Leonard Bernstein



Alles zur Person "Leonard Bernstein"


  • Elbphilharmonie

    Sa., 07.09.2019

    Umjubelter Einstand von Alan Gilbert als Chefdirigent

    Alan Gilbert erlebte in Hamburg ein gelunges Debüt als Chefdirigent.

    In der Elbphilharmonie gab Alan Gilbert ein Debüt als Chefdirigent. Die Besucher erlebten die Uraufführung eines Werks, das der NDR bei der Koreanerin Unsuk Chin in Auftrag gegeben hatte.

  • Förderverein Haus Siekmann feiert 25-jähriges Bestehen

    Mo., 02.09.2019

    Viele Gäste haben Karriere gemacht

    „Les Sirènes“ gestalteten den Rückblick auf 25 Jahre Förderverein Haus Siekmann musikalisch, denn Musiker geben seit der Eröffnung des Hauses am 18. September 1998 den Ton an.

    Der Förderverein Haus Siekmann besteht seit 25 Jahren. Kultur steht im Mittelpunkt. Und so war auch das Jubiläumsfest von Musik und einer besonderen Aufführung geprägt, die die „Tagvögel“ im Garten inszenierten. Musikalisch wurde auch auf die vergangenen 25 Jahre zurückgeblickt.

  • US-amerikanische Komponist

    Sa., 06.07.2019

    Leonard Bernstein komponierte meist nachts

    Komponist Leonard Bernstein verfasste seine Werke meistens nachts.

    Leonard Bernstein hat herausragende Werke komponiert. An ihnen arbeitete der Musiker meistens nachts und musste dabei alleine sein. Ungesellig war er trotzdem nicht.

  • Holger Blüder am Klavier

    Di., 09.04.2019

    Konzert verspricht Variation & Emotion

    Pianist Holger Blüder spannt den Bogen von der Wiener Klassik über die Romantik bis hin zu moderneren Kompositionen.

    Viele kennen ihn als den Organisator der „Nottbecker Sommernacht“, die jährlich bis zu 1300 Besucher auf das Kulturgut Haus Nottbeck lockt. Am 13. April ist er jedoch solo auf der Kulturbühne des ehemaligen Ritterguts zu erleben.

  • Neujahrskonzert Lengerich

    Do., 03.01.2019

    Musikgenuss der Extraklasse

    Die Zuhörer waren begeistert vom Konzert des Festivalorchesters unter der Leitung von Martin Panteleev und dem virtuosen Spiel von Violinist Jósef Lendvay.

    Solch ein Neujahrskonzert wie mit dem Festivalorchester der „musik:landschaft westfalen“ (M:LW) in der gut besuchten Gempt-Halle erlebt man nicht alle Tage. In dem Festivalorchester spielen Musiker aus über 20 Ländern, dem entsprechend vielsprachig waren zu Beginn die Neujahrsgrüße.

  • Friedrun Vollmer, Elisabeth Fürniss und Andreas Küper-Wohlers im Konzert

    So., 02.12.2018

    Dieses Trio spielt auf höchstem Niveau

    Ins Spiel vertieft: Friedrun Vollmer (l.), Andreas Küper-Wohlers und Elisabeth Fürniss

    Das Mozart-Foyer in der Musikschule an der Himmelreichallee platzte am Freitagabend fast aus allen Nähten. Kein Wunder, denn die Neugier war groß: Wie spielt sie denn, unsere neue Musikschulleiterin? Kann sie was auf der Geige? Gleich vorweg: Friedrun Vollmer kann! Und wie!

  • Filmmusical

    Do., 29.11.2018

    Spielberg will «West Side Story»-Remake drehen

    Der Regisseur Steven Spielberg bereitet das Remake eines Fimmusicals vor.

    Rita Morena war eine junge Frau, als sie in der Verfilmung von Leonard Bernsteins Broadway-Hit dabei war. 57 Jahre ist das her. Inzwischen ist sie 86 und soll noch einmal vor der Kamera stehen.

  • EPOS-Quartett überzeugt im Kapitelsaal

    Mo., 12.11.2018

    „West Side Story“ mal anders

    Das EPOS-Quartett überzeugte mit seiner Interpretation der „West Side Story“. Dafür erhielten die Musiker im Kapitelsaal großen Applaus.

    Großen Eindruck hinterließ der Auftritt des EPOS-Quartetts im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Die Interpretation der Melodien der West Side Story überzeugte das Publikum.

  • «Energiebündel»

    So., 11.11.2018

    Dudamel mit Berliner Philharmonikern auf Asientour

    Dirigent Gustavo Dudamel tourt mit den Berliner Philharmonikern durch Asien. (Archibild von 2016)

    Gerade hat er in Berlin einen Riesenerfolg gefeiert, jetzt tourt Gustavo Dudamel mit den Philharmonikern durch Asien. Er könne sein Glück kaum fassen, sagt er.

  • Exklusives Jugendkonzert im Vorfeld

    Mo., 05.11.2018

    Klavierabend mit Justus Frantz

    Pianist und Dirigent Justus Frantz spielt am 30. November im Bürgerhaus.

    Einen Klavierabend der besonderen Klasse dürfen Musikliebhaber am Freitag, 30. November, um 20 Uhr im Bürgerhaus erwarten.