Lore Hauschild



Alles zur Person "Lore Hauschild"


  • Fridays gegen Altersarmut hält Mahnwache auf dem Marktplatz

    Mo., 27.01.2020

    Echter Protest und rechte Sprüche

    Sie kamen aus dem ganzen Kreisgebiet, um in Greven zu protestieren: Teilnehmer der Friday gegen Altersarmut-Mahnwache.

    Werner Flüthmann hat, sagt er, „46 Jahre gearbeitet“. Im Einzelhandel, als Fahrer. Mit 61 machte die Bandscheibe nicht mehr mit, er ging in Rente. „Weniger als 1000 Euro netto habe ich jetzt. Das reicht nur für eine warme Hütte und Essen.“

  • Grüne blicken optimistisch in das Wahljahr 2020

    Fr., 22.11.2019

    „Haben ein gutes Standing“

    Lore Hauschild und Dr. Michael Kösters-Kraft bekommen im Moment viele positive Rückmeldungen zur Lage der Grünen.

    Mit 13,2 Prozent der Stimmen wurden die Grünen im Jahr 2014 bei der Kommunalwahl drittstärkste Fraktion nach CDU und SPD. Geht es nach den aktuellen Umfragen auf Bundesebene, dürfte so ein Ergebnis eher eine Enttäuschung sein. Was haben die Grevener Grünen politisch auf die Beine gestellt? Was haben sie vor? Unser Redaktionsmitglied Peter Beckmann sprach mit Lore Hauschild als Sprecherin des Ortsvereins und Dr. Michael Kösters-Kraft als Fraktionssprecher.

  • Gesamtschüler bei „Fridays for future“

    Di., 01.10.2019

    „Die Dinos dachten auch, sie hätten noch Zeit“

    Die Schüler der Projektgruppe nahmen am globalen Protesttag am 20. September in Münster an der Demo teil.

    Im Rahmen der Projektwoche „Politik zum Anfassen“ des achten Jahrgangs befassten sich drei Klassen der Nelson-Mandela-Gesamtschule Greven mit der Bewegung „Fridays for Future“, die 2018 mit der fünfzehnjährigen Schülerin und Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg begann.

  • Programm des Reckenfelder Treffs

    Do., 15.08.2019

    Gesellschaftspolitik im Mittelpunkt

    Lore Hauschild, Marion Poppe und Ernst Reiling (von links) präsentierten das Programm. Unter anderem kommen Sascha Bisley, Prof. Klaus Hurrelmann und Fatih Cevikollu nach Greven und Reckenfeld.

    Bei der Zusammenstellung des Programms für die kommenden Monate hat der Kulturverein „Reckenfelder Treff“ durchaus ins obere Regal gegriffen: Mit dem Kabarettisten Fatih Cevikkollu haben die Aktiven eine echte Hausnummer verpflichtet.

  • Wahlen im Grünen-Ortsverband

    Do., 04.07.2019

    Generationenübergreifendes Spitzenteam

    Lore Hausschild und Janina Rebholz

    Lore Hauschild (70) und Janina Rebholz (33) bilden ein generationenübergreifendes Spitzentandem bei den Grevener Grünen. Der Ortsverband wählte sie bei der jüngsten Mitgliederversammlung am Dienstag im Kesselhaus.

  • Grüne lehnen Rathausstraßen-Gestaltung ab

    Sa., 11.05.2019

    Radikalkur für den Innenstadtverkehr

    Grüne Fahrradfahrer (v.l.): Lore Hauschild, Peter Borggreve und Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Kösters-Kraft

    Rathaus- und Kardinal-von-Galen-Straße als Einbahnstraße. Und mehr Platz für Radler und Fußgänger. Das fordern die Grünen.

  • Diskussion über das Grevener Rathaus als Denkmal

    So., 16.12.2018

    Bäume weg – Kunst ran

    Der Ratssaal: Holzvertäfelung auf Beton, eine Glaswand in Richtung Stadt. Wolfgang Jung (r.) hielt hier seinen Vortrag über das Denkmal Rathaus, Archivarin Anna Lindenblatt moderiert.

    Gerade wurde die Ausstellung des 88-jährigen Düsseldorfer Nagelkünstlers Günther Uecker im Ballenlager abgebaut. Und schon gerät ein großes unvollendetes Uecker-Kunstwerk für Greven ins Visier. Beim Archivgespräch über das denkmalgeschützte Rathaus plädierte am Donnerstag der Kunstsammler Rudolf Lauscher dafür, die 1972 geplante Uecker-Lichtinstallation an der Beton-Südfront doch noch anzubringen: „Und die drei Bäume, die da gepflanzt wurden, müssen weg.“

  • Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani diskutiert über Integration

    So., 30.09.2018

    Eine Diskussion auf Augenhöhe

    Der Autor setzte bei der anschließenden Signierstunde die engagierte Diskussion mit den Besuchern fort – sehr zur Freude von Ernst Reiling (Mitte).

    Die Plätze in der Aula des Augustinianums Greven sind am Freitagabend zur Hälfte belegt. Einige der Anwesenden, Schüler, Berufstätige, Rentner, halten ein Buch in den Händen: „Das Integrationsparadox: Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt“.

  • Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani in der Aula des Gymnasiums

    Di., 18.09.2018

    Integrations-Experte und Bestseller-Autor

    Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

    Am Freitag, 28. September (19.30 Uhr), liest und diskutiert Aladin El-Mafaalani in der Aula des Gymnasiums, erneut ist Integration sein Thema. Konkret wird er die Thesen seines neuen Buches „Das Integrationsparadox“ vorstellen.

  • Reckenfelder Treff mit komplett neuem Vorstand

    Fr., 24.08.2018

    Reilings Comeback auf Zeit

    Sie führen künftig den Kulturverein Reckenfelder Treff (von links): Marion Poppe, Ernst Reiling, Lore Hauschild sowie Saskia Neufend und das jüngste Mitglied, Linus Neufend, der sich schon mal einen Eindruck davon verschaffte, wie Vereinsleben läuft.

    Zwei geheime Wahlgänge waren im Rahmen der Mitgliederversammlung des Reckenfelder Treffs nötig, um einen neuen ersten Vorsitzenden zu ermitteln.