Klaus Kramer



Alles zur Person "Klaus Kramer"


  • Senatorentaufe in der Residenz

    Di., 26.11.2019

    Sprakeler und Coerder Karnevalisten in Feierlaune

    Die Coerder Karnevalisten nahmen ihre Senatorentaufe im „Sandruper Baum“ in der Residenz des Sprakeler Prinzen vor (v.l.): Matthias Baum, Michaela Grünagel, Rüdiger Holtmann, Albert Holling, Beate Fischer und Egbert Ehring

    In der prinzlichen Residenz in Sprakel führte der CCC seine Senatorentaufe durch.

  • Hausbesuch beim neuen Hippenmajor

    Fr., 08.11.2019

    „Wo wir sind, ist Wolbeck“

    Klaus Kramer mit seiner „Hippen Isse“ (Masematte für hippe Ziege). Das Holztier entstand im Rahmen der Sommeraktion des Gewerbevereins Wolbeck – und steht nun in seinem Wohnzimmer.

    Meistens ist ein Sessionsmotto ja nur ein flotter Spruch. Was im Karneval ja auch vollkommen okay ist. Hinter dem Motto des neuen Hippenmajors Klaus III. Kramer verbirgt sich jedoch gleich eine ganze Lebens- und Karnevalsphilosophie.

  • KG ZiBoMo wählt Klaus Kramer

    Di., 14.05.2019

    Schatzmeister wird Hippenmajor

    Klaus III. Kramer hat den Hut auf: Das Vorstandsmitglied der KG ZiBoMo wird Nachfolger von Hippenmajor Dirk I. Mentrup (r.).

    Der neue Hippenmajor kommt aus der engsten Führungsriege: Der Schatzmeister Klaus Kramer wurde am Montagabend auf der Mitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo einstimmig zum Nachfolger von Dirk I. Mentrup gewählt.

  • Nach fast 42 Jahren schließt Dr. Klaus Kramer seine Praxis

    Do., 05.07.2018

    Das Lachen nie vergessen

    Das Praxisteam mit (v.l.) Petra Schulte, Dr. Klaus Kramer, Angelika Huke, Michaela Ostenförth-Lettang und Zashi Nizami. Nach fast 42-jähriger Tätigkeit schließt Dr. Klaus Kramer seine Praxis in der August-Hahn-Straße.

    Nach fast 42-jähriger Tätigkeit als Allgemeinmediziner verabschiedet sich der 74-jährige Dr. Klaus Kramer (mit erheblicher Verspätung) in den Ruhestand.

  • Oktoberfest der Karnevalsgesellschaft Zibomo

    So., 23.10.2016

    „Wolbeck ist eine große Familie“

    Bayerische Gaudi in Dirndl und Krachlederner: Gemeinsam mit der Band „Obacht“ feierte die KG Zibomo im Festzelt am Feuerwehrgerätehaus.

    Bayerische Gaudi in Dirndl und Krachledernder:Gemeinsam mit der Band „Obacht“ feierte die Karnevalsgesellschaft Zibomo im Festzelt am Wolbecker Feuerwehrgerätehaus. An zwei Abenden kamen insgesamt knappt 2700 Besucher aus allen Altersgruppen und feierten gemeinsam.

  • Oktoberfest der KG ZiBoMo

    Mo., 26.10.2015

    Geschicktes Anstich-Duo

    „o´zapft is!“: Elli I. Brodrecht meistert Schlegel und Zapfhahn zum Auftakt des Oktoberfests. Wenig später geht es in feschen Dirndln rund.

    Im Festzelt der KG ZiBoMo feiern ausgelassen Hunderte vornehmlich junge Leute ihr Oktoberfest.

  • Bei der KG ZiBoMo sind die Jungkarnevalisten begeistert bei ihrer ersten Session dabei

    Do., 27.11.2014

    Alles ein bisschen weniger offiziös

    Ausgelassen nach ihrer ersten Gedicht-Einlage: (1. Reihe v.l.) die Jungkarnevalisten Niklas Schröder, Steffen Steinbrede, Rene Wiewel, Nico Klein, Philipp Arndt sowie in der zweiten Reihe: Daniel Schröder, Viktor Klemke, Florian Schöning, Kevin Ruppel, Christian Pennekamp und Sascha Welling.

    Die Idee kam von da, wo ZiBoMo herkommt: von unten. Daniel Schröder wollte einen weiteren Platz für junge Leute in der Karnevalsgesellschaft schaffen. Am Nachmittag des Rosenmontag 2014 saß die ZiBoMo in der Kiepe beisammen, da sprach Schröder seinen Präsidenten Rainer Mertens an und stieß, wie er sagte, „auf offene Türen“.

  • Ziege und Züchterin feiern gemeinsam

    Di., 25.06.2013

    Zum Geburtstag viel‘ Möhren

    Geburtstagskinder und Gäste von der ZiBoMo: Klaus Masiak (v. l.), Michael Breuer, Margarete Peters-Hülsmann, Klaus Kramer, Patrick Breuer, Rainer Mertens, Luca Fischer, Martin Nieße, Olaf Schulte, Tochter Johanna.

    Margarete Peters-Hülsmann und ihr Ziegenbock Johannes haben beide am selben Tag Geburtstag. Zu den beiden festen Größen des Wolbecker Karnevals-Umzugs rückte am Montagnachmittag eine Delegation von zwei Dutzend Mitgliedern der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo von Wolbeck nach Telgte aus, um Glückwünsche zu überbringen.

  • ZiBoMo-Museum

    Mo., 27.05.2013

    „Es wird eng überall“

    Für ein Lachen ist doch noch Platz beim Info-Frühschoppen des ZiBoMo-Museums (v.l.): Walter Laumann, Klaus Kramer, Rainer Mertens, Reinhard Lübbecke und Olaf Schulte.

    Mit Struktur wollen die Verantwortlichen der Platznot im ZiBoMo-Museum begegnen.