Lars Donath



Alles zur Person "Lars Donath"


  • Body ohne Balance? 

    Fr., 26.04.2019

    Einzelne Muskeln richtig trainieren

    Pumpen für die Arme und die Schultern: Viele Trainingsprogramme konzentrieren sich ganz auf einzelne Körperteile - und versprechen so besonders schnelle Erfolge.

    Bauch, Beine, Po: Beim Workout nur einzelne Muskelgruppen anzusteuern ist möglich. Doch es gibt Grenzen. Und manchmal ist das Einzeltraining auch kontraproduktiv - oder sogar schädlich.

  • Langsam steigern

    Mi., 13.02.2019

    Fitness-Übungen für Einsteiger

    Langsam steigern: Fitness-Übungen für Einsteiger

    Wer noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Fitness-Übungen hat, muss keine Angst vor dem Start haben. Er sollte nur langsam beginnen und dabei auf den eigenen Körper hören. Dafür braucht es nicht unbedingt eine Studio-Mitgliedschaft - ein Fitnessband reicht erstmal.

  • Kraft wichtiger als dehnen

    Mi., 06.06.2018

    So wärmen sich Sportler richtig auf

    Wer sich ausführlich dehnt, macht nichts falsch. Wichtiger ist aber, die Muskeln zu erwärmen, um sie auf das Training vorzubereiten.

    Aus rein medizinischer Sicht schützt dehnen nicht vor Verletzungen. Dennoch raten Experten dazu, es vor dem Sport ins Aufwärmprogramm einzubauen - allerdings als dynamisches Stretching. Um dauerhaft Beschwerden zu vermeiden, sind Kraft und Beweglichkeit wichtiger.

  • Army-Drill zu Technoklängen

    Fr., 30.03.2018

    Wie Crossfit das Zirkeltraining aufmotzt

    Gewichte gehören zum Crossfit dazu. Es geht auch darum, die eigenen Grenzen immer wieder auszutesten.

    Die Crossfit-Macher haben das eingestaubte Zirkeltraining neu erfunden. Um die Wette und zu lauter Musik ist das Turn- und Gewichtetraining geradezu spektakulär. Doch die Fitness-Rekordjagd birgt Risiken.