Lina Alsmeier



Alles zur Person "Lina Alsmeier"


  • Volleyball: Bundesliga

    Fr., 02.10.2020

    Vorfreude mit vielen Fragezeichen beim USC Münster

    Neue Trikots, neues Logo und zumindest ein paar neue Gesichter: Der USC Münster geht mit (v.l.) Co-Trainerin Lisa Thomsen, Mia Kirchhoff, Juliane Langgemach, Liza Kastrup, Helo Lacerda, Demi Korevaar, Trainer Teun Buijs, Linda Bock, Kapitänin Barbara Wezorke, Anika Brinkmann, Adeja Lambert, Sarah van Aalen, Taylor Nelson, Co-Trainer Marvin Mallach, Nele Barber und Pia Mohr in die Saison 2020/21.

    Nach endlos langer Pause ist die Vorfreude groß. Mit einem Heimspiel gegen Wiesbaden startet der USC Münster am Sonntag in die Saison. Mannschaft und Trainer versprühen Optimismus. Nach einigen Personalwechseln hat der Kader an Erfahrung zugelegt.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 04.06.2020

    USC trainiert nun in größerer Gruppe – und mit Nele Barber

    Nicht nur das Schloss stand auf der Sightseeing-Tour von Nele Barber, die seit Dienstag im USC-Training ist.

    Aus vier mach acht. Nachdem die Volleyballerinnen des USC Münster zunächst in zwei Kleingruppen trainierten, darf Trainer Teun Buijs nun mit einer größeren Truppe arbeiten. Mit dabei ist auch Nele Barber, die sich in Münster und Umgebung schon einmal umgesehen hat.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 09.04.2020

    Lina Alsmeier wechselt vom USC nach Schwerin

    Lina Alsmeier hat ihren Vertrag beim USC Münster gekündigt. Die 19-Jährige wechselt überraschend zum Schweriner SC.

    Nach Ivana Vanjak verlässt auch Lina Alsmeier den USC Münster. Eine Ausstiegsklausel in ihrem Vertrag ermöglicht der 19-Jährigen den Wechsel zum SSC Palmberg Schwerin. Der Frust bei den Grün-Weißen ist groß, da nun schon die zweite Leistungsträgerin geht.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Mi., 26.02.2020

    Der USC Münster fühlt sich auswärts immer wohler

    Siegreich in Dresden: der USC Münster

    Auswärts schafft der USC weiter im Akkord. Beim unerwarteten 3:0 am Mittwochabend als Gast des Pokalsiegers Dresdner SC feierten die Unabhängigen den vierten Sieg in Reihe in fremder Halle. Aus einem starken Kollektiv ragte Lina Alsmeier heraus.

  • Volleyball: EM Frauen

    So., 18.08.2019

    Koslowski nominiert USC-Trio Bock, Alsmeier und Vanjak

    Bundestrainer und Schützling: Felix Koslowski nominierte auch die Münsteranerin Linda Bock für die EM.

    Gleich drei Spielerinnen des USC Münster nominierte Bundestrainer Felix Koslowski für die in dieser Woche beginnende EM. Linda Bock, aber auch die gerade erst genesene Ivana Vanjak und Debütantin Lina Alsmeier sind dabei.

  • Volleyball: Länderspiel

    Mo., 12.08.2019

    USC-Talent Alsmeier vor Nationalmannschaftsdebüt am Berg Fidel

    Große Herausforderung für Lina Alsmeier: Die 20-Jährige Angreiferin vom USC Münster steht beim Länderspiel gegen Polen am Donnerstag erstmals im Kader der deutschen Nationalmannschaft.

    Nun hat es nach Linda Bock auch eine zweite Spielerin des USC Münster ins deutsche Aufgebot für das Länderspiel am Berg Fidel gegen Polen geschafft. Für Lina Alsmeier erfüllt sich durch die Nominierung natürlich ein Kindheitstraum. Was sie über ihre Zukunft denkt, schildert sie hier.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 04.02.2019

    USC hat kräftezehrende Tage hinter sich

    Ernste Mienen: Dem USC ist seit dem Jahreswechsel ein wenig die Leichtigkeit verloren gegangen. Dennoch ist im Rennen um eine gute Ausgangslage für die Playoffs weiter alles möglich. Gleich vier von noch sechs Hauptrundenspielen bestreitet Münster daheim.

    Das waren kräftezehrende Tage. Der USC Münster war jüngst im Liga-Dauereinsatz und verlor in der Tabelle etwas an Boden. Die Chancen auf eine gute Platzierung im Hinblick auf die Playoffs sind aber noch immer gut.

  • Sportlerwahl Münster 2018

    Sa., 22.12.2018

    Talente, Trophäen und Triumphe: Juniorsportler mit Klasse

    Wer wird auf die Juniorsportlerin des Jahres 2017 folgen? Im Januar 2018 stellte sich Siegerin Lina Alsmeier mit ihrer früheren Teamkollegin Linda Dörendahl (r.) als Patin, dem Fotografen.

    Die Karten sind gemischt, die Trümpfe aber noch nicht ausgespielt: Noch bis zum 13. Januar kann abgestimmt werden über Münsters Sportler des Jahres, zu denen ja auch – oder zuvorderst – die Junioren gehören. 

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 22.11.2018

    Nach über zwei Stunden: USC siegt in Potsdam und sorgt sich um Vanjak

    Immer im Bilde: Der USC feierte in Potsdam zumindest ergebnistechnisch ein versöhnliches Ende mit einem Teil seiner treuen Fans. Die Unabhängigen gewannen nach über zwei Stunden und einem abgewehrten Matchball im Tiebreak.

    Das liest sich doch erst einmal gut. Nach dem 3:2-Erfolg beim SC Potsdam ist der USC Münster in der noch schiefen Tabelle vorerst auf den dritten Platz gesprungen. Es war der dritte Sieg in Serie für die Unabhängigen, die sich aber vor dem Pokal-Highlight gegen Schwerin Sorgen um Ivana Vanjak machen.

  • Volleyball: Vorbereitungsturnier

    So., 23.09.2018

    Gute Standortbestimmung für den USC an der Seine

    Lisa Thomsen 

    Ein Sieg, zwei Niederlagen – die rein statistische Bilanz des Vorbereitungsturniers in Paris fiel durchwachsen aus für den USC Münster. Doch Trainer und Mannschaft sammelten wertvolle Erkenntnisse in Frankreich.