Laurenz E. Kirchner



Alles zur Person "Laurenz E. Kirchner"


  • Kunstband mit Zeichnungen von Laurenz E. Kirchner

    Do., 17.09.2020

    Vieldeutige Grafiken für genaues Hinschauen

    Kunstband mit Zeichnungen von Laurenz E. Kirchner: Vieldeutige Grafiken für genaues Hinschauen

    Wie nähert man sich künstlerisch der Unbegreiflichkeit des Krieges? Der münsterische Künstler Laurenz E. Kirchner hat vielfältige Antworten darauf gefunden – die der Performance-Kunst, der Malerei, der Plastik und der (satirischen) Grafik. Letztere dominiert in dem hochwertigen Kunstband „BodenNullpunkt“, den der Journalist Peter Sauer geschrieben hat.

  • Besonderes Gedenken

    Mo., 03.08.2020

    Hiroshima bleibt unvergessen

    „Bodennullpunkt“ heißt dieses Bild von Laurenz E. Kirchner, das der Kunstinstallation am 6. August den Namen gab.

    75 Jahre nach dem Atombombenabwurf auf Hiroshima wird die Gemeinde Nottuln in besonderer Weise der Opfer gedenken. Und sich für den Frieden starkmachen.

  • Kunstevent auf dem Domplatz

    Mo., 27.07.2020

    Erinnerung an den Atombombenabwurf auf Hiroshima

    Kunstevent auf dem Domplatz: Erinnerung an den Atombombenabwurf auf Hiroshima

    Es wird das erste größere Kunstprojekt im öffentlichen Raum nach dem Lockdown: Der Künstler Laurenz E. Kirchner veranstaltet eine Kunstaktion auf dem Domplatz. Anlass ist der 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima.

  • Laurenz E. Kirchner kommentiert aktuelle Ereignisse

    Fr., 03.04.2020

    Pointiert bis ins Detail

    Neben seinen vielen humorvollen und zeitkritischen Zeichnungen stellt Laurenz E. Kirchner auch bronzene Skulpturen her. Hier arbeitet der Münsteraner gerade an einem Wachsmodell.

    Laurenz E. Kirchner beschäftigt sich zeichnerisch mit tagesaktuellen Themen ebenso wie mit pointierten Künstlerporträts.