Konstantin Gleis



Alles zur Person "Konstantin Gleis"


  • Fußball: Bezirksliga 11

    Fr., 18.10.2019

    Grippevirus grassiert in den Bülten

    Der Einsatz von Nick van Wezel am Sonntag im Gastspiel von Vorwärts Epe beim SV Lippramsdorf ist noch fraglich.

    Am Sonntag wird in der Bezirksliga der elfte Spieltag ausgetragen. VfB Alstätte und Vorwärts Epe müssen reisen. Nur der FC Epe bestreitet ab 15 Uhr ein Heimspiel. Doch das hätten die Blauen am liebsten verlegt. Denn ein Grippevirus legt die halbe Mannschaft flach.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Sa., 16.02.2019

    Vorwärts Epes Neustart beim Schlusslicht

    Vorwärts Epes Trainertrio erwartet eine unbequeme Aufgabe.

    Beim Schlusslicht VfL Billerbeck startet Vorwärts Epe am Sonntag (15 Uhr) in den zweiten Saisonabschnitt. Trainer Dirk Bültbrun stellt sich auf eine unbequeme Aufgabe ein.

  • Fußball | Junioren-Kreispokal

    Sa., 25.11.2017

    Vierfaches Finale bei Fortuna Gronau

    Hendrik Deitert (vo.) kann für den SuS Stadtlohn das Kreispokal-Triple perfekt machen. Der Schöppinger steht mit der A-Jugend im Endspiel, genau wie die B- und C-Junioren. 

    Vier Endspiele im Kreispokal stehen heute an. Fortuna Gronau organisiert die Ganztagesveranstaltung auf der eigenen Anlage an der Laubstiege. Zwar haben sich keine Teams aus dem Verbreitungsgebiet für die Finalspiele qualifiziert. Dennoch wird viel Lokalkolorit geboten.

  • Fußball | 1. Runde im Pokal der Junioren

    Fr., 09.09.2016

    Keine Überraschung am Eper Wolbertshof

    Die B-Junioren von Vorwärts Epe unterlagen dem SuS Stadtlohn in der 1. Pokal-Hauptrunde mit 0:3.

    Die Überraschung ist ausgeblieben. In der 1. Pokal-Hauptrunde konnten die B-Junioren von Vorwärts Epe dem favorisierten SuS Stadtlohn kein Bein stellen. Im Wettbewerb der A-Junioren feierten zwei heimische Teams Kantersiege auf ihrem Weg ins Achtelfinale.

  • Fußball | B-Junioren Bezirksliga

    Sa., 03.09.2016

    Vorwärts Epe hat einige Leistungsträger verloren

    Thomas Werink hat das Traineramt bei den B-Junioren von Vorwärts Epe übernommen. Mit dem Abstiegskampf in der Bezirksliga möchte er nichts zu tun haben.

    Wer guten Fußball sehen wollte, war in der vergangenen Spielzeit mit einem Besuch am Wolbertshof auf der richtigen Fährte. Und wie sieht es in der neuen Saison aus?

  • Fußball | Bilanz der Jugendabteilung von Vorwärts Epe

    Fr., 08.07.2016

    Die A2 setzt sich die Krone auf

    Die D1-Junioren erlebten ein Wechselbad der Gefühle. Noch weiß die Mannschaft nicht, ob sie in die A-Liga aufsteigen darf, nachdem der FC Vreden auf seinen Platz verzichtet.

    Auf eine erfolgreiche Saison blickt die Jugendabteilung von Vorwärts Epe zurück. Dabei stand die B1 besonders im Blickpunkt, die als Aufsteiger in der Bezirksliga überzeugte. Doch auch die Teams in den Kreisligen ließen aufhorchen.

  • Fußball | B-Junioren Bezirksliga 1

    Mo., 13.06.2016

    Im Angriff nur schwer zu stoppen

    Trainer Timo Zorn hatte seiner Mannschaft schon vor Saisonbeginn viel zugetraut. Besonders in der Hinrunde lief es blendend für den Aufsteiger, der sich letztlich einen respektablen vierten Rang in der Bezirksliga der B-Junioren sicherte.

    Timo Zorn hatte es schon vor der Saison gewusst. „Wir sind kein normaler Aufsteiger.“ Von daher dürfte sich der junge Coach der B-Junioren von Vorwärts Epe über Platz vier in der Bezirksliga nicht so sehr gewundert haben. Zorn wusste, wie viel Qualität er auf dem Platz zur Verfügung hatte.

  • Fußball | B-Junioren Bezirksliga 1

    Di., 12.04.2016

    Vorwärts Epe reichen starke fünf Minuten

    Timo Zorn (V. Epe)

    Nach zuletzt dürftigen Resultaten landeten die B-Junioren von Vorwärts Epe in der Bezirksliga einen klaren Sieg im Heimspiel gegen den SC Greven 09. Fünf verrückte Minuten entschieden diese Partie.

  • Fußball | Bezirksliga B-Jugend: GW Nottuln - Vorwärts Epe

    Di., 15.03.2016

    Bäumer netzt in den Baumbergen

    Verfolgungsjagd: Beim zu Hause noch ungeschlagenen Team aus Nottuln verlor die B1 mit 2:4. Ein aus Vorwärts-Sicht unberechtigter Handelfmeter kippte die Partie.

    Als die zu Hause noch ungeschlagene B1 von GW Nottuln gegen Vorwärts Epe zur Pause 1:2 im Hintertreffen lag, wollte sie nicht mehr auf ihren Top-Torjäger verzichten. Lennart Bäumer erledigte seinen Job als Joker mit zwei Toren – und Epe unterlag am Ende mit 2:4. In der Bezirksliga-Rückrunde läuft es für die Fußballer vom Wolbertshof noch gar nicht rund.

  • Fußball | B-Junioren Bezirksliga 1: Vorwärts Epe 3:0 gegen Herbern

    Mo., 19.10.2015

    Timo Zorn spricht Tobi Hellkuhl Extralob aus

    Vorwärts Epe (hier Leon Leuders) ließ gegen Herbern nichts anbrennen und gewann sein Heimspiel 3:0.

    Der Aufsteiger vom Eper Wolbertshof mischt weiter an der Tabellenspitze der B-Junioren Bezirksliga mit. Gegen den SV Herbern ließen die Grün-Weißen nichts anbrennen.