Kristian Karlsson



Alles zur Person "Kristian Karlsson"


  • Tischtennis

    Sa., 06.04.2019

    Tischtennis-Rekordmeister Düsseldorf scheitert im Halbfinale

    Saarbrücken (dpa) - Rekordmeister Borussia Düsseldorf ist im Halbfinale der deutschen Tischtennis-Meisterschaft ausgeschieden. Der Seriensieger um Timo Boll musste sich am Freitagabend beim 1. FC Saarbrücken TT mit 1:3 geschlagen geben. Schon im Hinspiel hatten die Saarländer mit 3:2 gewonnen.

  • Tischtennis

    Sa., 06.04.2019

    Rekordmeister Düsseldorf scheitert im Halbfinale

    Verpasste mit Düsseldorf das DM-Finale: Timo Boll.

    Saarbrücken (dpa) - Rekordmeister Borussia Düsseldorf ist im Halbfinale der deutschen Tischtennis-Meisterschaft ausgeschieden. Der Seriensieger um Timo Boll musste sich beim 1. FC Saarbrücken TT mit 1:3 geschlagen geben. Schon im Hinspiel hatten die Saarländer mit 3:2 gewonnen.

  • Tischtennis-Bundesliga

    So., 24.03.2019

    Rekordmeister Düsseldorf mit Boll vor Playoff-Aus

    Hat mit Düsseldorf in den Bundesliga-Playoffs schlechte Karten: Timo Boll.

    Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Rekordmeister Borussia Düsseldorf und Timo Boll müssen um das Playoff-Endspiel in der Tischtennis-Bundesliga bangen. 

  • Tischtennis

    So., 24.02.2019

    Tischtennis-Topspiel: Niederlage für Boll und Düsseldorf

    München (dpa/lnw) - Timo Boll war enttäuscht. 4500 Zuschauer sahen am Samstagabend ein nach München verlegtes Heimspiel seines Vereins Borussia Düsseldorf, es war die zweitbeste Kulisse in der Geschichte der Tischtennis-Bundesliga, aber der deutsche Meister und Champions-League-Sieger verlor das Topspiel gegen den Tabellenführer und Pokalsieger TTF Ochsenhausen mit 2:3. «Ochsenhausen hat verdient gewonnen», sagte Europameister Boll.

  • Tischtennis

    Sa., 23.02.2019

    Düsseldorf verliert Topspiel gegen Ochsenhausen in München

    Die von Timo Boll angeführten Düsseldorfer mussten sich der TTF Ochsenhausen knapp mit 2:3 geschlagen geben.

    München (dpa) - Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat das nach München verlagerte Heimspiel gegen die TTF Ochsenhausen verloren und den Pokalsieger damit nicht an der Spitze der Bundesliga abgelöst.

  • Tischtennis

    Sa., 23.02.2019

    Düsseldorf verliert Bundesliga-Topspiel gegen Ochsenhausen

    München (dpa) - Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat das nach München verlagerte Heimspiel gegen die TTF Ochsenhausen verloren und den Pokalsieger damit nicht an der Spitze der Bundesliga abgelöst. In der Heimspielstätte der Erstliga-Basketballer des FC Bayern München unterlagen die vom Weltranglisten-Fünften Timo Boll angeführten Rheinländer dem Team aus Ochsenhausen knapp mit 2:3.

  • Boll gegen Ovtcharov

    Sa., 02.02.2019

    Deutsches Halbfinale beim Top-16-Turnier

    Timo Boll (l) und Dimitrij Ovtcharov treffen beim europäischen Top-16-Turnier im Halbfinale aufeinander.

    Montreux (dpa) - Beim europäischen Top-16-Turnier der Tischtennis-Profis kommt es am Sonntag zu einem deutschen Halbfinale zwischen Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov.

  • Tischtennis Mannschafts-WM

    Mo., 30.04.2018

    3:0 gegen WM-Gastgeber: Deutsche auf dem Weg zum Gruppensieg

    Legte im Team-WM-Spiel gegen Rumänien die Basis zum Sieg: Patrick Franziska.

    3:0 gegen Schweden, 3:0 gegen Rumänien: Die deutschen Tischtennis-Stars haben am zweiten Tag der Mannschafts-WM überzeugt. Auch bei den deutschen Frauen stimmen in Halmstad die Leistungen - nur noch nicht die Ergebnisse.

  • Tischtennis

    So., 15.04.2018

    Boll führt Düsseldorf ins Meisterschafts-Finale

    Timo Boll hat den Ball im Fokus.

    Düssdeldorf (dpa) - Champions-League-Halbfinale reloaded: Auch im Endspiel um die deutsche Tischtennis-Meisterschaft stehen sich Rekordmeister Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen gegenüber.

  • Tischtennis

    So., 15.04.2018

    Boll führt Düsseldorf ins Finale um die Meisterschaft

    Der deutsche Timo Boll schlägt gegen den Südkoreaner A. Jaehyun auf.

    Düssdeldorf (dpa) - Champions-League-Halbfinale reloaded: Auch im Endspiel um die deutsche Tischtennis-Meisterschaft stehen sich Rekordmeister Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen gegenüber. Der doppelt siegreiche Weltranglisten-Zweite Timo Boll führte die Rheinländer am Sonntag in einem vierstündigen Krimi zu einem knappen 3:2-Erfolg über den 1. FC Saarbrücken TT. Der 37-Jährige gewann zum Auftakt klar gegen den Slowenen Bojan Tokic. Nach Niederlagen seiner Teamkameraden Kristian Karlsson und Stefan Fegerl rang Boll in seinem 400. Bundesliga-Match für die Borussia Nationalmannschaftskollege Patrick Franziska im Entscheidungssatz nieder.