Leon Draisaitl



Alles zur Person "Leon Draisaitl"


  • Eishockey-WM

    Mi., 22.05.2019

    Selbstbewusstes DEB-Team: «Wollen ins Halbfinale!»

    Das DEB-Team spielt bei der WM nun gegen Tschechien.

    Auch die Tschechen sind machbar - mit diesem Selbstverständnis geht das deutsche Eishockey-Team das WM-Viertelfinale in Bratislava an. Dort soll ein Coup wie zuletzt 2010 gelingen. Die DEB-Auswahl begrüßt den Mut des neuen Bundestrainers.

  • Dank Draisaitl

    Di., 21.05.2019

    DEB-Team nach bester WM-Vorrunde gegen Tschechien

    Deutschlands Eiskockey-Star Leon Draisaitl trifft zum 4:2 gegen Finnland.

    Mit Zuversicht nach dem Coup gegen Finnland kann Deutschlands Eishockey-Nationalteam das WM-Viertelfinale angehen. Im letzten Vorrundenspiel schoss NHL-Star Draisaitl sein Team zum Sieg. Der Bundestrainer hatte den Topstürmer mit kritischen Worten motiviert.

  • Eishockey-WM

    Mo., 20.05.2019

    Söderholms «spezielles» Spiel - Kritik an Draisaitl

    Leon Draisaitl sorgt vorne für Tore, aber kann sich in der Defensive noch verbessern.

    Das deutsche WM-Spiel am Dienstag gegen Finnland wird ein besonderes für Eishockey-Bundestrainer Söderholm. Zum ersten Mal tritt er gegen sein Heimatland an. Das will er vor dem Viertelfinale unbedingt gewinnen. Dafür versucht er, seinen Top-Star noch einmal zu kitzeln.

  • Eishockey-WM

    Fr., 17.05.2019

    Seider fällt gegen Kanada aus - Grubauer-Einsatz fraglich

    Muss gegen Kanada wohl passen: DEB-Goalie Philipp Grubauer.

    Deutschlands Eishockey-Team ist durch den besten WM-Start seit 89 Jahren selbstbewusst genug für die Top-Nationen. Auch ohne das verletzte Top-Talent Seider und wohl auch NHL-Keeper Grubauer soll die Ausgangslage für das Viertelfinale weiter verbessert werden.

  • Eishockey-Weltmeisterschaft

    Fr., 17.05.2019

    Die NHL-Perspektiven der deutschen WM-Spieler

    Topstar im DEB-Team und in der NHL: Leon Draisaitl.

    Kosice (dpa) - Das deutsche Eishockey-Team hat bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei vier NHL-Spieler im Kader. Nur bei Korbinian Holzer ist die Zukunft unsicher.

  • Erinnerungen an Pyeongchang

    Do., 16.05.2019

    Eishockey-Team bereit bei WM für Top-Nationen

    Leon Draisaitl (l) war der Matchwinner für das DEB-Team.

    So einen makellosen Start in eine Eishockey-WM gab es zuletzt 1930. Deutschland ist das Viertelfinale nur noch theoretisch zu nehmen und die direkte Olympia-Qualifikation schon jetzt perfekt. Nach dem emotionalen Schlüsselspiel gegen die Slowakei scheint vieles möglich.

  • Eishockey-WM

    Mi., 15.05.2019

    Draisaitl schießt DEB-Team so gut wie ins Viertelfinale

    DEB-Star Leon Draisaitl (l) beim Duell mit dem Slowaken Marian Studenic.

    Gegen Gastgeber Slowakei stand das deutsche Eishockey-Nationalteam vor der ersten WM-Niederlage. Doch die Deutschen kamen noch einmal zurück. Topstar Leon Draisaitl wurde am Ende zum Matchwinner.

  • Eishockey-WM

    Di., 14.05.2019

    DEB-Team nimmt Kurs aufs Viertelfinale

    Die DEB-Spieler feiern den Sieg gegen Frankreich.

    Das Eishockey-Nationalteam um NHL-Star Leon Draisaitl hat am Mittwoch die Chance, den Einzug ins Viertelfinale so gut wie perfekt zu machen. Die Partie gegen WM-Gastgeber Slowakei wird aber die bislang größte Herausforderung. Und der NHL-Torhüter ist angeschlagen.

  • Eishockey

    Di., 14.05.2019

    DEB-Team nimmt Kurs auf WM-Viertelfinale

    Kosice (dpa) - Drittes Spiel, dritter Sieg: Deutschlands Eishockey-Team ist bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei auf Viertelfinalkurs. Nach dem 4:1 gegen Frankreich sind Leon Draisaitl und Co. nun Tabellenführer ihrer Vorrundengruppe in Kosice. Schon morgen kann das DEB-Team gegen den WM-Gastgeber den Einzug in die K.o.-Runde so gut wie perfekt machen.

  • WM in der Slowakei

    Di., 14.05.2019

    18-jähriger Finne verzückt Eishockey-Fachwelt

    Kanada-Goalie Matt Murray kann Kaapo Kakko nur unsanft bremsen.

    An Stars mangelt es bei der Eishockey-WM in der Slowakei wahrlich nicht. Kaapo Kakko dürfte schon bald ein weiterer werden. Der erst 18 Jahre alte finnische Teenager ist bislang die Attraktion des Turniers und stiehlt den NHL-Topstars die Show.