Leon Zemella



Alles zur Person "Leon Zemella"


  • Bogenschießen

    Di., 28.01.2020

    Leon Zemella erneut Landesmeister

    Jarne Rolf, Leon Zemella und Jonas Laukötter (von links) sahnten bei der Landesmeisterschaft ab.

    Am vergangenen Wochenende fanden in Dortmund die Landesmeisterschaften im Bogenschießen des Westfälischen Schützenbundes statt. Von Freitag bis Sonntag kämpften die besten Schützen aus ganz NRW in den unterschiedlichen Alters- und Schützenklassen um den begehrten Titel Landesmeister Halle 2020.

  • Bogenschießen

    Do., 08.08.2019

    Leon Zemella verpasst DM-Bronze mit seinem Team nur knapp

    Das Schüler-A-Team des BSC Ibbenbüren mit (von links) Leon Zemella, Trainer Josef Neyer, Jonas Laukötter und Philip Brose verpasste bei den Deutschen Meisterschaften der Bogenschützen nur knapp die Bronzemedaille. Der Wettbewerb fand auf dem Maifeld vor dem Olympiastadion (Bild rechts) statt.

    Am vergangenen Wochenende war Berlin Schauplatz der Finals 2019. Zehn Deutsche Meisterschaften in den unterschiedlichsten Sportarten fanden in der Bundeshauptstadt statt. Dazu gehörten auch die Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen, die auf dem Maifeld des Olympiaparks ausgetragen wurden.

  • Bogenschießen: Landesmeisterschaften in Bochum

    Do., 13.06.2019

    Leon Zemella verteidigt seinen Titel

    Freude über das gute Abschneiden bei den Landesmeisterschaften im Bogenschießen (von links): Philipp Brose, Jonas Laukötter, Josef Neyer und Leon Zemella.

    Ihr Können bei der Landesmeisterschaft des Westfälischen Schützenbundes stellten am Wochenende die NRW-Bogenschützen unter Beweis. Dabei trumpfte einmal mehr Leon Zemella vom BSV Leeden/Lede auf, der seinen Titel verteidigte.

  • Bogenschießen

    Di., 21.05.2019

    Leon Zemella räumt in Bocholt und Dortmund ab

    Stolze Bogenschützen (von links): Jonas Laukötter, Leon Zemella und Philip Brise vom BSV Leeden/Ledde.

    Für den Ledder Bogenschützen Leon Zemella ging es in der vergangenen Woche überaus erfolgreich weiter. Der junge Schütze, der zur Zeit aufgrund einer Mannschaftsbildung immer noch im grünen Trikot des BSC Ibbenbüren antritt, räumte gleich bei zwei Turnieren ab.

  • Bogenschießen: Kreismeisterschaften

    Mo., 06.05.2019

    BSV-Jungs trumpfen auf

    Die erfolgreichen Leedener Nachwuchs-Bogenschützen (von links): Jonas Laukötter, Leon Zemella, Philip Brose.

    Am vergangenen Wochenende verteidigte Leon Zemella auf der Kreismeisterschaft im Bogenschießen im Freien erfolgreich seinen Titel. Trotz relativ kühler Temperaturen und einem Mix aus Sonne und Wolken, blieb es bis zur letzten Passe trocken.

  • Bogenschießen: DM in Biberach

    Di., 12.03.2019

    Leon Zemella ist Deutscher Meister

    Die erfolgreichen Bogenschützen, hier im Trikot des BSC Ibbenbüren (von links): Jonas Laukötter, der Deutsche Meister Leon Zemella, Philipp Brose und Trainer Josef Neyer.

    Es war ein aufregendes Wochenende für Leon Zemella, Bogenschütze des BSV Westfalia Leeden/Ledde. Am Samstag nahm er erstmals an den Deutschen Meisterschaften teil und sicherte sich auf Anhieb den Titel. Mit der mannschaft fuhr er zusätzlich die Silbermedaille ein.

  • Bogenschießen: BSV Westfalia Leeden/Ledde

    Mi., 06.03.2019

    Dreifacherfolg für Leon Zemella

    Leon Zemella

    Das vergangene Wochenende war für den Bogenschützen Leon Zemella vom BSV Leeden/Ledde ein Erfolg auf ganzer Linie. Bereits am Samstag ging es los, wurde er doch als Sportler des Jahres ausgezeichnet. Am Sonntag durfte er sich dann als Sieger beim NRW-Hallenchampionat feiern lassen.

  • Wahl zum Sportler des Jahres 2018

    So., 03.03.2019

    Leonie Kaiser, Leon Zemella und SG-Einrad-Damen auf Platz eins

    Die Mannschaften des Jahres 2018, eingerahmt von Achim Glörfeld (Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse, links) und Michael Baar, Redaktionsleiter der Westfälischen Nachrichten (rechts): Sieger SG Antrup-Wechte/Leeden (mittlere Reihe), 2. TSV Ladbergen (stehend) und 3. TV Hohne (hockend vorne).

    Die Einradfahrerinnen der SG Wechte-Antrup/Leeden sind die Mannschaft des Jahres, die Leichtathletin des TV Lengerich, Leonie Kaiser, ist Sportlerin des Jahres und Leon Zemella, Bogenschütze des BSV Westfalia Leeden/Ledde, ist Sportler des Jahres 2018.

  • Sportler des Jahres 2018

    Sa., 02.03.2019

    Leonie Kaiser, Leon Zemella und SG-Einrad-Damen auf Platz eins

    Die Einradfahrerinnen der SG Wechte-Antrup/Leeden sind die Mannschaft des Jahres (stehend), die Leichtathletin des TV Lengerich, Leonie Kaiser (hockend links), ist Sportlerin des Jahres und Leon Zemella, Bogenschütze des BSV Westfalia Leeden/Ledde, ist Sportler des Jahres.

    Die Einradfahrerinnen der SG Wechte-Antrup/Leeden sind die Mannschaft des Jahres, die Leichtathletin des TV Lengerich, Leonie Kaiser, ist Sportlerin des Jahres und Leon Zemella, Bogenschütze des BSV Westfalia Leeden/Ledde, ist Sportler des Jahres 2018. Träger des Ehrenamtspreises ist Klaus Harmel.

  • Bogenschießen: Landesmeisterschaften

    Do., 31.01.2019

    Fünfter Titel für Leon Zemella

    Leon Zemella (links) wurde zum fünften Mal Landesmeister. Mit ihm freut sich Trainer Josef Neyer.

    An drei Wettkampftagen wurden die die Landesmeisterschaften im Bogenschießen im Landesleistungszentrum Dortmund ausgetragen. Leon Zemella vom BSV Westfalia Leeden/Ledde ging in der Klasse Recurve Schüler A an den Start und behauptete sich gegen 19 Schützen seiner Klasse.