Klaus Krohme



Alles zur Person "Klaus Krohme"


  • Planen, vorbereiten und dann Obst und Gemüse beim Wachsen zugucken

    Sa., 01.06.2019

    Ein Hoch aufs Beet

    Planen, vorbereiten und dann Obst und Gemüse beim Wachsen zugucken : Ein Hoch aufs Beet

    Hochbeete liegen im Trend. Experten wissen auch, wieso das der Fall ist. Erstens haben solche Beete eine bequeme Arbeitshöhe. Zweitens liefern sie – bei guter Planung – rund ums Jahr erntefrisches Gemüse. Und drittens macht es einfach Spaß, am Hochbeet nach dem Rechten zu schauen . . .

  • Fahrt der CDU-Fraktion zum Kreislehrgarten in Steinfurt

    Do., 18.04.2019

    Tipps vom Fachmann

    Im Kreislehrgarten in Steinfurt holten sich Bürger auf Einladung der CDU-Fraktion Anregungen für die eigene Gartengestaltung.

    Die CDU-Fraktion hatte zu einem Besuch in den Kreislehrgarten in Steinfurt eingeladen. Zahlreiche Staudenarten, Frühlingsblüher, Ziergehölze, Rosen und vieles mehr beeindruckte die Besucher in den unterschiedlichen Themengärten.

  • Jahreshauptversammlung des Kreislehrgarten-Fördervereins

    So., 14.04.2019

    Ein Jahr mit Rückschlägen

    Klaus Krohme (r.) berichtete den Fördervereins-Mitgliedern über die Geschehnisse des vergangenen Jahrs. Später wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

    Dem Kreislehrgarten in Burgsteinfurt hat die Natur im vergangenen Jahr ziemlich zugesetzt. Gärtnermeister Klaus Krohme schilderte in der Jahreshauptversammlung des 175 Mitglieder starken Fördervereins die „Katastrophen“, die die Anlage heimgesucht haben. „Zuerst wehte Sturm Friederike ein paar Eichen und Fichten um und danach befiel das Bakterium ‚Feuerbrand‘ viele Obstbäume“, erläuterte der Leiter des Kreislehrgartens.

  • Kreislehrgartenbilanz 2018

    So., 27.01.2019

    Wetterkapriolen prägen Gartenjahr

    Von Vogelfraß bis Rekordobsternte, von Trockenschäden bis zu Baumaßnahmen: 2018 war ein ereignisreiches Jahr im Kreislehrgarten, wie Leiter Klaus Krohme (kl. Bild) jetzt den Mitgliedern des Fördervereins im Kötterhaus berichtete.

    Während es draußen stürmte und schneite, herrschte drinnen im – bis auf den letzten Platz gefüllten – Kötterhaus die pure Vorfreude auf die kommende Gartensaison: Keine Frage, Gärtnermeister Klaus Krohme verstand es auch beim diesjährigen Jahresrück- und -ausblick, die Mitglieder des Fördervereins des Kreislehrgartens (KLG) jede Menge begeisterte „Ahs“ und „Ohs“ zu entlocken.

  • Steinfurter Kreislehrgarten legt Fortbildungsprogramm für 2019 vor

    Sa., 29.12.2018

    Der frühe Vogel fängt den Wurm

    Ein Besuch des Kreislehrgartens an der Wemhöferstiege in Burgsteinfurt lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Gartenleiter Klaus Krohme und seine Mitarbeiter haben zum Jahreswechsel das Programm für 2019 mit einem reichhaltigen Seminarangebot für Gartenfreunde vorgelegt.

    Der Kreislehrgarten Steinfurt hat sein Programm für 2019 vorgelegt. Das Seminarangebot ist reich gefächert. Zum 56. Mal finden die Gartentage statt.

  • Garten-Experte Klaus Krohme leitet Institution im Kreis Steinfurt

    Do., 15.11.2018

    Ein Gewächs des Lehrgartens

    Klaus Krohme leitet seit fast 30 Jahren den Kreislehrgarten in Steinfurt-Burgsteinfurt. In diesem Jahr konnte er erstmals Kakipflaumen ernten, die eigentlich eher in südlicheren Gefilden wachsen.

    Wieder was gelernt: Die Kakipflaume gedeiht auch im Münsterland. Klaus Krohme zeigt ein Körbchen mit den orangefarbenen Früchten, die eigentlich in südlichen Regionen der Erde wachsen. Doch am Ende dieses heißen Sommers kann man sie auch im Kreislehrgarten im Steinfurter Ortsteil Burgsteinfurt ernten. Leiter Krohme stellt das Körbchen zur Seite und behält die Erkenntnis im Kopf.

  • „Klimawandel vor der eigenen Haustür“

    Fr., 09.11.2018

    Extreme Trockenheit

    Klaus Krohme

    „Klimawandel vor der eigenen Haustür.“ Mit diesem Thema befasste sich am Donnerstagabend Klaus Krohme, Leiter des Kreislehrgartens Steinfurt, in einem Vortrag. Die Veranstaltung stand im Zusammenhang mit der Klima- Ausstellung „Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“, die am Samstag um 10 Uhr in der Stadtbücherei im Alten Rathaus eröffnet wird.

  • Trotz Trockenheit: Üppige Obst-Ernte im Kreislehrgarten

    Fr., 14.09.2018

    Saftig, süß und kerngesund

    Kein Himmel voller Geigen, aber Apfelbäume voller Früchte: Die Azubis Lukas, Simon, Henrik und Charlotte im Ernteeinsatz.

    Da liegen sie in Kisten und Körben, frisch wie Morgentau, knackig, rotbackig und so verlockend, dass man sofort zugreifen und reinbeißen möchte.

  • Dürre im Garten: Kreislehrgarten-Leiter Klaus Krohme gibt Tipps, wie Pflanzen überleben

    Mo., 30.07.2018

    Nicht einfach drüberpatschen

    Grüne Blätter wie auf diesem Archivbild haben nach der langen Periode von Hitze und Trockenheit schon fast Seltenheitswert. Immerhin: Viele Pflanzenarten werden sich beim nächsten Regen wieder erholen, sagt Klaus Krohme. Bei anderen gelte das Prinzip Hoffnung.

    Die gute Nachricht zuerst: „Bei Laubgehölzen bleiben die Wasseradern intakt“, erklärt Klaus Krohme, dass selbst derzeit schlaff herunterhängende oder gar bereits abfallende Blätter kein Todesurteil für einen Baum sind.

  • Förderverein leistet weiter Unterstützung für den Kreislehrgarten Steinfurt

    Mo., 16.04.2018

    Einzigartiger Lern- und Ausflugsort

    Beim Rundgang durch den aufblühenden Kreislehrgarten zeigte Gärtnermeister Klaus Krohme den Mitgliedern des Fördervereins, wie und wo sich die Anlagen wieder etwas verändert haben.

    Fürs naturnahe Gärtnern ist er in der Region ein einzigartiger Lern-, für Vögel und Insekten ein immer wertvoller werdender Rückzugs- und für Erholungssuchende ein seit Jahren liebgewordener Ausflugsort: Der Kreislehrgarten Steinfurt. Über