Laura Braun



Alles zur Person "Laura Braun"


  • Volleyball: Promi-Besuch

    Mi., 17.06.2020

    Training mit Hanna Orthmann, Felix Orthmann und Sina Fuchs

    Italien-Profi zu Besuch in der Heimat: Hanna Orthmann.

    Felix und Hanna Orthmann sowie Sina Fuchs kehren für einen Tag dorthin zurück, wo für sie alles begann: nach Lüdinghausen. Für den Union-Nachwuchs wird das ein Festtag.

  • Volleyball: Regionalliga NRW

    So., 02.02.2020

    Union Lüdinghausen verliert Duell auf Augenhöhe

    Keinesfalls enttäuscht: Danuta Brinkmann.

    Der SC Union Lüdinghausen hat das Auswärtsspiel bei VV Humann Essen denkbar knapp verloren. Trotzdem waren die Gäste hinterher keinesfalls enttäuscht. Eine junge Zuspielerin gab ihren Einstand im SCU-Dress.

  • Volleyball: Frauen-Regionalliga

    So., 01.12.2019

    Partie in Langenfeld: Union Lüdinghausen scheitert an sich selbst

    Die Unionistinnen – hier Larissa Ruwe (verdeckt, v.l.), Mareike Nagel, Louisa Kaiser und Pia Fuchs – haderten selbst mit der ungewohnt hohen Fehlerquote.

    „Der Gegner wäre zu schlagen gewesen, wenn wir selbst gut gespielt hätten“, kommentierte Danuta Brinkmann, Trainerin von Union Lüdinghausen, die Partie bei der SG Langenfeld. Dabei war ihr Team gut in die Partie gekommen.

  • Volleyball: Länderspielbesuch

    Mo., 27.08.2018

    Junge Union-Volleyballerinnen mittendrin statt nur dabei am Berg Fidel

    Die Fahnenträgerinnen (v.l.) Laura Braun, Regina Meininger, Svenja Mumm und Merrit Singer nahmen Italien-Profi Hanna Orthmann und Union-Youngster Lilly Broszat (3.v.r.) beim Länderspiel in die Mitte.

    Vier Nachwuchs-Volleyballerinnen des SC Union Lüdinghausen hatten beim Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden (2:3) am Berg Fidel eine verantwortungsvolle Aufgabe. Und das war längst nicht das einzig Positive aus Union-Sicht.

  • Musik

    Mi., 25.03.2015

    Geschwisterliche Folk-Harmonie: Max & Laura Braun

    Musik : Geschwisterliche Folk-Harmonie: Max & Laura Braun

    Berlin (dpa) - Geschwister-Musik mit ausgefeiltem Gesang, der auf einem ganz besonderen Vertrauensverhältnis basiert, kann zu den schönsten Ergebnissen führen. Jüngstes Beispiel: das zweite Album der Deutschen Max und Laura Braun.

  • Kultur

    Mo., 05.11.2012

    Gegen den Trend: Folkpop aus deutschen Landen

    Kultur : Gegen den Trend: Folkpop aus deutschen Landen

    Berlin (dpa) - Deutschsprachiger Pop dominiert die Charts. Zugleich ist in diesem Herbst ein gegenläufiger Trend zu bestaunen: eine ganze Reihe von Alben, auf denen deutsche Musiker Folkpop, Countryrock und Americana nachempfinden. Fünf Beispiele.