Kurt Sauernheimer



Alles zur Person "Kurt Sauernheimer"


  • Velagerung ins Ausland

    Do., 17.10.2019

    Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

    Neuwagen stehen auf einem Verladeplatz nahe Michendorf in Brandenburg. Zulieferer Brose leidet unter dem rückläufigem Automarkt.

    Im Mai kündigt das fränkische Traditionsunternehmen ein Sparprogramm an. Doch erst jetzt wird das Ausmaß klar.

  • Auto

    Do., 17.10.2019

    Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

    Coburg/Wuppertal (dpa/lnw) - Der Autozulieferer Brose will in Deutschland rund 2000 Arbeitsplätze bis Ende 2022 abbauen. Betroffen sind die Standorte Bamberg, Hallstadt, Coburg, Würzburg und Berlin, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Außerdem soll die Wuppertaler Fertigung von Schließsystemen verlegt werden, dort sind derzeit etwa 200 Mitarbeiter beschäftigt. Der globale Wettbewerb zwinge Brose zur Verlagerung von Arbeit in Niedriglohnländern, erklärte Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung.