Laurits Follert



Alles zur Person "Laurits Follert"


  • Rudern

    Mi., 29.01.2020

    Nur ein Neuling: Deutschland-Achter mit bewährten Kräften

    Setzt im deutschen Paradeboot weitgehend auf altbewährte Kräfte: Uwe Bender.

    Montemor-o-Velho (dpa) - Achter-Trainer Uwe Bender setzt im Olympiajahr weitgehend auf altbewährte Kräfte. Im Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) verbleiben acht Weltmeister von 2019.

  • Rudern

    Do., 23.05.2019

    Achter startet mit zwei Neulingen in Olympia-Mission

    Uwe Bender hat zwei Neulinge in das DRV-Paradeboot berufen.

    Zwei Jahre harmonierte die Crew aus dem Deutschland-Achter prächtig und gewann Weltmeister-Titel. Nun kommen zwei Neue hinzu. Sie sollen im Ruder-Paradeboot für noch mehr Power sorgen. Schließlich wird auch die Konkurrenz im vorolympischen Jahr traditionell stärker.

  • Rudern

    Fr., 10.05.2019

    Deutsche Ruderer starten in die internationale Regattasaison

    Duisburg (dpa) - Die deutsche Ruder-Elite startet in die internationale Regattasaison. Nach Abschluss interner Tests kommt es an diesem Wochenende bei der Wedau-Regatta in Duisburg zum ersten Kräftemessen mit zumeist europäischen Konkurrenten. Im Fokus steht das Rennen des Deutschland-Achters. Im DRV-Paradeboot sitzen vorerst die vier schnellsten Zweier der Kleinboot-Meisterschaften Mitte April in Köln. «Das ist eine erste Startformation. In welchen Besetzungen wir bei der Europameisterschaft in Luzern antreten, werden wir danach entscheiden», sagte Achter-Coach Uwe Bender.

  • Rudern: Hügelregatta

    Mo., 14.05.2018

    Entscheidung vertagt – Brummel hofft weiter auf einen Platz im DRV-Boot

    Dieses Quartett war vor der Hügelregatta auf dem Baldeney-See erste Wahl für den Deutschland-Vierer. Nach den Rennen beginnt für (v.l.) Felix Brummel, René Schmela, Paul Schröter und Laurits Follert wieder das große Zittern.

    Die Bundestrainer sind nicht zu beneiden. Aus zehn Kandidaten müssen sie sechs Ruderer auswählen, die die Plätze im deutschen Vierer und Zweier einnehmen dürfen. Felix Brummel vom RV Münster hofft nach der Hügel-Regatta in Essen weiter auf positive Kunde von den Coaches.

  • Sonderveröffentlichung

    Mitmachen und tolle Preise gewinnen

    Welcher Sportstar ist Ihr Held 2017?

    Mitmachen und tolle Preise gewinnen: Welcher Sportstar ist Ihr Held 2017?

    Eins haben sie alle gemeinsam: Sie sind absolute Ausnahmekönner auf ihrem Gebiet. NRW ist ein Sportland. Bei großen Events stehen jedes Jahr zahlreiche Athleten aus unserem Bundesland ganz oben auf dem Podest und dürfen sich über nationale und internationale Titel freuen. Doch welche dieser herausragenden Leistungen sticht heraus? Das entscheiden die Sportfans! Denn nur wer am meisten Stimmen beim Online-Voting auf www.nrw-sportlerdesjahres.de sammelt, darf am Ende den begehrten FELIX-Award mit nach Hause nehmen.