Levin Öztunali



Alles zur Person "Levin Öztunali"


  • Fußball: Bundesliga

    So., 17.01.2021

    BVB gegen Mainz zwischen Dichtung und Wahrheit

    Nicht sein Tag: BVB-Kapitän Marco Reus scheiterte kläglich mit einem Strafstoß.

    Weiterhin hat Borussia Dortmund große Probleme, wenn ein Gegner sich hinten verschanzt. Gegen den FSV Mainz 05 wäre dennoch mehr als das 1:1 möglich gewesen. Doch Kapitän Marco Reus hatte einen schwachen Moment am Elfmeterpunkt, das gab er unumwunden zu.

  • Traumtor gegen BVB

    So., 17.01.2021

    Öztunali: Seeler-Enkel als Mainzer Kunstschütze

    Traf mit einem wunderschönen Fernschuss gegen den BVB: Levin Öztunali vom FSV Mainz 05.

    Dortmund (dpa) - Levin Öztunali machte seinem prominenten Verwandten alle Ehre. Aus eigentlich ungünstiger Position beförderte der Enkel von HSV-Legende Uwe Seeler den Ball zum zwischenzeitlichen 1:0 für den FSV Mainz 05 in den Dortmunder Torwinkel.

  • Zitate

    So., 17.01.2021

    Die Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Borussia Mönchengladbachs Jonas Hofmann war nach der Elfmeter-Entscheidung sauer.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt:

  • 16. Spieltag

    Sa., 16.01.2021

    Erneuter Rückschlag für den BVB: Remis gegen Mainz

    Der Mainzer Torschütze Levin Öztunali (r) und Mitspieler Moussa Niakhate bejubeln das Tor zur 1:0-Führung in Dortmund.

    Noch vor einer Woche gab es nach dem Sieg im Topspiel bei RB Leipzig viel Lob, diesmal jedoch lange Gesichter. Beim 1:1 gegen Mainz enttäuschte der BVB zum wiederholten Mal gegen einen Außenseiter - und verpasste einen Sprung nach vorn.

  • Oberschenkelverletzung

    Mo., 30.11.2020

    Mainz 05 muss mehrere Wochen auf Öztunali verzichten

    Levin Öztunali wird den Mainzern erstmal fehlen.

    Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss für den Rest des Jahres auf Mittelfeldspieler Levin Öztunali verzichten. Der 24-Jährige zog sich beim 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim eine «strukturelle Muskelverletznug» im rechten Oberschenkel zu, wie die Rheinhessen mitteilten.

  • Bundesliga

    So., 08.03.2020

    Remis im Kellerduell: Mainz nur 1:1 gegen Düsseldorf

    Der Mainzer Robin Quaison (l) versucht sich gegen die Düsseldorfer Valon Berisha und Kaan Ayhan durchzusetzen.

    Mainz verpasst einen glücklichen Sieg gegen Düsseldorf. Doch der FSV bleibt vier Punkte vor der Fortuna, der nur der späte Ausgleich gelingt.

  • Fußball

    So., 08.03.2020

    Remis im Kellerduell: Mainz nur 1:1 gegen Düsseldorf

    Der Mainzer Robin Quaison (l.) spielt gegen Düsseldorfs Matthias Zimmermann.

    Mainz (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat sich für einen überlegen Auftritt beim FSV Mainz 05 nicht belohnt und schwebt nach dem 1:1 (0:0) im Kellerduell der Fußball-Bundesliga weiter in großer Abstiegsgefahr. Vor 21 409 Zuschauern brachte Levin Öztunali die Hausherren am Sonntag in der 62. Minute in Führung, die Kenan Karaman (85.) ausglich. Düsseldorf liegt auf dem Relegationsplatz damit weiter vier Punkte hinter den Mainzern auf Rang 15.

  • Von 1 bis 300

    So., 08.12.2019

    Zahlen zum 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Ist vor allem vor eigenem Publikum treffsicher: Leverkusens Lucas Alario.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

  • Augsburg siegt 2:1

    Sa., 07.12.2019

    Beierlorzers Ärger nach erstem Mainz-Dämpfer

    Augsburgs Fredrik Jensen (l) und Florian Niederlechner (r) freuen sich mit Torschütze Marco Richter über den Führungstreffer.

    Der FC Augsburg startet rasant gegen Mainz, lässt aber viele Chancen aus. Trotzdem reicht es zum Sieg, doch der Elfmeter zum 2:1 sorgt für reichlich Ärger. Gäste-Coach Beierlorzer würde sich einen anderen Umgang mit solchen Szenen wünschen.

  • Bundesliga

    So., 24.11.2019

    Traumstart für Beierlorzer: Mainz feiert Sieg in Hoffenheim

    Levin Öztunali (M) wird von seinen Mainzer Teamkollegen für sein Tor zum 1:0 gefeiert.

    Was für ein Start! Trainer Achim Beierlorzer hat mit dem FSV Mainz 05 ein ganz starkes Debüt gefeiert. Fünf Treffer beim Champions-League-Anwärter Hoffenheim können sich sehen lassen. Und das mit einem Spieler weniger nach der Pause.