Lisa Piotrowsky



Alles zur Person "Lisa Piotrowsky"


  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 31.03.2019

    Warendorfer SU wacht in der Pause auf und bezwingt Alemannia Aachen

    Ina Teltenkötter obenauf. Die Akteurin der Warendorfer Sportunion sorgte beim 3:2-Erfolg ihrer Mannschaft für den Siegtreffer.

    Man höre und staune: Warendorfs Fußballerinnen haben das Gewinnen nicht verlernt. Gegen Alemannia Aachen zeigten sie eine tolle Moral und gewannen trotz des 0:2-Pausenrückstands noch mit 3:2.

  • Fußball: 17. Frauen-HKM in Warendorf

    So., 13.01.2019

    Warendorfer SU holt sich nach Neunmetern den Titel

    Nach drei Jahren durfte am Sonntagabend die Warendorfer SU Mal wieder jubeln. Die Regionalliga-Fußballerinnen sicherten sich den Hallenkreismeistertitel.

    Nach drei Jahren ist es wieder soweit: Die Fußballerinnen der Warendorfer SU bejubeln nach einem Neunmeter-Krimi den Gewinn der Hallenkreismeisterschaft.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 04.11.2018

    Budberg schockt die Warendorfer SU

    Lisa Piotrowsky hatte den Warendorfer Führungstreffer auf dem Fuß.

    Erneut kehrten Warendorfs Fußballerinnen mit leeren Händen zurück. Beim SV Budberg kassierte die WSU eine am Ende verdiente 1:3 (0:2)-Niederlage.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 21.10.2018

    Lisa Piotrowsky rettet der Warendorfer SU einen Punkt in Hauenhorst

    Lisa Piotrowsky (rechts) markierte beide Tore für die WSU,

    Den erhofften Befreiungsschlag haben Warendorfs Fußballerinnen im Kellerduell bei Germania Hauenhorst zwar verpasst, aber immerhin Moral bewiesen. Sie holten nach einem frühen 0:2-Rückstand noch ein 2:2 (1:2)-Unentschieden.

  • Frauen-Regionalliga: Warendorfer SU - 1. FC Köln II 2:3 (0:1)

    So., 07.10.2018

    Niederlagen-Serie bei Kuhlmann-Elf hält an

    In dieser Szene behauptet Larissa Duffe den Ball. Am Ende reichte es für sie und ihre Mannschaft aber nicht für einen Punkt. Köln gewann mit 3:2.

    Siebtes Spiel, sechste Niederlage in Folge. Für die Frauen der Warendorfer SU läuft es nicht rund. Am Sonntag verlor das Team von Trainer André Kuhlmann mit 2:3 (0:1) gegen die Reserve des 1. FC Köln.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 16.09.2018

    Warendorfer SU ist zu Hause keine Macht mehr

    Kassierte eine bittere 2:4-Heimnederlage mit ihrer WSU gegen den Herforder SV: Warendorfs Verteidigerin Andrea Linnenbank.

    In den letzten Jahren waren die WSU-Fußballerinnen zu Hause eine Macht. In dieser Saison müssen sie die für den Klassenerhalt nötigen Punkte auch auswärts einfahren.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 25.02.2018

    Späte Entscheidung – gegen die Warendorfer SU

    Andre Kuhlmann 

    Die Frauen der Sportunion standen kurz vor einer Überraschung – doch Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach setzte noch den entscheidenden Treffer.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga

    So., 04.02.2018

    Lisa Piotrowsky trifft aus 40 Metern für die Warendorfer SU

    Da fliegen die Pferdeschwänze: Hier setzt sich die Warendorferin Luise Pötter (oben) im Kopfballduell gegen die Düsseldorferin Eva Vitting durch.

    Eigentlich war es ein Spiel auf ein Tor. Doch da Gastgeber Warendorf zu wenig Zielwasser getrunken hatte, blieb die Partie gegen das Schlusslicht bis zum Ende spannend.

  • Frauenfußball Regionalliga

    So., 05.11.2017

    WSU-Frauen: Ein Tag zum Vergessen

    Die WSU-Abwehr um Franziska Rüter (links) musste sieben Gegentreffer hinnehmen.

    Ein Tag zum Vergessen für Warendorfs Frauen, denn sie kassierten beim SV Menden eine 2:7 (0:2)-Niederlage.

  • Fußball: Frauen-Regionalliga West

    So., 29.10.2017

    Neele Kesse lässt die Warendorfer SU jubeln

    Klarer Fall von Foulspiel: Warendorfs Angreiferin Leonora Ejupi wird hier von Patricia Michalak (GSV Moers) unsanft von den Beinen geholt.

    Mit dem allerletzten Aufgebot ging die Warendorfer SU ins Heimspiel gegen GSV Moers. Doch Leistung und Ergebnis stellten WSU-Trainer André Kuhlmann volllauf zufrieden.