Larry Flynt



Alles zur Person "Larry Flynt"


  • Filme für Zuhause

    Di., 05.05.2020

    Doku «Circus of Books» und andere Streaming-Tipps

    Karen und Barry Mason in der Netflix-Dokumentation «Circus of Books».

    Berlin (dpa) - Die Kinos sind geschlossen und wer kann, sollte zuhause bleiben - das heißt für viele: Das Fernsehen und digitale Angebote bekommen eine ganz neue Bedeutung.

  • «Hustler»-Gründer

    So., 15.10.2017

    Larry Flynt bietet Millionen für Schmutz über Trump

    Larry Flynt hält Trump für «gefährlich unfähig».

    Der Gründer des «Hustler»-Magazins möchte den US-Präsidenten so schnell wie möglich loswerden. Und das ist Larry Flynt eine Menge Geld wert.

  • Regierung

    So., 15.10.2017

    Porno-Produzent bietet 10 Millionen für Schmutz über Trump

    Washington (dpa) - Porno-Produzent Larry Flynt bietet eine Belohnung von zehn Millionen Dollar für Material, das zu einem erfolgreichen Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump führt. In einer ganzseitigen Anzeige in der «Washington Post» weist Flynt darauf hin, dass Trump «gefährlich unfähig» sei, die Macht im Land auszuüben. Der Gründer des «Hustler»-Magazins hatte bereits in vergangenen Wahlkämpfen Belohnungen für das Ausgraben von Schmutz gegen bestimmte Kandidaten ausgesetzt. Er bezeichnet es als seine patriotische Pflicht, «Trump loszuwerden, bevor es zu spät ist».

  • Film

    Mo., 25.09.2017

    Schauspieler Jan Triska stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

    Prag (dpa) - Zwei Tage nach einem tragischen Sturz von der Karlsbrücke in Prag ist der tschechisch-amerikanische Schauspieler Jan Triska seinen Verletzungen erlegen. Das berichtete die Agentur CTK. Triska wurde 80 Jahre alt. Er hatte nach seiner Emigration in die USA im Jahr 1977 in zahlreichen Hollywood-Filmen mitgespielt, unter anderem als Killer in «Larry Flynt – Die nackte Wahrheit» des Regisseurs Milos Forman. Die Polizei hat Ermittlungen zur genauen Unglücksursache aufgenommen.