Luca Kilian



Alles zur Person "Luca Kilian"


  • U21-Nationalspieler

    Sa., 25.01.2020

    Kilian fehlt SC Paderborn mindestens drei Wochen

    Luca Kilian (r) wird dem SC Paderborn vorerst fehlen.

    Freiburg (dpa) - Der SC Paderborn muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga für mindestens drei Wochen auf U21-Nationalspieler Luca Kilian verzichten.

  • Fußball

    Di., 03.12.2019

    «Nie den Kopf in den Sand»: Kilian glaubt an Paderborn

    SC Paderborn-Spieler Luca Kilian.

    Paderborn (dpa) - Der deutsche U21-Nationalspieler Luca Kilian glaubt weiter an den Klassenerhalt des Tabellenletzten SC Paderborn. «Wir sind eine Truppe, die nie den Kopf in den Sand steckt. So eine Mentalität habe ich auch noch nicht erlebt», sagte der 20 Jahre alte Abwehrspieler dem «Kicker». «Du kommst in die Mannschaft rein und spürst diese Energie, das ist einzigartig und besonders. So habe ich es noch nie empfunden.» Die Paderborner sind in den vergangenen zwei Jahren von der 3. Liga in die Fußball-Bundesliga durchmarschiert, haben da aber bislang nur fünf Punkte geholt. Abwehrspieler Kilian war vor dieser Saison von Borussia Dortmund zum Aufsteiger gewechselt.

  • U21-Nationalmannschaft

    Fr., 15.11.2019

    Kuntz freut sich auf Jahresfinale und warnt: «Rote Lampe» an

    Stefan Kuntz bemängelt zu wenig Einsatzzeit seiner Jung-Profis in ihren Clubs.

    Stefan Kuntz geht mit Vorfreude und Sorge in das Jahresfinale. Seine neue U21 will die Spitze in der EM-Qualifikation behaupten und weiter ungeschlagen bleiben. Eine wegweisende Entscheidung könnte bald geklärt werden.

  • Erstmals unter Druck

    Fr., 04.10.2019

    Paderborn steht vor den Wochen der Wahrheit

    Paderborns Trainer Steffen Baumgart fiebert dem ersten Saisonsieg entgegen - gegen den FSV Mainz 05 soll es nun klappen.

    SC Paderborn gegen Mainz 05: Das ist das Kellerduell dieses Bundesliga-Spieltags. Vor allem der Aufsteiger will endlich einmal nicht bloß gelobt werden, sondern auch gewinnen.

  • Außenseiter startet zuerst

    Do., 27.06.2019

    Paderborn macht sich für Bundesliga fit

    Paderborn-Coach Steffen Baumgart steigt mit seinem Team in die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison ein.

    Als erster Bundesliga-Club hat der SC Paderborn mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Der Aufsteiger kehrt mit einer klaren Idee, mit viel Mut und schon acht Neuen in die Erste Liga zurück.

  • Transfermarkt

    Fr., 24.05.2019

    Bundesliga-Aufsteiger Paderborn verpflichtet Luca Kilian

    Luca Kilian spielt künftig für Paderborn.

    Düsseldorf (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat den zweiten Spieler für die neue Saison verpflichtet. Wie der Club am Freitag bekanntgab, unterschrieb Junioren-Nationalspieler Luca Kilian von Borussia Dortmund einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

  • Fußball

    Fr., 24.05.2019

    Bundesliga-Aufsteiger Paderborn verpflichtet Luca Kilian

    Luca Kilian bei einem Spiel von Borussia Dortmund.

    Düsseldorf (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat den zweiten Spieler für die neue Saison verpflichtet. Wie der Club am Freitag bekanntgab, unterschrieb Junioren-Nationalspieler Luca Kilian von Borussia Dortmund einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Der 19 Jahre alte Innenverteidiger kommt aus dem Nachwuchsleistungszentrum des BVB und hat zuletzt für die Regionalligamannschaft der Dortmunder gespielt. Zuvor hatten die Ostwestfalen bereits Offensivspieler Streli Mamba von Energie Cottbus verpflichtet.

  • Fußball

    Mo., 15.05.2017

    Borussia Dortmund im Finale um A-Junioren

    Dortmund (dpa) - Die A-Junioren von Borussia Dortmund haben das Finale um die deutsche Fußball-Meisterschaft erreicht. Der Nachwuchs des Fußball-Bundesligisten setzte sich am Montagabend im Halbfinal-Rückspiel gegen die U19 des VfL Wolfsburg mit 2:1 (1:0) durch. Die BVB-Junioren hatten bereits das Hinspiel in Wolfsburg mit 3:2 gewonnen. Auf dem BVB-Trainingsgelände in Dortmund-Brackel ging das Team von Trainer Benjamin Hoffmann vor 1200 Zuschauern durch Luca Kilian (6. Minute) und Hüseyin Bulut (50.) in Führung, David Nieland (56.) gelang nur noch der Anschlusstreffer für den VfL.