Lucas Hernandez



Alles zur Person "Lucas Hernandez"


  • DFB-Pokal

    Mo., 28.10.2019

    Zwischen Blamagerisiko und Charakterfrage: Favoriten gewarnt

    Unter Druck: BVB-Coach Lucien Favre trifft mit Dortmund auf seinen Ex-Verein Gladbach.

    Es sind ein paar heiße Partien. Bayern in Bochum, Gladbach in Dortmund, Leipzig in Wolfsburg. Dazu nach dem 6:2 in der Meisterschaft die Cup-Auflage des Zweitliga-Duells Hamburger SV gegen den VfB Stuttgart. Wer schafft es ins Achtelfinale?

  • Fußball

    Mo., 28.10.2019

    Bayern in DFB-Pokal ohne Martinez: Kovac: «Immer gefährlich»

    Javi Martinez vom FC Bayern München sitzt vor Spielbeginn auf der Bank.

    München (dpa) - Der FC Bayern muss auch im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals beim VfL Bochum auf Javi Martinez verzichten. Der Spanier hatte dem Fußball-Rekordmeister schon beim 2:1 gegen Union Berlin wegen einer Muskelverhärtung nicht zur Verfügung gestanden. «Javi ist immer noch nicht so weit, dass wir auf ihn zählen können», sagte Trainer Niko Kovac einen Tag vor dem Duell am Dienstag (20.00 Uhr) beim Zweitligisten. Er hoffe eher auf ein Comeback am Wochenende. Neben Martinez und den länger verletzten Niklas Süle (Kreuzbandriss) sowie Lucas Hernandez (Knöchel-OP) seien alle Spieler fit, hieß es.

  • Ex-Weltmeister

    Di., 22.10.2019

    Karembeu: Franzosen können Ära beim FC Bayern prägen

    Corentin Tolisso steht beim FC Bayern unter Vertrag.

    Piräus (dpa) - Der französische Ex-Weltmeister Christian Karembeu ist davon überzeugt, dass seine Landsleute Benjamin Pavard (23), Corentin Tolisso (25), Kingsley Coman (23) und Lucas Hernandez (23) beim FC Bayern München große Erfolge feiern können.

  • EM-Qualifikation

    Di., 08.10.2019

    Bayern-Profi Hernandez bleibt bei Nationalmannschaft

    Der FC Bayern München wollte den französischen Nationalspieler Hernandez nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen.

    Die Bayern blicken mit Sorgen nach Frankreich und Österreich. Dort weilen zwei ihrer Profis trotz Blessuren bei den Nationalmannschaften. Vor allem im Disput mit dem Weltmeister steht laut einem Bericht kein Einlenken der Franzosen an.

  • Bundesliga kompakt

    Sa., 21.09.2019

    Bayern als Jäger - Pizarro vor weiterem Rekord

    Bremens Claudio Pizarro könnte bei einem Einsatz gegen Leipzig einen weiteren Rekord knacken.

    Nach dem Start in Champions und Europa League geht die Bundesliga in die nächste Runde. Der FC Bayern will nach dem Trubel um das große Torwart-Thema Druck auf RB Leipzig ausüben. Die Hertha braucht am Tabellenende gegen Paderborn den Premierensieg für Trainer Covic.

  • Unentschieden in Leipzig

    Sa., 14.09.2019

    Bayern verpasst Sieg und Tabellenführung

    Leipzigs Marcel Sabitzer (l) im Zweikampf mit Bayerns Lucas Hernandez.

    Das heiß ersehnte Duell zwischen Tabellenführer Leipzig und Rekordmeister München wurde erst in der zweiten Halbzeit allen Erwartungen gerecht. Die Tore waren da aber schon längst gefallen.

  • Fußball: Bundesliga

    Fr., 16.08.2019

    Leere Hülsen, große Ziele – die Bayern von Beginn an unter Druck

    Lucien Favre trainiert Borussia Dortmund im zweiten Jahr. Der Schweizer gilt als vorsichtig und zurückhaltend. Diesem Ruf bleibt er auch vor dem Start in die neue Saison treu.

    Die Pause war vergleichsweise lang, entsprechend groß ist die Vorfreude auf den Wiederbeginn der Bundesliga. Es stellen sich Fragen: Wie stark ist der BVB wirklich? Wie sehr haben sich die Bayern auf dem Transfermarkt verschätzt? Und was hat Uli Hoeneß geritten?

  • Transfers

    Do., 15.08.2019

    Noch kein Mega-Deal in der Bundesliga - Preise werden sinken

    Der Wechsel mit Manchester Citys Leroy Sané (l) zum FC Bayern München blieb vorerst aus.

    Bis zum Transferschluss am 2. September haben die Clubs noch Möglichkeiten nachzulegen. Einige hoffen auf Schnäppchen, andere suchen internationale Klasse. Auch der FC Bayern benötigt noch Verstärkung in der Offensive.

  • Ex-Bundestrainer

    Do., 15.08.2019

    Klinsmann sieht Bayern vor Saisonstart im Vorteil

    Sieht den FC Bayern gut gerüstet für die neue Saison: Jürgen Klinsmann.

    Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann sieht seinen Ex-Club Bayern München vor dem Start in die Saison der Fußball-Bundesliga in der besten Ausgangsposition.

  • Vor dem Start der Fußball-Bundesliga

    Mi., 14.08.2019

    80+ lautet die BVB-Hausaufgabe

    Der Kampf um die Schale wird am Freitag neu beginnen.

    Die 57. Bundesliga-Saison steht vor der Tür. Das Pokal-Wochenende war nur ein Anschmecker auf die neue Spielzeit. Rekordmeister Bayern München geht als Titelverteidiger in die Saison, aber die Konkurrenz, vor allem Borussia Dortmund, hat die Scheu abgelegt. Am 16. August erwarten die Bayern die „alte Dame“ Hertha BSC zum Saisonstart.