Leon Bailey



Alles zur Person "Leon Bailey"


  • Fußball

    Di., 27.10.2020

    Herrlich-Rückkehr nach Leverkusen: Schön, aber nicht perfekt

    Augsburgs Trainer Heiko Herrlich steht an der Seitenlinie.

    Heiko Herrlich bot seinem Ex-Team von Bayer Leverkusen mit dem FC Augsburg gut Paroli, verlor an alter Wirkungsstätte aber mit 1:3. Denn Bayer hat derzeit einen treffsicheren Joker in Daueranstellung in seinen Reihen.

  • Bundesliga

    Di., 27.10.2020

    Herrlichs Rückkehr nach Leverkusen ohne Erfolg

    Augsburgs Trainer Heiko Herrlich steht an der Seitenlinie.

    Heiko Herrlich bot seinem Ex-Team von Bayer Leverkusen mit dem FC Augsburg gut Paroli, verlor an alter Wirkungsstätte aber mit 1:3. Denn Bayer hat derzeit einen treffsicheren Joker in Daueranstellung in seinen Reihen.

  • Europa League

    Do., 22.10.2020

    Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

    Karim Bellarabi (M) steuerte zwei Treffer zum Leverkusener Sieg gegen Nizza bei.

    So hoch hat Bayer Leverkusen in der Europa League noch nicht gewonnen. Gegen das Team aus Nizza um den einstigen Bundesliga-Star Dante lässt sich der Viertelfinalist der Vorsaison weder vom zeitweiligen Regen noch ein paar kleinen Fehlern bremsen.

  • Fußball

    Do., 22.10.2020

    Bayer startet mit Rekordsieg in Europa League

    Leverkusens Karim Bellarabi jubelt über den Sieg.

    Leverkusen (dpa) - 73 Tage nach dem bitteren Ende des Titel-Traums vor der Haustür hat sich Bayer Leverkusen eindrucksvoll in der Fußball-Europa-League zurückgemeldet. Zum Auftakt der Gruppenphase bezwang die Werkself den OGC Nizza hochverdient mit 6:2 (2:1). Damit legte Bayer schon einen Grundstein für das Erreichen der K.o.-Runde. Mitte August waren die Leverkusener als Mitfavorit in die Endrunde des Vorjahres-Wettbewerbs gestartet, dann aber gleich im Viertelfinale gegen Inter Mailand ausgeschieden (1:2).

  • 4. Spieltag

    Sa., 17.10.2020

    Mainz verliert gegen Leverkusen, gewinnt aber Zuversicht

    Die Leverkusener Mannschaft jubelt nach dem Treffer zum 1:0.

    Der FSV Mainz 05 setzt die Negativserie mit einem 0:1 gegen Bayer Leverkusen fort, hofft aber auf Besserung. Die Werkself feiert den ersten Saisonerfolg - rechtzeitig vor dem Europa-League-Spiel gegen OGC Nizza.

  • Fußball

    Sa., 17.10.2020

    Vierte Niederlage für Mainz: 0:1 gegen Leverkusen

    Der Mainzer Jean-Paul Boetius und Leverkusens Sven Bender (l-r.) in Aktion.

    Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 ist nach dem 0:1 (0:1) gegen Bayer Leverkusen noch tiefer in die sportliche Krise gerutscht. Auch bei der Heimpremiere des neuen Trainers Jan-Moritz Lichte konnten die Rheinhessen die Negativserie von nun vier Bundesliga-Niederlagen am Samstag vor 250 zugelassenen Zuschauern nicht beenden. Dafür gelang der Werkself durch das Tor von Lucas Alario (30. Minute) der erste Sieg in dieser Saison und der sechste Erfolg hintereinander gegen Mainz. Glück hatte Bayer-Profi Edmond Tapsoba, der in der 78. Minute erst die Rote Karte sah, aber nach Videobeweis weiterspielen durfte.

  • Nach Corona-Quarantäne

    Fr., 18.09.2020

    Bailey zurück in Leverkusen - Trainer Bosz: «Plane mit ihm»

    Ist zurück bei Bayer Leverkusen: Leon Bailey.

    Leverkusen (dpa) - Nach einem länger als geplanten Aufenthalt in seiner Heimat Jamaika ist Fußballprofi Leon Bailey von Bayer Leverkusen ins Rheinland zurückgekehrt und soll so schnell wie möglich wieder ins Teamtraining einsteigen.

  • Fußball

    Fr., 18.09.2020

    Bailey zurück in Leverkusen - Bosz: «Ich plane mit ihm»

    Leverkusens Leon Bailey.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Nach einem länger als geplanten Aufenthalt in seiner Heimat Jamaika ist Fußballprofi Leon Bailey von Bayer Leverkusen am Freitag ins Rheinland zurückgekehrt und soll so schnell wie möglich wieder ins Teamtraining einsteigen. «Ich plane mit ihm. Aber das Wichtigste ist, dass wir am Montag ein Gespräch führen. Dann werden wir einen Plan machen, damit er schnell wieder einsatzfähig ist», sagte Bayer-Trainer Peter Bosz am Freitag.

  • Fußball

    So., 13.09.2020

    Corona-Test negativ: Bailey soll nach Leverkusen fliegen

    Leverkusens Leon Bailey kommt zum Training.

    Leverkusen (dpa) - Offensivspieler Leon Bailey von Bayer Leverkusen ist in seiner Heimat Jamaika negativ auf das Coronavirus getestet worden und darf am Montag voraussichtlich nach Deutschland fliegen. Der 23-Jährige hatte vor drei Wochen an der Geburtstagsfeier des mit dem Coronavirus infizierten Sprint-Olympiasiegers Usain Bolt (34) teilgenommen und sich danach in Selbstisolation begeben.

  • Corona-Test negativ

    So., 13.09.2020

    Bailey soll am Montag nach Leverkusen fliegen

    Leon Bailey darf nach einem negativen Corona-Test wieder nach Deutschland fliegen.

    Leverkusen (dpa) - Offensivspieler Leon Bailey von Bayer Leverkusen ist in seiner Heimat Jamaika negativ auf das Coronavirus getestet worden und darf am Montag voraussichtlich nach Deutschland fliegen.