Leonie Maier



Alles zur Person "Leonie Maier"


  • Partie in Wiesbaden

    Fr., 16.10.2020

    Noch drei Absagen für Frauen-Länderspiel gegen England

    Fehlt Deutschlands Fußball-Frauen gegen England: Alexandra Popp.

    Wiesbaden (dpa) - Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss für das Fußball-Länderspiel gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden weitere Absagen hinnehmen.

  • Arsenal gegen Spurs

    So., 17.11.2019

    Zuschauer-Rekord im englischen Frauenfußball

    Arsenal feiert seinen 2:0-Sieg gegen Tottenham Hotspur mit 38.262 Fans.

    London (dpa) - Das erste Nord-Londoner Derby in der englischen Women's Super League hat für einen Zuschauerrekord gesorgt. 38.262 Fans sahen den 2:0-Sieg des FC Arsenal mit der eingewechselten deutschen Nationalspielerin Leonie Maier bei Tottenham Hotspur.

  • Duell mit England

    Di., 29.10.2019

    DFB-Fußballerinnen: Hegering und Doorsoun wieder im Aufgebot

    Marina Hegering steht wieder im deutschen Aufgebot.

    Berlin (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg kann im letzten Länderspiel des Jahres der deutschen Fußballerinnen wieder auf die zuvor verletzten Marina Hegering (SGS Essen), Sara Doorsoun (VfL Wolfsburg) und Leonie Maier (FC Arsenal) zurückgreifen.

  • Nicht vom 8:0 blenden lassen

    Fr., 04.10.2019

    Voss-Tecklenburg: DFB-Frauen wollen «Spiel durchziehen»

    Martina Voss-Tecklenburg, Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft, steht auf dem Trainingsplatz.

    Trotz des 8:0-Auswärtssieges im Hinspiel warnt Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine vor Übermut. Auch ohne zahlreiche Stammspielerinnen soll der dritte Sieg im dritten Spiel auf dem Weg nach England gelingen.

  • Nächster Ausfall

    Di., 01.10.2019

    Leonie Maier fehlt DFB-Frauen in EM-Quali

    Leonie Maier fällt mit Knieproblemen aus.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen muss für die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele einen weiteren Ausfall verkraften.

  • 8:0 in der Ukraine

    Di., 03.09.2019

    DFB-Frauen mit zweitem Sieg in EM-Qualifikation

    Die DFB-Spielerinnen haben sich auch klar gegen die ukraiischen Frauen durchgesetzt.

    Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hatte die Ukraine als «stärksten Gruppengegner» bezeichnet - doch ihre Mannschaft löste die Auswärtsaufgabe souverän. Auch dank zweier Premieren-Torschützinnen

  • Frauen-Fußball

    Do., 29.08.2019

    Ein DFB-Trio wagt den Sprung ins Ausland

    Sara Däbritz spielt jetzt für Paris Saint-Germain.

    Women Arsenal FC, Paris Saint-Germain, HSC Montpellier: Ein Trio deutscher Nationalspielerinnen wagte den Schritt ins Ausland. Auch die Clubs im Frauenfußball werden immer internationaler.

  • Vorschau

    Mo., 17.06.2019

    Das bringt der Tag bei der Frauenfußball-WM

    Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bereitet sich auf Südafrika vor.

    Für die deutschen Fußball-Frauen steht bei der Weltmeisterschaft in Frankreich das letzte Gruppenspiel an. Gegen Südafrika will sich Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg nicht auf Rechenspiele einlassen: Es soll auf Sieg gespielt werden.

  • Ausblick

    Mi., 12.06.2019

    Das bringt der Mittwoch bei der Frauen-WM

    Rückt nach dem Ausfall der Spielmacherin enger zusammen: Das deutsche Frauen-Team steht beim Training im Kreis.

    Das DFB-Team muss gegen Spanien ohne seine beste Spielerin auskommen. Dzsenifer Marozsan fällt wegen eines Zehenbruchs für den Rest der WM-Vorrunde in Frankreich aus. Dennoch soll der zweite Sieg her.

  • Zehenbruch

    Di., 11.06.2019

    Vorrunden-Aus für Marozsan: DFB-Frauen geschockt

    Das DFB-Team muss auf Dzsenifer Marozsan verzichten.

    Das WM-Vorrunden-Aus von Spielmacherin Marozsan hat die DFB-Frauen zunächst geschockt. Nun will das Team noch enger zusammenrücken, um den Ausfall seiner Besten gegen Spanien und Südafrika zu kompensieren. Voss-Tecklenburg: «Das tut auch persönlich weh.»