Kristina Vogel



Alles zur Person "Kristina Vogel"


  • Radsport

    Di., 06.08.2019

    Kristina Vogel erstmals wieder auf einem Rad

    Frankfurt/Main (dpa) - Mehr als ein Jahr nach ihrem verheerenden Trainingsunfall wird der einstige Bahnradstar Kristina Vogel beim Finale der Deutschland Tour erstmals wieder auf einem Rad sitzen. Gemeinsam mit Ex-Profi Jens Voigt wird die 28-Jährige am 1. September vor der Zielankunft in Erfurt mit einem speziell angefertigten Handbike die Parade der «kinder+Sport mini tour» anführen. Die zweimalige Bahn-Olympiasiegerin ist seit ihrem Unfall im Juni 2018 unterhalb des siebten Brustwirbels gelähmt.

  • Bahn-Olympiasiegerin

    Mi., 10.07.2019

    Vogel entscheidet bis Jahresende über berufliche Zukunft

    Arbeitet für ihre Rückkehr in den Polizeidienst: Kristina Vogel.

    Berlin (dpa) – Die seit über einem Jahr querschnittsgelähmte frühere Bahnradsportlerin Kristina Vogel plant eine aktive Rückkehr in den Dienst der Bundespolizei.

  • Meisterschaften in Spremberg

    Fr., 28.06.2019

    Zeitfahr-DM: Tony Martin und Lisa Klein holen Titel

    Holte bei den deutschen Straßenradmeisterschaften erstmals den Sieg: Lisa Klein.

    Natürlich Tony Martin, wer sonst auch? Der viermalige Weltmeister holte sich bereits seinen neunten deutschen Meistertitel im Einzelzeitfahren. Bei den Frauen siegte Lisa Klein, was Zuschauerin Kristina Vogel ganz besonders freute.

  • Radsport

    Fr., 28.06.2019

    Zeitfahr-DM in Spremberg: Lisa Klein siegt im Frauen-Rennen

    Mieke Kröger, Lisa Klein und Lisa Brennauer (l-r.) bei der Siegerehrung für das Einzelzeitfahren der Frauen.

    Spremberg (dpa) - Mit prominenter Unterstützung durch Kristina Vogel hat die Erfurterin Lisa Klein bei den deutschen Straßenradmeisterschaften im Einzelzeitfahren erstmals den Titel gewonnen. Die 22-Jährige siegte am Freitag in Spremberg bei Cottbus über die 30-Kilometer-Distanz in 38:49 Minuten. Zweite wurde sieben Sekunden zurück die Bielefelderin Mieke Kröger, gefolgt von Titelverteidigerin Lisa Brennauer aus Durach, die 39:17 Minuten benötigte.

  • Ein Jahr nach Trainingsunfall

    Di., 25.06.2019

    Vogel: «Warum soll ich nicht genauso krass sein wie früher?»

    Sitzt seit ihrem tragischen Trainingsunfall im Rollstuhl: Kristina Vogel.

    Der schlimme Trainingsunfall vor einem Jahr hat das Leben von Kristina Vogel komplett verändert. Mit ihrem Schicksal hat sich die 28-Jährige auf beeindruckende Weise arrangiert. Langeweile ist für sie auch weiterhin ein Fremdwort.

  • Olympiasiegerin

    Mi., 19.06.2019

    Kristina Vogel nun auch ZDF-Expertin

    Kristina Vogel wird als Expertin für das ZDF bei Olympischen Spielen und Bahnrad-Titelkämpfen arbeiten.

    Erfurt (dpa) - Knapp ein Jahr nach ihrem schlimmen Trainingsunfall treibt die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ehrgeizig ihre Pläne voran.

  • Olympiasiegerin

    Di., 11.06.2019

    Rad-Star Welte bestätigt Karriereende nach Tokio 2020

    Miriam Welte will nach Tokio 2020 ihre Karriere beenden.

    Berlin (dpa) - London-Olympiasiegerin Miriam Welte wird 2020 nach den Olympischen Spielen in Tokio ihre Bahnrad-Karriere beenden.

  • Bogenschießen und Basketball

    So., 14.04.2019

    Kristina Vogel testet viele Sportarten

    Kristina Vogel will sich in neuen Sportarten ausprobieren.

    Berlin (dpa) - Die querschnittgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel will nach ihrem Unfall viele neue Sportarten ausprobieren.

  • Bahnrad-Olympiasiegerin

    Do., 07.03.2019

    Hersteller ehrt Vogel mit eigener «Barbie»-Puppe

    Kristina Vogel präsentiert ihre «eigene» Barbie-Puppe.

    Erfurt/Frankfurt (dpa) - Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat jetzt eine persönliche «Barbie»-Puppe im Rollstuhl.

  • Dopingskandal

    Di., 05.03.2019

    Manager: Deutsche Radstars keine Patienten von Mark S.

    Das Haus des Praxis des Sportarztes Mark S. in Erfurt.

    Berlin (dpa) - Die deutschen Spitzen-Radsportler Tony Martin, Marcel Kittel und John Degenkolb sowie die verunglückte Bahnspezialistin Kristina Vogel sollen keine Patienten in der Gemeinschaftspraxis des Erfurter Sportarztes Mark S. gewesen sein.