lange Schlangen vorm Ballenlager