Lenka Dürr



Alles zur Person "Lenka Dürr"


  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 03.10.2019

    Dreikampf zwischen Stuttgart, Schwerin und Dresden – und der USC?

    Der Vizemeister als erster Herausforderer: Der SSC Palmberg Schwerin um Kimberly Drewniok (l.), Anna Pogany und Mckenzie Adams (r.) gehört zu den Titelkandidaten und will Allianz MTV Stuttgart vom Bundesliga-Thron stoßen.

    Die Frage nach den Titelanwärtern ist schnell beantwortet: Stuttgart, Schwerin und Dresden – das sind die üblichen Kandidaten in der Frauen-Bundesliga. Die Verfolgergruppe nimmt das Halbfinale ins Visier. Ein Ziel, das auch der USC Münster nicht aus den Augen verloren hat.

  • Olympia-Quali

    So., 04.08.2019

    Deutsche Volleyball-Frauen verpassen Tokio-Ticket

    Bundestrainer Felix Koslowski hat mit den deutschen Volleyballerinnen eine vorzeitige Qualifikation für Olympia 2020 verpasst.

    Die Türkei und China sind für Deutschlands Volleyballerinnen eine Nummer zu groß. Die erste Chance auf ein Olympia-Ticket für Tokio 2020 ist vergeben. Im nächsten Jahr geht es um alles oder nichts.

  • Doppelbelastung

    Di., 23.07.2019

    Volleyballerin Dürr beendet Karriere im Nationalteam

    Beendet ihre Karriere im Volleyball-Nationalteam der Frauen: Lenka Dürr.

    Frankfurt/Main (dpa) - Volleyballerin Lenka Dürr beendet ihre Karriere in der Nationalmannschaft.

  • Titelkampf in Baku

    Mo., 25.09.2017

    Volleyballerinnen mit Niederlage ins EM-Achtelfinale

    Das Team von Trainer Felix Koslowski unterlag Aserbaidschan mit 1:3.

    Die deutschen Volleyballerinnen zeigen gegen Aserbaidschan eine couragierte Leistung. Für einen Sieg und den direkten Einzug ins Viertelfinale reicht das dennoch nicht. Immerhin stand der Sprung ins Achtelfinale schon vorher fest. Nun wartet Bulgarien.

  • In Ostrava

    Fr., 28.07.2017

    Lippmann will mit DVV-Frauen aufsteigen

    Louisa Lippmann möchte die Rückkehr in die erste Gruppe des Grand Prix perfekt machen.

    Mit acht Siegen in Serie sind die Volleyballerinnen in die Finalrunde beim Grand Prix gestürmt. Die Rückkehr in Gruppe eins ist zum Greifen nah. Großen Anteil an der Entwicklung hat Louisa Lippmann.

  • Volleyball: Länderspiel

    Fr., 19.05.2017

    Formtest bestanden: Deutschland besiegt Ungarn in Münster 3:1

    Einen starken Eindruck hinterließ bei ihrer Rückkehr an den Berg Fidel Louisa Lippmann (r.), die sich hier gegen Noemi Liedgeb durchsetzt. Wie die deutsche Nationalmannschaft, die ein Testspiel in Münster gegen Ungarn mit 3:1 gewann.

    Geht doch: Knapp zwei Wochen vor dem Start in die WM-Qualifikation in Portugal haben die deutschen Volleyballerinnen ihr vorletztes Testspiel gewonnen. In Münster besiegten sie Ungarn 3:1.

  • «Sind weiter hungrig»

    Do., 27.04.2017

    SSC Schwerin feiert und will mehr

    Die Spielerinnen des SSC Palmberg Schwerin und Trainer Felix Koslowski feiern den Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

    Rekordmeister Schweriner SC ist wieder Deutschlands Nummer eins im Frauen-Volleyball. Der elfte Titel soll aber erst der Anfang gewesen sein. «Wir sind weiter hungrig», sagt Felix Koslowski, in Personalunion Bundes- und Clubtrainer.

  • Volleyball

    Mi., 15.07.2015

    Volleyball-Nationalspielerin Dürr geht nach Polen

    Lenka Dürr wechselt von Aserbaidschan zum polnischen Club Impel Wroclaw.

    Stuttgart (dpa) - Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr wird in der kommenden Saison in Polen aktiv. Die 24 Jahre alte Libera verlässt Azeryol Baku in Aserbaidschan nach einem Jahr und spielt künftig für Impel Wroclaw.

  • Sportereignisse

    Fr., 12.06.2015

    «Mikrokosmos»: Volleyballerin Dürr als Kulturvermittlerin

    Lenka Dürr spielt regelmäßig in Baku Volleyball.

    Seit zwei Jahren lebt und spielt Lenka Dürr schon in Aserbaidschan. Die Volleyballerin ist schon vor Eröffnung der Europaspiele ein gefragter Gesprächspartner. Es geht auch um pikante Themen.

  • Volleyball

    Fr., 12.09.2014

    Deutsche Volleyballerinnen siegen erneut gegen Belgien

    Bundestrainer Giovanni Guidetti. Foto: Soeren Stache/Archiv

    Paderborn (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben auch ihr zweites von drei Testspielen gegen den EM-Dritten Belgien gewonnen. In Paderborn siegte die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti am Freitagabend klar mit 3:0 (25:19, 25:14, 25:20). Bereits am Vorabend hatten Margareta Kozuch, Lenka Dürr und Co. die Neuauflage des EM-Halbfinals in Münster mit 3:1 für sich entschieden, die dritte Partie findet an diesem Samstag in Minden statt. Die deutschen Frauen holen sich in dieser Testspielreihe Selbstvertrauen für die Weltmeisterschaft in Italien. Am 21. September fliegt die Mannschaft nach Rom.