Klaus-Peter Schulenberg



Alles zur Person "Klaus-Peter Schulenberg"


  • Scheuer vor dem U-Ausschuss

    Fr., 02.10.2020

    Aussage gegen Aussage beim Maut-Debakel

    Ist vor den Maut Untersuchungsausschuss getreten: Verkehrsminister Andreas Scheuer.

    Tief in der Nacht wird Minister Scheuer im Maut-Ausschuss vernommen. Er versucht, brenzlige Punkte abzuräumen. Politisch aus dem Schneider ist er aber nicht - auch vom Koalitionspartner SPD kommt Druck.

  • Minister vor dem U-Ausschuss

    Do., 01.10.2020

    Maut-Debakel: Druck auf Scheuer wächst nach Vorwürfen

    Volker Schneble, Geschäftsführer des Gemeinschaftsunternehmens Autoticket GmbH.

    Die Aufklärung der geplatzten Pkw-Maut tritt in eine brisante Phase: Hätte der Minister Millionen-Risiken für den Bund verhindern können? Ex-Geschäftspartner setzen ihn unter verschärften Erklärungsdruck.

  • Appell an den Bundestag

    Mi., 25.03.2020

    Ticketing-Unternehmen warnt vor Insolvenzwelle

    Allein bei Eventim sind inzwischen 55.000 Veranstaltungen verschoben worden.

    Durch die Corona-Pandemie hagelt es weltweit im Minutentakt Absagen. Konzerte, Shows, Tourneen - alles wird verschoben. Wollten alle auf einmal und sofort ihr Ticketgeld zurück, könnte eine ganze Branche abstürzen, warnt das Unternehmen Eventim, einer der großen Player in dem Geschäft.

  • Nach EuGH-Urteil

    Do., 22.08.2019

    Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche

    Mautbrücke auf der Autobahn A9.

    Die Pkw-Maut ist in Deutschland Geschichte, doch die Folgekosten kommen noch. Eventim, einer der beiden gekündigten Betreiber, rechnet noch an seinen Forderungen an den Bund. Es könnte teuer werden.