Lisa Klein



Alles zur Person "Lisa Klein"


  • Titelkämpfe in Plouay

    Fr., 28.08.2020

    Rad-EM: Deutsche Mixed-Staffel hold Gold

    Holte mit Deutschlands Mixed-Staffel EM-Gold in Frankreich: Lisa Brennauer.

    Plouay (dpa) - Deutschland hat zum Abschluss der Straßenrad-EM in Frankreich die Goldmedaille in der Mixed-Staffel gewonnen.

  • Titelkämpfe in Plouay

    Mo., 24.08.2020

    Rad-EM: Brennauer knapp an einer Medaille vorbei

    Verpasste in Plouay nur knapp eine EM-Medaillen: Lisa Brennauer.

    Plouay (dpa) - Einen Tag nach ihrem Sieg bei der deutschen Meisterschaft hat Lisa Brennauer eine Medaille bei den Straßenrad-Europameisterschaften im Einzelzeitfahren knapp verpasst.

  • Titelkämpfe in Berlin

    So., 01.03.2020

    Hinze krönt sich zur Bahnrad-Königin: WM-Triple wie Vogel

    Emma Hinze stemmt nach ihrem Sieg im Keirin ihr Rad.

    Schnell, schneller, Emma Hinze. In Kristina-Vogel-Manier dominiert die erst 22 Jahre alte Sprinterin die Konkurrenz und holt sich das WM-Triple. Roger Kluge und Theo Reinhardt verhindern eine Nullnummer bei den Männern.

  • Vorschau

    Sa., 29.02.2020

    Das bringt der Tag bei der Bahnrad-WM in Berlin

    Hat gute Chancen beim 500-Meter-Zeitfahren auf eine vordere Platzierung: Pauline Grabosch.

    Mit vier Entscheidungen wird die Bahnrad-WM in Berlin am vorletzten Tag fortgesetzt. Im Blickpunkt stehen aus deutscher Sicht die Frauen im 500-Meter Zeitfahren und der 3000-Meter-Einerverfolgung. Auch Roger Kluge hat im Omnium Chancen.

  • Bahnrad-WM

    Fr., 28.02.2020

    Tokio nächstes Ziel für Bahnrad-Vierer: Da ist viel drin

    Posieren mit Bronze: Lisa Brennauer (l-r), Lisa Klein, Gudrun Stock und Franziska Brauße.

    Berlin (dpa) - Die Bronzemedaille bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Berlin hat beim deutschen Frauen-Vierer mit Blick auf Olympia Lust auf mehr gemacht.

  • Bahnrad-WM

    Do., 27.02.2020

    Dank deutscher Frauen-Power: Vierer holt Bronze

    Der deutsche Frauenvierer: Franziska Brauße, Lisa Brennauer, Lisa Klein und Gudrun Stock.

    Zweiter Tag der Bahnrad-WM, zweite Medaille: Nach dem Gold-Coup der Teamsprinterinnen holt sich auch der deutsche Frauen-Vierer Edelmetall. Für den nächsten Erfolg könnte Emma Hinze sorgen, die bereits im Sprint-Halbfinale steht. Die Männer gehen leer aus.

  • Bahnrad-Weltcup

    Fr., 08.11.2019

    Frauen-Vierer mit deutschem Rekord Zweiter in Glasgow

    Der deutsche Bahnrad-Frauen-Vierer fuhr auch in Glasgow deutschen Rekord.

    Glasgow (dpa) – Der deutsche Vierer der Frauen hat am Freitagabend beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow erneut den zweiten Platz in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung belegt.

  • Bahnrad in Weißrussland

    Fr., 01.11.2019

    Deutsche Vierer fahren bei Weltcup-Auftakt deutsche Rekorde

    Stellten in Minsk einen neuen deutschen Rekordauf: Der deutsche Frauen-Vierer.

    Minsk (dpa) - Der deutsche Frauen-Vierer fährt weiter in der Erfolgsspur und hat nach dem Gewinn der EM-Silbermedaille vor zwei Wochen nun auch beim Weltcup-Auftakt in Minsk den zweiten Platz belegt.

  • Bahnrad-EM

    Fr., 18.10.2019

    Bahn-Verfolgerinnen setzen Aufwärtstrend mit EM-Silber fort

    Die deutschen Bahnrad-Frauen wurden Zweite in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung.

    Die Verfolgerinnen haben am zweiten Tag der Bahnradsport-EM für die zweite Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer gesorgt. Nach Platz zwei zum Auftakt im Teamsprint der Frauen gab es erneut Silber.

  • Titelrennen in Yorkshire

    Sa., 28.09.2019

    Rad-WM: Van Vleuten gewinnt Gold nach Solofahrt

    Annemiek van Vleuten sicherte sich den WM-Titel im Straßenrennen.

    Bei den Olympischen Spielen wurde sie noch durch einen fürchterlichen Sturz gestoppt, bei der Rad-WM in Yorkshire hielt sie keiner mehr auf. Annemiek van Vleuten triumphiert nach einer 105 Kilometer langen Alleinfahrt. Die deutschen Frauen spielten keine Rolle.