Lars Dietz



Alles zur Person "Lars Dietz"


  • Fußball

    Di., 13.08.2019

    Viktoria Köln holt Abwehrspieler Dietz und Stürmer Tachie

    Lars Dietz vom 1. FC Union Berlin.

    Köln (dpa/lnw) - Aufsteiger Viktoria Köln hat nach vier Spieltagen in der 3. Fußball-Liga noch zwei neue Spieler verpflichtet. Mit der Ausleihe von Innenverteidiger Lars Dietz von Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin reagierten die Höhenberger auf die Verletzung von Bernard Kyere. Zudem verpflichtete die Viktoria Stürmer Richmond Tachie aus der 2. Mannschaft des VfL Wolfsburg. Beide Neuzugänge sind frühere Junioren-Nationalspieler.

  • Regionalliga West: Wer geht – wer kommt?

    Mi., 24.07.2019

    SF Lotte schlägt doch noch zu: Jegor Jagupov kommt

     Jegor Jagupov ist ab sofort ein Sportfreund: Der Regionalligist aus Lotte hat am Mittwoch den 23-jährigen Stürmer, zuletzt Wismut Gera, verpflichtet.

    Am Wochenende ist es so weit – dann beginnt auch die Regionalliga West mit den Sportfreunden Lotte die neue Saison – eine Woche nach der 3. Liga. Und die Sportfreunde Lotte haben sich doch noch verstärkt.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 19.05.2019

    Nach dem Abstieg der Sportfreunde Lotte folgt nun die Analyse

    Die Enttäuschung war groß, die Spieler verabschiedeten sich dennoch von den Fans und nach dreijähriger Zugehörigkeit auch aus der 3. Liga.

    Wie geht es weiter bei den Sportfreunden Lotte nach dem Abstieg in die Regionalliga? Das ist die große Frage. Am Montagabend treffen sich die Entscheidungsträger. Fest steht, es wird weitergehen. Vorsitzender Ulrich Saatkamp verspricht eine schlagkräftige Truppe für die Regionalliga.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 17.05.2019

    SF Lotte und der letzte Strohhalm

    Im Hinspiel gelang Maximilian Oesterhelweg (links) der 2:2-Ausgleichstreffer. Heute hilft – wenn überhaupt – den Sportfreunden gegen die Würzburger Kickers nur ein Sieg.

    Alles deutet darauf hin, dass es vorerst der letzte Auftritt der Sportfreunde Lotte in der 3. Liga ist. Um 13.30 Uhr treffen die Blau-Weißen am letzten Spieltag am Samstag auf die Würzburger Kickers. Während es für die Franken um nichts mehr geht, klammern sich die Sportfreunde und die, die es gut mit ihnen meinen, an den letzten Strohhalm.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 05.05.2019

    Trotz engagierter Leistung verliert SF Lotte 0:1 gegen SV Wehen Wiesbaden

    Jaroslaw Lindner (links) hatte Pech, als er in der 36. Minute die größte Chance des ersten Durchgangs nicht verwerten konnte.

    Noch stehen die Sportfreunde Lotte über dem Strich. Sollte Fortuna Köln am Montagabend gewinnen, rutschen sie auf einen Abstiegsplatz. Dabei waren sie am Samstag gegen den Aufstiegsaspiranten SV Wehen Wiesbaden ebenbürtig, verloren dennoch mit 0:1.

  • all: 3. Liga

    Sa., 04.05.2019

    Sechste Heimniederlage in Folge: SF Lotte verliert 0:1 gegen SV Wehen Wiesbaden:

    In der Schlussphase warfen die Sportfreunde gegen Wehen Wiesbaden alles nach vorne. Selbst Torhüter Steve Kroll (links) versuchte sich als Angreifer. Doch es blieb beim 0:1.

    Es war die sechste Lotter Heimniederlage in Folge. Mit 0:1 verloren die Sportfreunde Lotte am Samstag gegen den SV Wehen Wiesbaden. Damit wird es im Kampf um den Klassenerhalt immer enger.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 02.04.2019

    VfL Osnabrück - SF Lotte: Platzverweis als Knackpunkt

    Er kann´s nicht fassen: Kurz zuvor hatte Lars Dietz wegen einer vermeintlichen Schwalbe Gelb-Rot gesehen.

    Es war ein kampfbetontes Spiel voller Leidenschaft. Während der VfL Osnabrück nicht seine beste Leistung abrufen konnte, wussten die Sportfreunde Lotte zu überzeugen. Knackpunkt des Spiels war letztlich ein nicht berechtigtet Platzverweis.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 01.04.2019

    1:0: VfL Osnabrück jubelt – SF Lotte trauert

    Der VfL Osnabrück um Marcos Alvarez (links) und Etienne Amenyido feierte einen 1:0-Erfolg gegen SF Lotte. Da konnte sich Alexander Langlitz strecken, wie er wollte.

    Das Ergebnis geht in Ordnung, dennoch darf sich der VfL Osnabrück als glücklicher Sieger fühlen. Mit 1:0 gewannen die Lila-Weißen am Montagabend ein kampfbetontes spiel gegen nie aufsteckende Sportfreunde aus Lotte.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.03.2019

    Sportfreunde Lotte rutschen nach 0:1 gegen Eintracht Braunschweig ab

    Das Bild täuscht: Die Sportfreunde um Sinan Karweina setzen nicht zum Höhenflug an, sondern wurden am Sonntag von Eintracht Braunschweig endgültig auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

    Das hatten sich die Sportfreunde Lotte anders vorgestellt. Nach nur einem Punkt aus der Englischen Woche wollten sie gegen Eintracht Braunschweig zur Trendwende ansetzen. Die 0:1-Niederlage reißt Lotte jedoch mehr denn je in den Abstiegsstrudel.

  • 0:1 gegen Eintracht Braunschweig

    So., 24.03.2019

    Sportfreunde rutschen immer weiter ab

    Plötzlich sind es nur noch zwei. Ganz zwei Punkte trennen die Sportfreunde Lotte nur noch vom ersten Abstiegsplatz der 3. Liga. „Ich habe immer gesagt, dass es ein Kampf bis zum letzten Spieltag wird“, betonte SFL-Trainer Nils Drube in der Pressekonferenz nach dem Spiel am Sonntag gegen Eintracht Braunschweig. Damit hat der Coach unweigerlich Recht. Fraglich ist allerdings, ob die Blau-Weißen diesen Kampf werden bestehen können. Mit einer Leistung wie am Sonntag gewiss nicht. Kämpferisch konnte man den Hausherren keinen Vorwurf machen, bei der 0:1-Niederlage gegen die Löwen erspielten sich die Hausherren binnen 90 Minuten aber nicht eine zwingende Torchance.