Lars Windhorst



Alles zur Person "Lars Windhorst"


  • Neuer Berliner Trainer

    Do., 28.11.2019

    System Klinsmann rüttelt an Hertha-Hierarchie

    Absolvierte sein erstes Training mit Hertha BSC im Regen: Jürgen Klinsmann.

    Zuerst geht es für Hertha-Hoffnungsträger Klinsmann um schnelle sportliche Entspannung. Der Zeitdruck ist groß, der ebenfalls kriselnde BVB kommt nach Berlin. Doch die Strahlkraft des neuen Trainers will der Investor auch für größere Umwälzungen nutzen.

  • Frau Debbie gibt das Okay

    Mi., 27.11.2019

    Klinsmann legt los: Zeitenwende bei Hertha BSC

    Soll Hertha BSC wieder aufbauen: Jürgen Klinsmann übernimmt bis Saisonende das Traineramt beim angeschlagenen Bundesligisten.

    Der Fußball-Erneuerer und -Experte Klinsmann ist zurück in der Bundesliga. Der Job als Retter bei Hertha BSC ist neu für den ehemaligen Bundestrainer. Fest steht bereits: Die alte Dame Hertha wird mit Klinsmanns Engagement runderneuert. Auch der DFB hilft mit.

  • Kandidaten-Überblick

    Di., 26.11.2019

    Klinsmann oder doch Covic: Wer kann Hertha retten?

    Dürfte kaum noch eine Chance auf einen Verbleib als Hertha-Trainer haben: Ante Covic zeigte sich illusionslos.

    Nach dem Desaster von Augsburg gehen die Zukunfts-Debatten bei Hertha BSC weiter. Noch gibt es keine klare Aussage der Vereinsbosse über die Zukunft von Trainer Ante Covic.

  • Springreiten

    Mi., 20.11.2019

    Rekord-Preisgeld dank Hertha-Investor, Gates & Co

    Beim Finale der Global Champions Tour gibt es viel Geld zu verdienen.

    Was haben die Milliarden-Erbin Athina Onassis, Bruce Springsteens Tochter Jessica und der Hertha-BSC-Mitbesitzer Lars Windhorst gemeinsam? Sie investieren in Reitsport-Teams mit Fantasie-Namen. Das klingt kurios, ist aber für Weltklasse-Reiter höchst attraktiv.

  • Rekord-Umsatz

    So., 10.11.2019

    Hertha-Investor sichert hohes Eigenkapital

    Hertha BSC ist dank des Investors so liquide wie noch nie.

    Berlin (dpa) – Hertha BSC ist dank des neuen Großinvestors so liquide wie noch nie und vermeldete einen Rekord-Umsatz.

  • Heimpleite gegen Leipzig

    So., 10.11.2019

    Ärger und Frust bei Hertha BSC: Abstiegskampf droht

    Die Hertha-Profis mussten sich nach der Heimpleite gegen Leipzig gegenüer ihren Fans erklären.

    Hertha kann den höheren Ansprüchen nicht gerecht werden. Bei der dritten Liga-Niederlage nacheinander monieren die Berliner eine Elfmeter-Ungerechtigkeit. Dennoch müssen schnelle Lösungen her. Ansonsten wächst die Erinnerung an die Abstiege 2010 und 2012.

  • Sportvorstand Hertha BSC

    Sa., 09.11.2019

    Preetz: Klinsmann steht für Fußballkompetenz

    Voll des Lobes über Jürgen Klinsmann: Michael Preetz, Sportvorstand von Hertha BSC.

    Berlin (dpa) - Geschäftsführer Michael Preetz hat das neue Engagement von Jürgen Klinsmann im Aufsichtsrat von Hertha BSC bereits in höchsten Tönen gelobt.

  • Ex-Bundestrainer

    Fr., 08.11.2019

    Perfekt: Klinsmann im Hertha-Aufsichtsrat

    Kehrt in die Bundesliga zurück: Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann.

    Jürgen Klinsmann ist zurück in der Bundesliga. Im Aufsichtsrat der Hertha KgaA. Eine spannende Konstellation. Für den Hauptstadtclub auch eine Chance im Kampf um Anerkennung. Der neue Großinvestor überweist weitere 99 Millionen Euro, um Hertha zum Topclub zu machen.

  • Fußball

    Fr., 08.11.2019

    «Klinsi» bei Hertha: «Spannendste Fußball-Projekt in Europa»

    Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann wird Aufsichtsrat von Hertha BSC und will mit seinen Erfahrungen und mit seinem Netzwerk auf dem angestrebten Weg in die Spitzenklasse helfen. Er freue sich, ab sofort Teil des spannendsten Fußball-Projektes in Europa zu sein. Zudem bei einem Verein, mit dem ihnh emotional viel verbinde, so der ehemalige Weltmeister und Ex-Bundestrainer. Hertha BSC kann zudem mit neuen 99 Millionen Euro aus dem Investoren-Deal mit Lars Windhorst planen. Damit erhöht sich der Anteil der von Windhorst geführten Tennor Holding an der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA auf 49,9 Prozent.

  • Bei Hertha BSC

    Do., 07.11.2019

    Klinsmann kehrt als Aufsichtsrat in die Bundesliga zurück

    Jürgen Klinsmann erhält einen Aufsichtsratsitz beim Hauptstadt-Club Hertha BSC.

    Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück und bekommt einen Sitz im Aufsichtsrat von Hertha BSC Berlin.