Leonie Schwertmann



Alles zur Person "Leonie Schwertmann"


  • Volleyball: Bundesliga

    Mi., 13.03.2019

    USC Münster bleibt auf dem Vormarsch

    Kollektiver Jubel: Der USC besiegte Vilsbiburg sehenswert mit 3:0 und rückte in der Tabelle auf Platz fünf vor.

    Drei Sätze, mehr braucht es manchmal nicht, um Klartext zu sprechen. Und in drei Sätzen klärte Volleyball-Bundesligist USC Münster am Mittwochabend die Kräfte-Verhältnisse am Berg Fidel und schickte die Gäste aus Vilsbiburg geschlagen auf die Heimreise.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    So., 30.12.2018

    USC auch in Vilsbiburg kein gern gesehener Gast

    Top-Scorerin für den USC beim Gastspiel in Vilsbiburg: Luisa Keller setzt sich am Netz gegen die Niederländerin im Rote-Raben-Trikot, Iris Scholten, durch.

    Ja da schau her: Der USC Münster hat es sich hinter den Top drei der Tabelle gemütlich gemacht und bleibt aktuell in der Bundesliga ein ungern gesehener Gast. 

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Sa., 29.12.2018

    Dezimierter USC gewinnt unbeeindruckt und glatt in Vilsbiburg

    Gute Aufschläge und einiges mehr: Juliane Langgemach (r.).

    Das allerletzte Aufgebot? Drei fehlende Leistungsträgerinnen? Ein ungünstiger Spieltermin zwischen Weihnachten und Neujahr? Eine megalange Anreise mit dem Bus? Störte den USC Münster alles nicht. Mit 3:0 gewann der Bundesligist sein Auswärtsspiel bei den Roten Raben Vilsbiburg am Samstagabend.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Fr., 28.12.2018

    Lange USC-Reise nach Vilsbiburg mit schwerem Gepäck

    Immer irgendwie mit am Ball: USC-Trainer Teun Buijs spornt seine Mannschaft an. – Auch an diesem Samstag im Bundesligaspiel bei den Roten Raben Vilsbiburg.

    Der USC Münster freut sich aufs Wiedersehen mit Ex-Kapitänin Leonie Schwertmann, hat aber vor der langen Reise zu den Roten Raben Vilsbiburg noch größere Verletzungssorgen als ohnehin. Denn auch Lisa Thomsen fällt aus. Immerhin: Die letzte lange Fahrt nach Straubing endete erfolgreich.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Mi., 16.05.2018

    Nach der Ausbildung zieht es Münsters große Talente in die Fremde

    Volleyball: Frauen-Bundesliga: Nach der Ausbildung zieht es Münsters große Talente in die Fremde

    Der USC Münster hat sich in den vergangenen Jahren vor allem als Ausbildungsverein Meriten erworben. Wenn alle hoch talentierten Eigengewächse am Berg Fidel Wurzeln geschlagen hätten, könnte der Club in diesen Tagen sogar der Nationalmannschaft Konkurrenz machen. Nicht weniger als sechs Spielerinnen, die in der jüngeren Vergangenheit im hiesigen Volleyball-Internat groß wurden und sich hübsch verteilen auf die Feld-Positionen (Ausnahme Libero), schafften den Sprung ins Auswahlteam. Münster war ihnen offenbar eine gute Schule – aber kein Ort für große Träume. Ein Problem.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Sa., 10.02.2018

    USC ohne echte Chance bei den Roten Raben Vilsbiburg

    Juliet Lohuis 

    Eine gute Ausgangslage für die Playoffs muss der USC Münster wohl abhaken. Ersatzgeschwächter denn je verloren die Damen mit 0:3 (17:25, 18:25, 13:25) bei den Roten Raben Vilsbiburg und waren beim Tabellennachbarn buchstäblich chancenlos.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Fr., 09.02.2018

    Zwei verwaiste Plätze im Bus des USC Münster bei der Fahrt nach Vilsbiburg

    Alternative: Lina Alsmeier (rechts) könnte beim Gastspiel in Vilsbiburg in die Rolle der verletzten Außenangreiferin Ivana Vanjak schlüpfen.

    Ohne zwei Stammkräfte muss der USC Münster am Samstag die schwere Auswärtshürde Vilsbiburg nehmen. Libera Lisa Thomsen (Sprunggelenk) und Ivana Vanjak (umgeknickt) fallen aus.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    So., 03.12.2017

    USC schlägt auch ohne Bathen den direkten Konkurrenten Vilsbiburg

    Mareike Hindriksen (r.) im Duell mit Vilsbiburgs Anja Zdovc. 

    Der USC Münster spielt weiter eine vorzügliche Saison. Im Heimspiel schlugen die Grün-Weißen die Roten Raben Vilsbiburg mit 3:1 und distanzierten damit erneut einen direkten Konkurrenten im Kampf um Platz vier. Auch der Ausfall von Ines Bathen wurde kompensiert.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Do., 30.11.2017

    Frühere USC-Kapitänin Schwertmann kehrt mit Vilsbiburg zurück

    Durchschlagskräftig, fokussiert, emotional: Zur Nationalspielerin (l.) reifte Leonie Schwertmann am Berg Fidel, wo sie im USC-Trikot (r.) mit Linda Dörendahl viele Siege bejubelte. Nun kehrt die Blockerin erstmals zurück nach Münster.

    Jahrelang war Leonie Schwertmann eines der Gesichter beim USC Münster. Nun kehrt sie erstmals nach ihrem Wechsel zu den Roten Raben Vilsbiburg zurück an den Berg Fidel. Dass es eine spezielle Begegnung für die 23-Jährige wird, steht außer Frage.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Fr., 07.07.2017

    Serbin Bulajic letzter USC-Zugang – Büring optimistisch

    Ivana Bulajic. 

    Mit Ivana Bulajic ist der USC-Kader für die neue Saison komplett und umfasst 13 Spielerinnen. Der Sportliche Leiter Axel Büring hofft, dass sich das völlig umgekrempelte Team hinter dem Spitzentrio der Bundesliga einordnen kann.