Lionel Messi



Alles zur Person "Lionel Messi"


  • Champions League

    Mi., 23.10.2019

    Klarer Sieg für Liverpool - Chelsea und Barcelona gewinnen

    Alex Oxlade-Chamberlain (2.v.r.) sorgte mit seinem Tor für den Grundstein zum Liverpooler Sieg in Genk.

    Weil Borussia Dortmund in Mailand verliert, erobert der FC Barcelona die Spitze in der Champions-League-Gruppe F. Die Katalanen gewinnen in Prag, Lionel Messi trifft. Siege feiern am dritten Spieltag auch die englischen Top-Clubs FC Liverpool und FC Chelsea.

  • Verleihung «Goldener Schuh»

    Do., 17.10.2019

    Messi diplomatisch: ter Stegen und Neuer sind «großartig»

    Lionel Messi erhielt bei einer Zeremonie in Barcelona seinen sechsten Goldenen Schuh.

    Berlin (dpa) - Argentiniens Fußball-Superstar Lionel Messi hat einige Marotten.

  • In der Manege

    Fr., 11.10.2019

    Fußballstar Messi feiert Zirkuspremiere

    Lionel Messi (m.) zwischen den Artisten in der Manege des «Cirque du Soleil» in Barcelona.

    «Ich denke, ich träume». Fußballstar Lionel Messi bekommt seine eigene Show beim Cirque du Soleil.

  • Fußball-Star in der Manege

    Fr., 11.10.2019

    Messi feiert Zirkuspremiere: «Ich denke, ich träume»

    Vom Fußballplatz in die Manege: Lionel Messi (M).

    Barcelona (dpa) - Lionel Messi ist in die Manege gegangen. Während sein Erzrivale Cristiano Ronaldo auf seiner portugiesischen Heimatinsel Madeira seit längerem unter anderem ein eigenes Museum, eine große Bronzestatue und einen nach ihm benannten Flughafen hat, kontert der Fußball-Superstar aus Argentinien mit einem Zirkusdebüt.

  • Vor EM-Quali gegen Estland

    Do., 10.10.2019

    Löw gerät unter Zeitdruck - Gnabry trifft immer

    Gang in die Kurve: Die DFB-Elf bedankt sich bei den Fans in Dortmund.

    Beim Bundestrainer kommt gegen Argentinien ein Confed-Cup-Gefühl zurück. Die junge Not-Elf um Nobody Koch, Talent Havertz und einen Erfolgsgaranten macht erst Spaß - und knickt dann ein. Juniorchef Kimmich erkennt ein Muster, das Richtung EM 2020 Zweifel schürt.

  • Fußball

    Mi., 09.10.2019

    Deutsche Not-Elf verpasst Sieg gegen Argentinien

    Dortmund (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat einen Sieg im Prestigeduell mit Argentinien verpasst. Das personell stark geschwächte Team von Bundestrainer Joachim Löw musste sich nach einer 2:0-Führung zur Halbzeit am Ende mit einem 2:2 zufriedengeben. Vor nur 45 197 Zuschauernin Dortmund erzielten Serge Gnabry vom FC Bayern München und Kai Havertz von Bayer Leverkusen die deutschen Tore. Die Argentinier, die ohne ihren gesperrten Weltfußballer Lionel Messi auskommen mussten, kamen durch Lucas Alario und Lucas Ocampos zum Ausgleich.

  • Fußball

    Mi., 09.10.2019

    Fußball-Nationalelf testet in Dortmund gegen Argentinien

    Joachim Löw, Bundestrainer, beantwortet die Fragen der Journalisten bei einer Pressekonferenz.

    Dortmund (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss heute (20.45 Uhr) in Dortmund mit einer stark ersatzgeschwächten Elf das Kräftemessen mit dem zweimaligen Weltmeister Argentinien bestreiten. Bundestrainer Joachim Löw sprach wegen des Ausfalls von zahlreichen Topkräften wie Toni Kroos oder Ilkay Gündogan von «einer unerfreulichen Gesamtlage». Löw muss im Signal-Iduna-Park eine Formation aufbieten, die so noch nicht aufgelaufen ist. Im Tor erhält Marc-André ter Stegen die geforderte Bewährungschance. Löw gab zudem den Länderspielneulingen Niklas Stark von Hertha BSC und Luca Waldschmidt vom SC Freiburg eine Einsatzgarantie in der Startelf. Bei den Argentiniern fehlt der gesperrte Weltfußballer Lionel Messi.

  • DFB-Gegner

    Di., 08.10.2019

    Argentinien im XXL-Umbruch: Kein Messi und viele Unbekannte

    Lionel Scaloni ist der Cheftrainer der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft.

    Lionel Messi fehlt den Argentiniern in Deutschland aufgrund einer Sperre. Trotz der Abwesenheit des Superstars verzichtet Nationalcoach Scaloni auf große Namen wie Agüero und di Maria. Der ehemalige Verteidiger treibt stattdessen einen gewaltigen Umbruch voran.

  • Testspiel in Dortmund

    Di., 08.10.2019

    Argentinien mit Zuversicht in das Duell mit DFB-Elf

    Mit Argentinien gegen die DFB-Elf gefordert: Trainer Lionel Scaloni.

    Dortmund (dpa) - Argentiniens Nationaltrainer Lionel Scaloni geht trotz des Fehlens von Weltfußballer Lionel Messi und weiterer Stars optimistisch in das Test-Länderspiel gegen Deutschland am Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) in Dortmund.

  • 13 Ausfälle

    Di., 08.10.2019

    Löw sucht Notplan: «Gesamtlage unerfreulich»

    Bundestrainer Joachim Löw beantwortet die Fragen der Journalisten bei einer Pressekonferenz.

    Der Personalnotstand gegen Argentinien gipfelt in einem historischen Moment: Erstmals seit dem Finaltriumph von Rio muss der Bundestrainer eine Elf ohne Weltmeister von 2014 formieren. Statt Einspielen für die EM 2020 sind Experimente mit Länderspiel-Neulingen angesagt.