Klaus Schmitz



Alles zur Person "Klaus Schmitz"


  • Ambulante Pflege in der Krise

    Mi., 08.04.2020

    Einsam und ausgelaugt - Pflegebedürftige und Angehörige daheim

    Ambulante Pflege in der Krise: Einsam und ausgelaugt - Pflegebedürftige und Angehörige daheim

    Der Blick in Corona-Zeiten ist auf Kliniken und Heime gerichtet, die allermeisten Pflegebedürftigen werden aber daheim versorgt. Was wird, wenn die osteuropäischen Kräfte gehen? Wenn ambulante Pfleger sich infizieren?

  • Häusliche Pflege

    Mi., 08.04.2020

    Corona-Krise trifft Pflegebedürftige und Angehörige hart

    Die meisten Pflegebedürftigen werden daheim betreut.

    Der Blick in Corona-Zeiten ist auf Kliniken und Heime gerichtet, die allermeisten Pflegebedürftigen werden aber daheim versorgt. Was wird, wenn die osteuropäischen Kräfte gehen? Wenn ambulante Pfleger sich infizieren?

  • Bürgerbus verbindet Budendörfer in Wersen und Wallenhorst

    So., 01.12.2019

    Sonderfahrten zu Weihnachtsmärkten

    Diedrich Hesse, Bärbel Köhler und IG-Vorsitzender Torsten Schulz begrüßen Marion Müssen und Fahrerin Antje Schulte-Silberkuhl (zweite und dritte von links) in Wersen. Die zwei Mädels rupfen genussvoll ihre Zuckerwatte und lauschen dem Posaunenchor. Diese zwei Jungs genießen ihre heiße Pizza und schauen den Kleinen im Kinderkarussell zu.

    Am ersten Adventswochenende wurden zahlreiche Weihnachtsmärkte in der Region zum geselligen Treffpunkt vieler Leute. Eine Besonderheit gab es in Wersen und Wallenhorst: Länderübergreifend pendelte der Bürgerbus am Samstag und am Sonntag zwischen den Orten in Westfalen und Niedersachsen, um reisenden Gästen die Möglichkeit zu geben, beide Budendörfer zu besuchen.

  • Wallenhorst und Wersen kommen sich näher

    Mi., 05.06.2019

    Jungfernfahrt für den Bürgerbus

    Bis der Bürgerbus Wallenhorst-Wersen offiziell seinen Dienst auf der Linie 515 aufnimmt, heißt es für Claus Sprengelmeyer (von links), Michael Reinemund, Dorothee Hoffmann, Heiner Fiedeldey und Klaus Schmitz: Üben, üben, üben.

    Bald wird er zum ganz normalen Dorfbild gehören: Am 11. Juni nimmt der feuerrote Bürgerbus, der das niedersächsische Wallenhorst mit dem nordrhein-westfälischen Lotte verbindet, seinen Dienst auf der Linie 515 Wallenhorst-Wersen auf.

  • Homepage Thema 1

    Fr., 19.03.2010

    Leilas Leiden ist beendet - Zahn musste raus

  • Nachrichten Münster

    Di., 10.11.2009

    Ein Priester auf Reisen in die DDR: Böckers Stasi-Protokolle

  • Steinfurt

    So., 16.03.2008

    Tomasz Chawawko nicht zu halten