Laurenz Wieck



Alles zur Person "Laurenz Wieck"


  • Die zweite Regentin in Meckelwege

    Di., 04.08.2015

    Anna Scholz schießt den Vogel ab

    Erfolgreiche Schützen und langjährige Mitglieder werden in Meckelwege geehrt: Nils und Sylvia Jedmin, Ralf Brauns, Laurenz Wieck, Reinhold Suhre, Bernd Lackmann und Thorsten Künne. (von links).

    Der Schützenfestsonntag in Meckelwege stand ganz im Zeichen des Königsschießens. Dazu traten die Mitglieder des Schützenvereins mit dem Musikverein Füchtorf auf dem Festplatz an. Nach dem Empfang des Königspaares Annette Hullmann und Reinhold Willmann nebst Hofstaat wurden die besten Vereinsschützen geehrt.

  • Laurenz Wieck gewinnt Otto-Lackmann-Gedächtnispokal

    Di., 16.06.2015

    Nach dem 383. Schuss fällt Vogel von der Stange

    Die erfolgreichen Schützen: Ralf Brauns (Kralle rechts), Markus Laurenz als fleißiger Schützennachwuchs, Reinhold Willmann (Apfel), Laurenz Wieck (Kralle links und Rumpf), Nils Jedmin (Zepter), Sylvia Jedmin (Haupt), Bernd Lackmann (Stoß), Bernhard Alting (Flügel rechts), nicht im Bild ist Gerhard Schepanski (Flügel links, von links).

    Es war ein zäher Holzvogel, der sich den Schützen beim Wettbewerb um den Otto-Lackmann-Gedächtnispokal präsentiert. Am Ende holte Laurenz Wieck den Rumpf des Vogels von der Stange.

  • Meckelwege hat einen neuen König

    Di., 06.08.2013

    Stefan Schmitte schießt den Vogel ab

    Die erfolgreichen Schützen und Jubilare (von links) Reinhold Willmann, Hubert Willmann, Nils Jedmin, Rudolf Große-Stockdiek, Bernd Lackmann, Reinhard Holtkamp, Ernst Hawerkamp, Ralf Brauns, Laurenz Wiek und Hugo Lienkamp. Das neue Meckelweger Königspaar heißt Stefan Schmitte und Gina Micke (kleines Bild).

    Der neue König des Schützenvereins Meckelwege heißt Stefan Schmitte. Der zweite Vorsitzende schoss den Vogel ab. Königin ist Gina Micke. Während des Schützenfestes wurden auch erfolgreiche Schützen und treue Mitglieder geehrt.

  • Club feiert Jubiläum

    Mo., 20.05.2013

    40 Jahre „lustige Kegelpärchen“

    Am Pfingstsonntag feierten „Die lustigen Kegelpärchen“ bei Muhmann ihr 40-jähriges Jubiläum.

    „Die lustigen Kegelpärchen“ feiern ihr 40-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum, das am Pfingstsonntag gefeiert wurde, verteilte Klaus Schröder eine Rose an die Clubmitglieder und auch an Wirtin Ingrid Muhmann, die ein Gläschen Sekt für die treuen Gäste bereit hielt.

  • Lienen

    So., 30.09.2007

    Kaiser weckt Gelüste

  • Lienen

    Mo., 16.07.2007

    Laurenz Wieck ist Kaiser