Linus Hemker



Alles zur Person "Linus Hemker"


  • The Voice of Germany

    Mo., 21.10.2019

    Linus Hemker scheidet in den Battles aus

    Linus Hemker aus Wüllen ist nach dem dritten Battle bei The Voice of Germany ausgeschieden.

    Für Linus Hemker verliefen die dritten Battles nicht wie erhofft. Denkbar knapp schied er gegen seine Duettpartnerin Noemi Treude aus. Die Juroren taten sich mit der Entscheidung sichtbar schwer. Doch dem 20-Jährigen winkt eine zweite Chance.

  • Denis Henning bestreitet nächste Runde bei „The Voice of Germany“

    Mi., 16.10.2019

    Fans zum Public Viewing eingeladen

    Denis Henning

    Gleich drei Gesangstalente aus dem Münsterland haben die „Blind Auditions“ der derzeit im Fernsehen laufenden Casting-Show „The Voice of Germany“ erfolgreich gemeistert. Kandidaten aus Ahaus, Gronau und Münster überzeugten mit ihrem Gesang mindestens einen der vier prominenten Juroren.

  • Drei „The Voice of Germany“-Teilnehmer aus dem Münsterland

    Mi., 16.10.2019

    Ausstrahlungstermine der Battles stehen fest

    Drei „The Voice of Germany“-Teilnehmer aus dem Münsterland: Ausstrahlungstermine der Battles stehen fest

    Gleich drei Gesangstalente aus dem Münsterland haben die „Blind Auditions“ der derzeit im Fernsehen laufenden Casting-Show „The Voice of Germany“ erfolgreich gemeistert. Kandidaten aus Ahaus, Gronau und Münster überzeugten mit ihrem Gesang mindestens einen der vier prominenten Juroren. Jetzt gaben sie den Ausstrahlungstermin ihrer nächsten Auftritte bekannt. 

  • Gronauer und Ahauser überzeugen bei „The Voice of Germany“

    Fr., 20.09.2019

    Ein Herz für Sido und Alice, zweimal „Nein“ zu Mark Forster

    Gronauer und Ahauser überzeugen bei „The Voice of Germany“: Ein Herz für Sido und Alice, zweimal „Nein“ zu Mark Forster

    Für Denis Henning ist ein Traum in Erfüllung gegangen. In der TV-Castingshow "The Voice of Germany" sang sich der 36-jährige Gronauer in die Herzen der Zuschauer und der prominenten Juroren. Am Ende konnte er es sich sogar leisten, Mark Forster und Alice Merton einen Korb zu geben. Nahezu perfekt lief es auch für Linus Hemker aus Ahaus.